Sponsoring: AMD setzt zukünftig auf Mercedes in der Formel 1

Volker Rißka 76 Kommentare
Sponsoring: AMD setzt zukünftig auf Mercedes in der Formel 1
Bild: Mercedes

Viele Jahre war AMD Sponsor in der Formel 1 bei Ferrari, jetzt geht der Hersteller neue Wege und tritt als Sponsor des Mercedes-AMG Petronas Formula One Team an. Ob dies das Aus für die Ferrari-Zusammenarbeit bedeutet, ist bisher nicht komplett klargestellt, auf der Ferrari-F1-Seite werden sie jedoch nicht mehr geführt.

Am kommenden Freitag, den 14. Februar, soll das Auto inklusive AMD-Schriftzug an beiden Seiten des Cockpits enthüllt werden. Einen Vorgeschmack liefert der Teaser.