2.0 oder 2.1 für max. 130 €

fwschwan

Cadet 4th Year
Registriert
Jan. 2012
Beiträge
88
Hi

Ich such zum Musik hörn (Basslastig) ein 2.0 oder 2.1 System das auch voll aufgedreht nicht Zerrt,Dröhnt oder ähnliches.Sollte allerhöchstens 130 kosten,Und Logitech ist nicht gerade bevorzugt ;)
Relger sollten direkt an den Boxen (Wenn 2.1 an den Kleinen) sein,oder wie bei anderen Systemen mit Kabelfernbedienung. (und ja,das Thema unter mir hab ich gelesen)
 
http://geizhals.de/630343

eine kleine fernbedienung ist dabei (aber kein kabel), ansonsten ist der regler am verstärker. kann die boxen nur empfehlen.
 
Und die machen auch Ordentlich Krach ? oO Gefallen mir nicht so,und das Butget max. 130 sollte wahrgenommen werden.
 
preis/leistung ist top bei den systemen. machen auch genug krach :p
 
Ja,aber ich will 130 ausgeben xDD
 
dann nimm die c2, die kosten doch nur 60 euro
 
Ja,aber wenn ich bis 130 investieren will,solls ja auch soviel sein und dann nicht die hälfte xDD
 
haha, die 10 euro wirst du doch auch noch zusammenkratzen können
 
Aber wie gesagt der gefällt mir nicht so,weil der verstärker stört.
 
Dann werfe ich mal dieses hier in den Raum: Edifier S330D schwarz, 2.1 System

Alternativ etwas hochwertigeres, allerdings musst du dann auch tiefer in die Tasche greifen. Da gäbe es zum beispiel die Möglichkeit 2 Studiomonitore zu nehmen. Wäre dann 2.0, jedoch wenn dir das zu wenig Bass ist könntest du danach immer noch das System um nen Sub erweitern wie z.B. durch einen Samson Resolv Subwoofer. Der Kostet aber alleine schon 150 euro. Ist aber auch jeden Cent wert. Und natürlich nicht zu vergleichen mit den Preiswerten Edifire Woofern...

Ich lass dir einfach mal preventiv 2 Links hier. Eins und Zwei.
Kannst ja mal rein schauen wenn du bock hast.

Erde an TE: Noch anwesend? Sonst gehe ich schlafen...

Achja könnte dir noch anbieten dass du mal bei mir vorbei schaust wenn du im Raum Leipzig wohnst. Dann kann ich dir mal das eine oder andere zum hören geben.
 
Zuletzt bearbeitet:
Also im moment in der engeren Auswahl sind das Logitech Speaker System Z623 von Chiller und das Edifier S330D von Prisoner.
Jetz merk ich nur gerad; Ich hab direkt unter dem Tisch keinen Platz.Hats nachteile wenn ich den Subwoofer einfach daneben stell ? also ca. 45° Links der sichtrichtung ? Und sind die Kabel auch lang genug dafür? Oder gibt es auch noch 2.0 Alternativen ?
 
Ja, den Sub kann man auch problemlos auf den Tisch stellen - macht sogar klanglich etwas Sinn da die recht weit raufspielen...
2.0 wären die Microlab Solo 6C sehr gut oder etwas billiger die Solo 15.
Ansonsten könntest dich auch bei Thomann z.B. bei den aktiven Nahfeldern informieren bzw. Bewertungen lesen!

grüße
 
Da hab ich ja das Problem das ich da keinen Platz hab :rolleyes::rolleyes::rolleyes:
 
hat sich so angehört als wolltest du den Sub neben die Sats stellen...

Klar kannst den Sub auch neben den Tisch stellen - warum auch nicht? ;)
 
Also ich würde mir nie wieder ein Soundsystem kaufen wo nur ein Mittel/Hochtöner verbaut ist.
Wenn dann will ich schon mindestens einen Mittel und einen Hochtöner. Finde klingt einfach besser. Zu mindest merke ich das immer wieder bei meinem Logitech Z-5500 Digital. Ansich ein Klasse Soundsystem, mit 2 erhäblichen Mängel, der Sub hat keinen Regler für die Crossover Frequenz und die Sateliten kann man eigentlich in die Tonne kloppen...
Da hilft dann nur noch ne Anständige Soundkarte, die für den Sub die Übergansfrequenz einstellt. Und im Idealfall die Sateliten tauschen...
 
Zurück
Oben