CoD: Black Ops Cold War: Systemanforderungen für die Open Beta veröffentlicht

Sven Bauduin 33 Kommentare
CoD: Black Ops Cold War: Systemanforderungen für die Open Beta veröffentlicht
Bild: Activision

Nachdem Nvidia mit dem GeForce 456.71 WHQL zuletzt bereits den passenden Grafiktreiber für CoD: Black Ops Cold War bereitgestellt hat, startet der nächste Teil von Call of Duty am 15. Oktober auch auf dem PC in die Open („Crossplay“) Beta. Nun haben Activision und Treyarch die offiziellen Systemanforderungen bekanntgegeben.

Systemanforderungen zeigen sich „human“

Die Voraussetzungen, um an der Open Beta teilnehmen zu können, halten sich in stark Grenzen, ein Intel Core i5-2500K (Test) auf Basis der betagten Sandy-Bridge-Architektur flankiert von 8 GB Arbeitsspeicher sowie einer Nvidia GeForce GTX 670 mit 2 GB oder AMD Radeon HD 7950 reichen dabei bereits aus. Alternativ nennt Activision noch eine GeForce GTX 1650 (Test) mit 4 GB für den Einstieg in die Open Beta.

Bei den empfohlenen Systemanforderungen setzen Activision und Treyarch die Messlatte etwas höher an, wenn auch nicht viel höher. Ein Intel Core i7-4770K (Test) aus dem Jahr 2013, 16 GB Arbeitsspeicher und wahlweise eine Nvidia GeForce GTX 970 (4 GB), GeForce GTX 1660 Super (6 GB) sowie eine AMD Radeon R9 390 oder RX 580 werden genannt.

Die Open Beta, in der lediglich der PvP-Multiplayer erkundet werden kann, benötigt in jedem Fall 45 GB freien Speicher auf der Festplatte oder SSD.

Systemanforderungen für Call of Duty: Black Ops Cold War (Beta)
Minimal Empfohlen
Prozessor Intel Core i5-2500K
(oder vergleichbar)
Intel Core i7-4770K
(oder vergleichbar)
Arbeitsspeicher 8 GB RAM 16 GB RAM
Grafikkarte Nvidia GeForce GTX 670 2 GB
Nvidia GeForce GTX 1650 4 GB
AMD Radeon HD 7950
Nvidia GeForce GTX 970 4 GB
Nvidia GeForce GTX 1660 Super 6 GB
AMD Radeon R9 390
AMD Radeon RX 580
Speicherplatz 45 GB
Software Microsoft Windows 7 (64-bit)
Microsoft Windows 10 (64-bit)
Version 1803
Microsoft Windows 10 (64-bit)
Version 2010

Abseits der Systemanforderungen veröffentlichten die Macher einen neuen Trailer zur Open Beta von Call of Duty: Black Ops Cold War.

Im Mittelpunkt stehen geheime Einsätze im Kalten Krieg der frühen 1980er Jahre, in denen Spieler unter anderem Ost-Berlin, Vietnam, die Türkei und das KGB-Hauptquartier bereisen. Das nächste Call of Duty erscheint am 13. November 2020 für PC, Xbox One und PlayStation 4.