1. #1
    Chefredakteur
    Dabei seit
    Apr 2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.620

    Post Die Themen des Jahres: Von AMD Ryzen über Mining bis hinab zu Radeon RX Vega

    tl;dr: CPU-Neuvorstellungen haben das Jahr 2017 geprägt, allen voran die lange herbei gesehnte Markteinführung von AMD Ryzen. Aber auch die Auswirkungen durch Mining mit Spieler-GPUs und Vega bleiben im Gedächtnis. Nicht alle Erinnerungen sind positiver Natur.

    Zum Bericht: Die Themen des Jahres: Von AMD Ryzen über Mining bis hinab zu Radeon RX Vega

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Lieutenant
    Dabei seit
    Mai 2015
    Ort
    53332 - Bornheim
    Beiträge
    787

    AW: Die Themen des Jahres: Von AMD Ryzen über Mining bis hinab zu Radeon RX Vega

    Toller Überblick. Danke CB für ein sehr informatives Jahr 2017.

    Guten Rutsch allen!

  4. #3
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Apr 2010
    Beiträge
    44

    AW: Die Themen des Jahres: Von AMD Ryzen über Mining bis hinab zu Radeon RX Vega

    Vielen Dank für eure Veröffentlichungen. Es war sehr interessant. Ihr werdet schon die richtigen Themen finden.
    Einen guten Rutsch und viel Erfolg im neuen Jahr.

  5. #4
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Nov 2009
    Beiträge
    1.115

    AW: Die Themen des Jahres: Von AMD Ryzen über Mining bis hinab zu Radeon RX Vega

    Ryzen war für mich das positivste an diesem Hardware-Jahr. Guten Rutsch euch allen später.
    PC: OS: Windows 7 Ultimate x64// AntiVirus: Avast! Pro // CASE: Lian Li PC-B70 // CPU: Intel I7 920 @ 3300MHZ C0/C1 VCore: 1,288 // Motherboard: Asus P6T Deluxe V2 Bios 1108 // RAM: G.SKILL Ripjaws DDR3 1600 24GB 6x4 @ 1403 MHZ CL 8-7-7-20 1,5V // SOUND: Creative Xfi // GRAPHIC: Nvidia MSI GTX770 // HDDs/SSDs Samsung F1 1TB x2 + Intel Postville 80GB x2 FW: 2CV102M3 // NT: ARLT 650W // Monitor: 24" Samsung SyncMaster 245B + AOC // Soundsystem: Sennheiser Kopfhörer

  6. #5
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Okt 2006
    Beiträge
    2.028

    AW: Die Themen des Jahres: Von AMD Ryzen über Mining bis hinab zu Radeon RX Vega

    Computerbase ist seit Jahren eine von 2 Seiten die ich täglich mehrmals ansurfe

    eure News, Tests und Berichterstattungen bringen es immer wieder genau auf den Punkt


    2017 war ein Interessantes Jahr was neue Hardware angeht, endlich wurde die Mauer der 4 Kern Prozessoren im Mainstream-Bereich durchbrochen
    Core i7 6700k@4,5GHz + Corsair h100i V2Asus Maximus Ranger VIII16 GB DDR4 RAM MSI GTX 1080 ti Gaming XSanDisk Ultra II 240 GB + SanDisk Ultra II 500 GB + Crucial MX300 750GBpowered by Super Flower Leadex 500 LG Electronics 34UB67-B
    ― Corsair Carbide 500r White ―

  7. #6
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Apr 2011
    Beiträge
    1.321

    AW: Die Themen des Jahres: Von AMD Ryzen über Mining bis hinab zu Radeon RX Vega

    2018 folgt dann Zen+ und 2019 Zen2. Beides könnten wieder die Top-Artikel des Jahres werden

  8. #7
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Feb 2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.175

    AW: Die Themen des Jahres: Von AMD Ryzen über Mining bis hinab zu Radeon RX Vega

    Es wundert mich, dass Ryzen Mobile nicht zu den News-Artikeln geschafft hat.

    Was mich aber am Meisten interessiert sind die neuen MacBook Pros (2018 Modelle).
    Ich hoffe es kommen Tests, wenn die dann erscheinen.

  9. #8
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Okt 2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    486

    AW: Die Themen des Jahres: Von AMD Ryzen über Mining bis hinab zu Radeon RX Vega

    Dank AMD ein insgesamt interessantes Jahr. Aber kein Thema ist mir dieses Jahr so sehr auf den Sack gegangen wie Mining. Als es monatelang keine Grafikkarten zu kaufen gab, tat es mir echt leid für den normalen Verbraucher der einfach nur seinem Hobby nachgehen möchte. Hoffentlich ebbt dieser Hype bald ab.
    They who can give up essential liberty to obtain a little temporary safety, deserve neither liberty nor safety - Benjamin Franklin (1775)

  10. #9
    Ensign
    Dabei seit
    Feb 2016
    Beiträge
    237

    AW: Die Themen des Jahres: Von AMD Ryzen über Mining bis hinab zu Radeon RX Vega

    Dank Ryzen endlich bewegung am Cpu Markt. Mein 1800x läuft wie geschmiert seit Release.
    Schade das bei den Gpus Amd keinen Treffer landen konnte

  11. #10
    Ensign
    Dabei seit
    Aug 2012
    Beiträge
    130

    AW: Die Themen des Jahres: Von AMD Ryzen über Mining bis hinab zu Radeon RX Vega

    Ryzen war für mich auch DAS Thema des Jahres 2017. Endlich (wieder) Bewegung im Prozessormarkt!

    GPU-technisch war 2017 eher mau, ich hoffe, dass da AMD bezüglich Effizienz wieder halbwegs den Anschluss findet und sich im GPU-Markt nicht das selbe Spiel wiederholt wie lange Zeit im CPU-Sektor.

    Und 2017 wurde CB dann endgültig zur Hauptanlaufstelle für alle PC-Fragen, danke an die Redaktion, die Tester und an die Community, die einem immer mit Rat und Tat zur Seite steht.

  12. #11
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Sep 2008
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    1.081

    AW: Die Themen des Jahres: Von AMD Ryzen über Mining bis hinab zu Radeon RX Vega

    Das mit Vega ist für mich extrem zweispältig ...

    Für die Außenwelt, sieht es extrem nach Reinfall aus..

    Aber jeder der eine Vega besitzt, ist absolut zufrieden mit der Leistung. (Lautstärke Lüfter mal außen vor gelassen).

    Monero Mining scheint die 56er der absolute Bringer zu sein ...

    Ich hatte selbst zwei 56er für jeweils 399 € ergattern können, und für 430 und dann 630 €uro verkaufen können, ja fast schon müssen.

    Von einem Reinfall, würde ich also nicht sprechen ...
    - Mining Beast quasi
    - iMacs mit VEGA ausgestattet .
    - Intel will mit VEGA eine APU basteln ...

    Das kann also kein Reinfall sein.

    RyZen ist definitiv die Hardware des Jahres.
    Da kann auch Coffee Lake nicht mithalten, auch wenn der Konter ganz in Ordnung war.

    Über die Masse gesehen, sollte man aber Ryzen eine Chance geben, vor allem auch für mehr Wettbewerb.

    Die Mainboards müssen für CL ja eh gewechselt werden, DDR4 Preise sind weiterhin utopisch hoch.

    Wer also nicht FPS Geil ist, ... sollte AMD mal eine Chance geben.
    Family First!

  13. #12
    Commander
    Dabei seit
    Aug 2009
    Beiträge
    2.998

    AW: Die Themen des Jahres: Von AMD Ryzen über Mining bis hinab zu Radeon RX Vega

    Zitat Zitat von Duman Beitrag anzeigen
    Es wundert mich, dass Ryzen Mobile nicht zu den News-Artikeln geschafft hat.
    Das mag daran liegen, daß es die entsprechende Hardware dazu immer noch nicht zu kaufen gibt. Und im Gegensatz zu Desktop-Hardware kann man einen Notebook-Prozessor nicht einfach mal so auf ein Board schnallen und testen. Ich denke aber, daß es dazu schon bald etwas geben wird. Die Frage ist nur, ob der RyzenMobile mit dem Acer Swift 3 oder dem HP Envy x360 getestet werden wird. Sind aber beide noch nicht auf dem deutschen Markt erhältlich...

  14. #13
    Chefredakteur
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Apr 2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.620

    AW: Die Themen des Jahres: Von AMD Ryzen über Mining bis hinab zu Radeon RX Vega

    Die News zu Ryzen Mobile ist quasi unter gegangen. Sau viele Kommentare, aber wenig Klicks. Das interessiert (leider) nur einen harten Kern. Die Masse kennt im NB ja quasi nur Intel...

  15. #14
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Sep 2008
    Ort
    Nutzvieh Hochburg...
    Beiträge
    14.479

    AW: Die Themen des Jahres: Von AMD Ryzen über Mining bis hinab zu Radeon RX Vega

    ....natürlich nur meine Meinung, aber wenn ich zurück blicke, gab es für mich von nVidia und AMD so gut wie gar nichts positives.
    AMD Ryzen enttäuscht durch schlechte Kompatibilität und zu niedrigem Takt bei sonst gutem Preis - also für einige wenige schon eine Alternative.
    AMD Vega ein Witz schlechthin, zu energiehungrig, zu langsam, nicht verfügbar, Preise pervers und schlicht nicht angemessen.

    nVidia mit Titan V und der Krone der Perversitäten was den Preis betrifft! Hätte ich nicht gedacht, dass man die lächerlichen Preise der GTX10x0 mit Mittelklasse Chip zu High-End Preisen noch toppen kann - Preise aber allgemein lächerlich hoch für das gebotene bei alle verfügbaren Grafikkarten im Vergleich zu den Preisen der Vergangenheit, auch bei den kleinen AMD.

    Wenn es etwas gibt, wo ich noch was positives abgewinnen kann, dann ist es der AMD Threadripper, der gute Leistung mit Quad-Channel bei gutem / akzeptablen Preis bietet.

    Sonst, Apple, iPhone 10 für 1300 € jep, ebenfalls abartig - aber wie wir diese Woche lesen konnten, toppt es LG ja noch mit einem Handy für 900 € mit uralt Software mit Monate alten Sicherheitslücken sowie schlechtem Display wie auch beim Pixel 2.

    Mir scheint es geht den Menschen zu gut und die Industrie hat jede Hemmung verloren die Kunden auch offen und ohne Hemmung abzuziehen. Warum auch nicht, die Politik lebt es ja vor wie es geht........
    FD R4 Black Pearl, Enermax Tri. FC 550 Watt, Intel 4930K, Noctua NH-U14S, Asus P9X79 Pro, 16 GB DDR3-1866, Palit GTX780 SJS, SSDs: 512 GB Crucial M550 & MX200, 256 GB Samsung 830 & 840 etc., LG BluRay GGC H20-L, Win 7 Pro x64, Dell U2515H
    Notebook: GB U2442V2 - i5 3210m, 8 GB RAM, GT640m, 128 GB Crucial M4, 14"

    Gegen das Vergessen: --> http://www.spiegel.de/politik/auslan...-a-237040.html <--

  16. #15
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Mär 2004
    Beiträge
    6.073

    AW: Die Themen des Jahres: Von AMD Ryzen über Mining bis hinab zu Radeon RX Vega

    Für mich war auch Ryzen das Highlight 2017 auf das ich so sehnsüchtig gewartet hatte und die Erwartungen wurden mehr als erfüllt, das Andere wäre Vega geworden aber leider ist Sie für mich nicht das was ich mir vorgestellt habe.

    Die anderen Highlights 2017 sind nicht im Computer Bereich, sondern ganz wo anders...

    Bin aber froh das 2017 endlich vorbei ist und freue mich auf ein hoffentlich sehr gutes Jahr 2018, in diesem Sinne guten Rutsch..
    März 2017 AMD RYZEN7 1800X@4,1Ghz (HK 4 Plexi/Nickel) ASUS Corsshair VI Hero, GSkill Trident Z DDR4 32GB 3200 CL15, M.2 960EVO 500GB, Samsung 830,OCZ Vertex2, 2xAMD Radeon R9 290 OC Enermax Revolution 87+ 850W Mo-Ra3 +Aqualis+Liang DDC
    sysprofile

  17. #16
    Commander
    Dabei seit
    Aug 2009
    Beiträge
    2.998

    AW: Die Themen des Jahres: Von AMD Ryzen über Mining bis hinab zu Radeon RX Vega

    @Jan

    Nun eine Meldung ist halt kein Test...
    Habt ihr denn schon was im Labor, so daß man sich aufs neue Jahr freuen kann?

