Gehäuse: Jonsbos TR03 ist dreieckig gestaltet

Max Doll 64 Kommentare
Gehäuse: Jonsbos TR03 ist dreieckig gestaltet
Bild: Jonsbo

Gehäuse sind im Normalfall aus praktischen Erwägungen stets rechteckig. Eine der wenigen Ausnahmen stellt Jonsbo vor. Das Unternehmen hat ein ungewöhnliches, wenngleich großes Gehäuse im High-End-Bereich entworfen, das im Groben in einer Dreiecksform gestaltet wurde.

Der von der Norm abweichenden Form passt sich der Innenraum an. Ein Netzteil wird am Boden platziert, das ATX-Mainboard darüber wird allerdings angewinkelt platziert, um der schrägen Rückwand folgen zu können. Zwei 2,5"-Festplatten können vor dem Mainboard in einer den Produktbildern zufolge beleuchten Halterung montiert werden, ein weiteres 2,5"-Laufwerk sowie zwei 3,5"-Datenträger verschwinden hinter dem Mainboard-Tray.

Allenfalls Netzteile mit Einschränkungen

Aufgrund der Dimensionen von 673 × 238 × 595 mm (L × B × H) und dem daraus resultierenden Volumen von 95,30 Litern bleibt genug Raum für großformatige Komponenten. Weder Prozessorkühlern noch Grafikkarten werden Restriktionen auferlegt. Überlange Grafikkarten werden durch eine Halterung gestützt, der 3D-Beschleuniger kann darüber hinaus um 90 Grad gedreht montiert werden.

Lediglich Netzteile dürfen höchstens 185 Millimeter lang sein, um nicht mit der Hauptplatine zu kollidieren. Dies wird aber erst im Bereich hoher Wattstärken in Richtung des Kilowatt-Bereichs zu einem Punkt, auf den Augenmerk gelegt werden muss.

Die Belüftung erfolgt durch maximal zehn 120-mm-Lüfter, die nachgerüstet werden müssen. Ein Modell passt ins Heck des TR-03, ein weiteres unter den Deckel. Drei Ventilatoren können an der Vorderseite platziert werden, die je nach Ausführung des Gehäuses aus Glas oder Aluminium besteht. Je zwei 120-mm-Modelle passen an eine Halterung, die vor der Grafikkarte montiert werden kann, sowie an den Boden des Towers. Der zehnte und letzte Lüfter lässt sich hinter dem kurzen Teil der Front befestigen. Einbaupositionen für einen Ausgleichsbehälter und eine Pumpe gibt Jonsbo bereits vor, Wärmetauscher können bis zu einer Größe von 360 mm genutzt werden.

Preis und Verfügbarkeit

Wann und zu welchem Preis das TR-03 in den Handel gelangen wird, hat Jonsbo noch nicht verraten.

Jonsbo TR-03
Mainboard-Format: ATX, Micro-ATX
Chassis (L × B × H): 673 × 238 × 595 mm (95,30 Liter)
Seitenfenster
Material: Stahl, Aluminium, Glas
Nettogewicht: 15,00 kg
I/O-Ports: 2 × USB 3.0, HD-Audio
Einschübe: 3 × 3,5" (intern)
3 × 2,5" (intern)
Erweiterungsslots: 7
Lüfter: Front: 3 × 120 mm (optional)
Heck: 1 × 120 mm (optional)
Deckel: 1 × 120 mm (optional)
Boden: 2 × 120 mm (optional)
Innenraum: 2 × 120 mm (optional)
Staubfilter: Front, Netzteil, Boden
Kompatibilität: CPU-Kühler: 175 mm
GPU: 460 mm
Netzteil: 185 mm
Preis: