Sony: PSN Online ID kann bald geändert werden Notiz

Christopher Lewerenz 54 Kommentare
Sony: PSN Online ID kann bald geändert werden
Bild: Sony

Dass die PSN Online ID nicht geändert werden kann, stößt seit längerer Zeit bei einigen Nutzern des Dienstes sauer auf. Nun bestätigt Sony aber, dass im PlayStation Preview-Programm bald eine Beta starten wird, in welcher diese Funktion für ausgewählte Nutzer freigegeben wird.

Änderung nicht kostenlos

Während in der Beta noch der Benutzername ohne Einschränkungen geändert werden kann, wird im finalen Status ein Preis erhoben. Dieser wird beim zweiten Ändern berechnet und soll für normale Nutzer 9,99 Euro betragen. Plus-Mitglieder hingegen zahlen nur 4,99 Euro pro Änderung. Sony garantiert darüber hinaus, dass Spiele nach dem 1. April 2019 diese Funktion unterstützen werden. Eine Liste mit kompatiblen Titeln möchte das Unternehmen bei Veröffentlichung freigeben.

Nutzer von Microsofts Diensten ist diese Methode bereits bekannt, denn das Ändern des Gamertags bei Xbox kostet ebenfalls 9,99 Euro. Sony hingegen erwartet eine Fertigstellung des Dienstes zum Beginn des nächsten Jahres.