  18. #17
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jul 2007
    Beiträge
    980

    AW: Die Themen des Jahres: Von AMD Ryzen über Mining bis hinab zu Radeon RX Vega

    Danke für ein Jahr voller informativen Content, Computerbase!
    Hallo, ich heisse AMD

    GPU: Matrox Mystique -> 3dfx Voodoo -> Riva TNT -> Riva TNT 2 MX64 -> GF 2 -> GF 4 Ti 4200 -> GF 6 -> GF 7600 GS -> HD 3870 -> HD 4870 -> HD 6850 -> HD 7950 Boost -> R9 390 -> GTX 1070 -> GTX 1080 Ti
    CPU: Cyrix 166MHz -> P2 266 @450MHz -> K6-2+ -> Celeron @1,5GHz -> Athlon XP 2200+ -> Athlon XP 3200+ -> E2200 @3,5GHz -> E5200 @4,0Ghz -> i5-6600K @4,3GHz

  19. #18
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Sep 2008
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    1.081

    AW: Die Themen des Jahres: Von AMD Ryzen über Mining bis hinab zu Radeon RX Vega

    Zitat Zitat von Jan Beitrag anzeigen
    ..Das interessiert (leider) nur einen harten Kern. ..
    Das Envy mit Raven, ist seit Wochen Top 1 bei GH.de in den Notebooks ....

    Der harte Kern scheint riesig zu sein.
    Family First!

  20. #19
    Ensign
    Dabei seit
    Feb 2007
    Beiträge
    201

    AW: Die Themen des Jahres: Von AMD Ryzen über Mining bis hinab zu Radeon RX Vega

    Ryzen ist auch mein Highlight. Wahnsinn, wie AMD da wieder an Intel dran ist und sie unter Zugzwang gebracht hat. Die anfangs fehlende Kompatibilität ist doch aber besser geworden, oder?
    Bei VEGA sieht das sicherlich anders aus. Aber hier frage ich mich schon seit Wochen, ob die mangelnde Verfügbarkeit auch daran liegen könnte, dass AMD selber mined? Was würde sie denn davon abhalten, abseits der bestehenden Lieferverträge ihre Karten selber zum minen zu nutzen und nicht den Consumern zur Verfügung zu stellen? Die Gewinne die sie beim Minen erzielen (Stromkosten werden wohl für AMD sehr gering sein) sind doch sicherlich um ein Vielfaches höher, als wenn sie sie durch die Verkaufskanäle schicken, oder?

    Ich wünsche allen ein schönes und erfolgreiches 2018. Und @CB: Ihr habt das dieses Jahr wieder toll gemacht! Weiter so und alles Gute.

  21. #20
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Apr 2017
    Beiträge
    396

    AW: Die Themen des Jahres: Von AMD Ryzen über Mining bis hinab zu Radeon RX Vega

    Ich hoffe 2018 auf folgende News

    - DDR 5 Ram Test
    - Nvidia Volta/Ampere haut Nvidia Pascal vom Fenster
    - Ice Lake lässt alle älteren CPU's alt aussehen


    will endlich einen neuen PC aber ohne großen unterschied von einem 6700k und gtx 1080 und neuen Ram , werde ich noch warten müssen.
    Mein Baldiger PC:
    Ice Lake 16 Kerne / 32 Threads mit guter IPC / GTX 2080 Volta oder Ampere / DDR5 RAM 32gb / BE QUIET DARK PRO P12 , SAMSUNG EVO 860 , PCI EXPRESS 4.0 , FRACTAL R6 PCGH-Edition.
    Aktueller PC : AMD x4 635 , 4gb RAM , 9500 GT
    Aktuelles Handy: Iphone X

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite