1. #1
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Nov 2002
    Beiträge
    1.731

    LG G4 (LG H815) - Android Update?

    Hallo,

    habe heute mein "neues" Smartphone LG G4 (LG H815) erhalten und muss feststellen, dass es Android 5.1.1 verwendet. Wie kann ich ein Update erzwingen? Weiß das jemand?
    CPU: Intel i7 2600k @ 4.4Ghz, 1.28v VCore | Kühler: Corsair H80 | MoBo: ASRock Z68 Extreme3 Gen3 | RAM: 16GB DDR3 | GraKa: PowerColor Radeon R9 390 PCS+ 8 GB | HDD: 2xSSD, 4xHDD | NT: be quiet Dark Power Pro 550W |TFT: 27" Iiyama ProLite E2710HDSD | OS: Windwos 7 Ultimate 64 Bit

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Lieutenant
    Dabei seit
    Mai 2016
    Ort
    Lohfelden
    Beiträge
    822

    AW: LG G4 (LG H815) - Android Update?

    In dem man Google.de fragt oder auf LG.com geht!

    LG.com

  4. #3
    Lt. Commander
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Nov 2002
    Beiträge
    1.731

    AW: LG G4 (LG H815) - Android Update?

    Diese FOTA sagt mir, dass mein Phone nicht registriert ist. Ich habe es aber schon bei LG registriert mit der IMEI nummer.

    Da steht zwar "jetzt registrieren" aber das war erfolgreich, https://imgur.com/a/gJUu6 . Ich weiß dann auch net, was noch zu tun ist.
    CPU: Intel i7 2600k @ 4.4Ghz, 1.28v VCore | Kühler: Corsair H80 | MoBo: ASRock Z68 Extreme3 Gen3 | RAM: 16GB DDR3 | GraKa: PowerColor Radeon R9 390 PCS+ 8 GB | HDD: 2xSSD, 4xHDD | NT: be quiet Dark Power Pro 550W |TFT: 27" Iiyama ProLite E2710HDSD | OS: Windwos 7 Ultimate 64 Bit

  5. #4
    Ensign
    Dabei seit
    Jan 2017
    Beiträge
    251

    AW: LG G4 (LG H815) - Android Update?

    Naja, auf der LG-Webseite steht:
    Wichtig: LGE bietet keine SW Updates auf der LGE Webseite an. Ihr Netzbetreiber bietet diese Updates an, schauen Sie bitte in Ihrem Telefon nach verfügbaren Updates.
    Das legt nahe, dass die Registrierung beim Provider stattfinden müsste, sofern dieser das überhaupt anbietet ...

    Von LG gibt es für die internationale Version des G4 noch nicht einmal Nougat. Wenn Du ein aktuelles Android haben willst, dann musst Du vermutlich ein Custom ROM nutzen.

  6. #5
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Jun 2011
    Ort
    Jetzt auch in Ihrer Nähe
    Beiträge
    10.341

    AW: LG G4 (LG H815) - Android Update?

    Android 6 gibt es via OTA Update direkt am Handy. Interne Version "v20p".
    Android 7 scheint es auch zu geben, denn auf xda-developers.com finde ich Infos zu "v29a". Scheint aber nicht nicht an alle Geräte verteilt zu sein (typischen Wellen-System bei OTA Updates)
    Geändert von Spillunke (10.11.2017 um 06:24 Uhr)
    i7 4790K @4,5GHz | Corsair H100i + NB-BlackSilentPro PL2 | Asrock Z87 Pro4 | Crucial Ballistix Sport 16GB | EVGA GTX 1080 FTW Gaming ACX 3.0 @2063MHz | 128GB Samsung 830/480GB SanDisk Ultra II SSD | 1TB/2TB WD HDD | Samsung SH-B123L BD-ROM | be quiet! PP10 500W-CM | CM Mastercase Pro 5 + 3x EKL Wing Boost 2 Toxic Green+ 140mm | Win 10 Pro x64 | BenQ GW2765HT + GW2270H

  7. #6
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jan 2008
    Beiträge
    591

    AW: LG G4 (LG H815) - Android Update?

