Gewährte US-Patente: IBM auch im 27. Jahr an der Spitze

Volker Rißka 10 Kommentare
Gewährte US-Patente: IBM auch im 27. Jahr an der Spitze
Bild: IBM

Auch das Jahr 2019 beendet IBM an der Spitze der gewährten US-Patente, so wie die vielen Jahre zuvor. Auf Platz 2 folgt mit deutlichem Abstand Samsung, wenngleich deren insgesamt aktiv genutztes Patentportfolio deutlich größer ausfällt. Das liegt an IBMs Spezialisierung und Samsungs Adressierung des Massenmarktes.

Viele Gewinner in den Top 10

Während IBMs Patentportfolio im letzten Jahr gegenüber dem Vorjahr mit einem Wachstum von zwei Prozent relativ stabil ausfiel, waren andere Firmen in den Top 10 deutlich aktiver. Allen voran geht Huawei mit 44 Prozent mehr gewährten Patenten, es folgen Microsoft mit 31 Prozent mehr Schutzschriften und Amazon mit noch 19 Prozent Wachstum in dem Bereich.

Neu gewährte Patente in den USA
Position Unternehmen Patente 2019 Patente 2018 Änderung
1 International Business Machines (IBM) Corp 9.262 9.100 +2 %
2 Samsung Electronics Co Ltd 6.469 5.850 +11 %
3 Canon Inc 3.548 3.056 +16 %
4 Microsoft Technology Licensing LLC 3.081 2.353 +31 %
5 Intel Corp 3.020 2.735 +10 %
6 LG Electronics Inc 2.805 2.474 +14 %
7 Apple Inc 2.490 2.160 +15 %
8 Ford Global Technologies LLC 2.468 2.123 +16 %
9 Amazon Technologies Inc 2.427 2.035 +19 %
10 Huawei Technologies Co Ltd 2.418 1.680 +44 %

Im globalen Vergleich führt Samsung

Die US-Liste der Patentgenehmigungen ist nicht die einzige, in der weltweiten Betrachtung der aktiven Patente und der jeweiligen Patenthalter gibt es ein anderes Bild. Dort werden Patente über Ländergrenzen hinweg zu Gruppen zusammengeführt, nicht jedes einzeln gewährte Patent zählt direkt. Auch sind dort verkaufte Patente berücksichtigt. IBM hat zum Teil ein Geschäft damit entwickelt, Dinge zwar zu erfinden, die Patente dann aber zu verkaufen, sodass andere Unternehmen daraus Produkte entwickeln können. Die aktiv genutzten Patente können zudem nach 20 Jahren verfallen.

Samsung liegt in dieser Liste deutlich in Front, IBM ist zweiter. Mit dabei sind in den Top 10 auch deutsche Unternehmen wie Bosch und Siemens. Dabei ist beachtlich, wie stark das Samsung-Portfolio gewachsen ist. Bei der letzten Auswertung vor einem Jahr waren es 61.608 aktive Patente, jetzt sind es 76.638 Schutzschriften.

Patenteigner im Jahr 2019 (global)
Rang Patenthalter Aktive Patent-Familien
1 Samsung Electronics Co Ltd 76.638
2 International Business Machines Corp 37.304
3 Canon Inc 35.724
4 General Electric Co 30.010
5 Microsoft Corp 29.824
6 Robert Bosch GmbH 28.285
7 Panasonic Corp 27.298
8 Siemens AG 25.320
9 Intel Corp 24.628
10 LG Electronics Inc 23.043