Borderlands 3: Listung deutet Erscheinen in Q1 2019 an

 Notiz
Christoph Käsbauer 52 Kommentare
Borderlands 3: Listung deutet Erscheinen in Q1 2019 an
Bild: 2K Games

Um den Veröffentlichungszeitpunkt von Borderlands 3 ranken sich schon seit längerer Zeit Gerüchte. Eine Listung eines österreichischen Händlers könnte nun zumindest Hinweise auf den Veröffentlichungszeitpunkt geben.

Die Borderlands-Reihe des Entwicklers Gearbox hat Millionen Fans weltweit, von denen die Fortsetzung sehnlich erwartet wird. Nach ersten Tech-Demos und mehreren Gerüchten um ein potentielles Veröffentlichungsdatum ist im Onlineshop eines österreichischen Spielehändlers „Bord3rlands“ für PS4 im Sortiment aufgetaucht – inklusive Vorbestelloption. Dabei ist als Veröffentlichungsdatum der 31.03.2019 angegeben.

Listung von Borderlands 3
Listung von Borderlands 3

Da der 31.03.2019 allerdings auf einen Sonntag fällt, ist eine Veröffentlichung an diesem Tag äußerst unwahrscheinlich, weswegen das Datum wohl nur als Platzhalter für das erste Quartal 2019 fungiert. Aber auch das gezeigte Logo ist neu und existiert in dieser Form noch nicht, was ein Hinweis auf die Authentizität des Eintrags sein könnte. Da Gearbox ausschließlich vage Aussagen oder Andeutungen trifft, ist die Listung jedoch mit äußerster Vorsicht zu genießen. Gesichert ist jedoch, dass zunächst am 14. Dezember Borderlands 2 VR für Playstation VR erscheinen wird.