    Hallo,

    also Nougat gibt sehr wohl offiziell für das G4. Hast du es neu/gebraucht gekauft? Mal auf Werkseinstellungen zurück gesetzt?

    Du kannstvdas G4 mit der Software LGUP versuchen zu updaten.
    Geändert von Troy McClure (10.11.2017 um 06:29 Uhr)

  8. #7
    Captain
    Dabei seit
    Dez 2009
    Beiträge
    3.144

    AW: LG G4 (LG H815) - Android Update?

    Habe selbst das G4. Nein, in Deutschland gibt es KEIN offizielles Nougat!
    Das gibt es nur für den südkoreanischen Markt, und in Polen gibt es eine Beta (die oben beschriebene V29A).

    Mach's wie ich: LineageOS drauf (läuft sehr gut!), ein sicheres Smartphone haben und nicht länger auf LG warten.
    Das ist Zeitverschwendung! Wenn Du den Support anschreibst wirst Du hören, dass man in Deutschland ja auch
    gaaaaar keine Pläne zu kommenden Updates "aus dem Mutterhaus in Südkorea" erhält!

    Ein weiteres Indiz dafür, dass sich LG einen Dreck um das G4 kümmert und da nichts mehr zu erwarten ist:
    https://www.xda-developers.com/lg-g3...curity-update/

    Echt arm, dass ein Flaggschiff-Gerät effektiv gerade mal von Mitte 2015 bis Mitte 2016 mit Updates versorgt wurde (Marshmallow). Danach noch nicht mal ein einziges Security Update!

    Edith sagt:
    Achja, ganz vergessen:
    Beginnt die Seriennummer des Gerätes mit 60..., ist alles gut.
    Sollte die aber mit 50... beginnen, solltest Du lieber keine Aktionen durchführen (Custom-ROM-Installation), die die Garantie gefährden. Ich sage nur "Platinenschaden" und "Bootloop".

  9. #8
    Cadet 2nd Year
    Dabei seit
    Apr 2015
    Beiträge
    18

    AW: LG G4 (LG H815) - Android Update?

    Zitat Zitat von Trefoil80 Beitrag anzeigen
    Mach's wie ich: LineageOS drauf (läuft sehr gut!), ein sicheres Smartphone haben und nicht länger auf LG warten.
    Wie sieht das denn bei so einem Nicht-Original-Image mit der Sicherheit aus? Ich wollte auch schon länger bei meinem LG G4 auf so ein Fremd-Image zugreifen, aber habe ehrlich gesagt Angst, dass da vielleicht ganz tief im System alles von mir mitgeloggt, entwendet werden kann ... Passwörter ... alles halt. Kannst Du da meine Vorurteile und Sorgen etwas minimieren?
    Grüße

  10. #9
    Captain
    Dabei seit
    Dez 2009
    Beiträge
    3.144

    AW: LG G4 (LG H815) - Android Update?

    Sämtliche Sourcen sind quelloffen und werden nach einen Standard-Verfahren "gebuildet", mit Mehraugenprinzip.

    Eine Wald-und-Wiesen-ROM oder irgendwas Inoffizielles würde ich auch nicht installieren, aber eine LineageOS-Official ist defintiv sauber.

  11. #10
    Lt. Commander
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Nov 2002
    Beiträge
    1.731

    AW: LG G4 (LG H815) - Android Update?

    Joa..wenn ich nur wüßte WIE das geht...ich hab's niocht so mit Smartphones und OS installieren.

    Alles was ich erstmal will ist doch nur 6.0 Android. Den Rest würde ich mir irgendwann ausprobieren. Nicht aber im Moment. Irgendwie geht nix. Hänge ich nun am 5.1.1 fest?

    Ergänzung vom 10.11.2017 10:06 Uhr:
    Zitat Zitat von Troy McClure Beitrag anzeigen
    Hallo,

    also Nougat gibt sehr wohl offiziell für das G4. Hast du es neu/gebraucht gekauft? Mal auf Werkseinstellungen zurück gesetzt?

    Du kannstvdas G4 mit der Software LGUP versuchen zu updaten.
    Ist neu. ein G4 LG-815. Werkeinstellung habe ich nicht gemacht, wüsste ich nicht warum ich es machen sollte, da beim Einrichten alles so war wie wenn man bereits eine Werkeinstellung gemacht hätte.


    Edith sagt:
    Achja, ganz vergessen:
    Beginnt die Seriennummer des Gerätes mit 60..., ist alles gut.
    Sollte die aber mit 50... beginnen, solltest Du lieber keine Aktionen durchführen (Custom-ROM-Installation), die die Garantie gefährden. Ich sage nur "Platinenschaden" und "Bootloop".
    Meine ist 40.....
    Geändert von XamBonX (10.11.2017 um 10:11 Uhr)
    CPU: Intel i7 2600k @ 4.4Ghz, 1.28v VCore | Kühler: Corsair H80 | MoBo: ASRock Z68 Extreme3 Gen3 | RAM: 16GB DDR3 | GraKa: PowerColor Radeon R9 390 PCS+ 8 GB | HDD: 2xSSD, 4xHDD | NT: be quiet Dark Power Pro 550W |TFT: 27" Iiyama ProLite E2710HDSD | OS: Windwos 7 Ultimate 64 Bit

  12. #11
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Jun 2011
    Ort
    Jetzt auch in Ihrer Nähe
    Beiträge
    10.341

    AW: LG G4 (LG H815) - Android Update?

    Teste es mal per LG UP Tool am Rechner. Sollte da nichts kommen, Hard Reset machen, es übers Handy versuchen bzw wieder über LG UP, sollte es am Handy per OTA wieder nicht funktioniert.

    Ich nutze eine modifizierte Standard-ROM, da ich der Meinung bin, dass LineageOS die Kamera nicht in vollem Umfang ansprechen/ausnutzen kann, was die Qualität und den Laser-Autofokus angeht.
    i7 4790K @4,5GHz | Corsair H100i + NB-BlackSilentPro PL2 | Asrock Z87 Pro4 | Crucial Ballistix Sport 16GB | EVGA GTX 1080 FTW Gaming ACX 3.0 @2063MHz | 128GB Samsung 830/480GB SanDisk Ultra II SSD | 1TB/2TB WD HDD | Samsung SH-B123L BD-ROM | be quiet! PP10 500W-CM | CM Mastercase Pro 5 + 3x EKL Wing Boost 2 Toxic Green+ 140mm | Win 10 Pro x64 | BenQ GW2765HT + GW2270H

  13. #12
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Sep 2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.326

    AW: LG G4 (LG H815) - Android Update?

    Zitat Zitat von Spillunke Beitrag anzeigen
    Ich nutze eine modifizierte Standard-ROM, da ich der Meinung bin, dass LineageOS die Kamera nicht in vollem Umfang ansprechen/ausnutzen kann, was die Qualität und den Laser-Autofokus angeht.
    Welches nutzt du? Ich suche auch ein vernünftiges ROM, aber ich wirklich keines gefunden.
    MfG DMHas

    Wer schreit, denkt nicht !
    www.dmhas.de

  14. #13
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jan 2008
    Beiträge
    591

    AW: LG G4 (LG H815) - Android Update?

    Ich bin mir auch nicht so sicher, ob es Nougat offiziell in Deutschland fürs G4 gibt. Ich kann es auch nicht bestätigen, ich habe die H-Rom von XDA drauf. Meins ist seit über einen Jahr unlocked.
    Laut dieser Quelle gibt es aber in Deutschland das update...

    Ich habe die selbe Meinung, wie Spillunke. Subjektiv ist die Kamera mit der offiziellen Rom bzw. leich veränderten Roms besser. Leider läuft die aber unter Lineage und co nicht.

    @XamBonX: Was meinst du damit? Ich habe auch eines mit SNr. 50... und dieses hatte auch schon einen bootloop hinter sich. Trotz entsperrten bootloaders habe ich eine neue Platine bekommen.
    Geändert von Troy McClure (10.11.2017 um 21:05 Uhr)
    PC: 2500K@Wakü | ASUS MaximusIV | 8 GB | 6950@6970@Wakü | LianLi A05N mit 360er und 120er Radiator
    NAS: Asrock QC5000-ITX/PH | WD green 2 TB + 4 TB | Antec ISK 600 | Openmediavault
    Smartphone: LG G4 mit AICP 12.1 (Android 7.1)

  15. #14
    Lt. Commander
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Nov 2002
    Beiträge
    1.731

    AW: LG G4 (LG H815) - Android Update?

    Hm...LG Up mal geladen und gestartet. SCheint mein Handy zu erkennen. Weite rhab ich nix gemacht. Was nu? Backup auf jeden Fall, dann Nougat/Marshmallow drauf, aber von wo?

    Ich hab absolut kein Plant von nix. Hab Angst mir das Handy zu zerschießen.
    CPU: Intel i7 2600k @ 4.4Ghz, 1.28v VCore | Kühler: Corsair H80 | MoBo: ASRock Z68 Extreme3 Gen3 | RAM: 16GB DDR3 | GraKa: PowerColor Radeon R9 390 PCS+ 8 GB | HDD: 2xSSD, 4xHDD | NT: be quiet Dark Power Pro 550W |TFT: 27" Iiyama ProLite E2710HDSD | OS: Windwos 7 Ultimate 64 Bit

  16. #15
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Sep 2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.326

    AW: LG G4 (LG H815) - Android Update?

    Zitat Zitat von Troy McClure Beitrag anzeigen
    Ich bin mir auch nicht so sicher, ob es Nougat offiziell in Deutschland fürs G4 gibt. Ich kann es auch nicht bestätigen, ich habe die H-Rom von XDA drauf. Meins ist seit über einen Jahr unlocked.
    Laut dieser Quelle gibt es aber in Deutschland das update...
    Ich bekomme keine Update auf 7.0 angezeigt. Weder per OTA noch per Software über USB ...
    MfG DMHas

    Wer schreit, denkt nicht !
    www.dmhas.de

  17. #16
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Jun 2011
    Ort
    Jetzt auch in Ihrer Nähe
    Beiträge
    10.341

    AW: LG G4 (LG H815) - Android Update?

    Zitat Zitat von DMHas Beitrag anzeigen
    Welches nutzt du? Ich suche auch ein vernünftiges ROM, aber ich wirklich keines gefunden.
    Imperium ROM v14.2
    i7 4790K @4,5GHz | Corsair H100i + NB-BlackSilentPro PL2 | Asrock Z87 Pro4 | Crucial Ballistix Sport 16GB | EVGA GTX 1080 FTW Gaming ACX 3.0 @2063MHz | 128GB Samsung 830/480GB SanDisk Ultra II SSD | 1TB/2TB WD HDD | Samsung SH-B123L BD-ROM | be quiet! PP10 500W-CM | CM Mastercase Pro 5 + 3x EKL Wing Boost 2 Toxic Green+ 140mm | Win 10 Pro x64 | BenQ GW2765HT + GW2270H

  18. #17
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Sep 2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.326

    AW: LG G4 (LG H815) - Android Update?

    Zitat Zitat von Spillunke Beitrag anzeigen
    Imperium ROM v14.2
    Danke! Werde es mir mal anschauen.
    MfG DMHas

    Wer schreit, denkt nicht !
    www.dmhas.de

  19. #18
    Ensign
    Dabei seit
    Jan 2017
    Beiträge
    251

    AW: LG G4 (LG H815) - Android Update?

    Zitat Zitat von Troy McClure Beitrag anzeigen
    Laut dieser Quelle gibt es aber in Deutschland das update...
    Laut XDA gibt es bisher offiziell Nougat nur für die F500S, F500L und F500K-Varianten des G4 - also für die koreanischen Varianten. Selbst für diese Varianten gibt es das Update bisher nicht als OTA sondern über LG Bridge ...

    Die im Netz kursierende v29a-Firmware ist kein offizielles Release.

    Ich würde daher die von Dir verlinkte Seite als wenig seriös einschätzen ... das spiegelt sich auch in den Kommentaren zu der Nachricht wieder.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite