2 Windows 7 Probleme

desquared

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
16
Hallo,

mein 1. Problem:

Jedes mal wenn ich Windows 7 Ultimate neustarte dauert es ca. 5 Minuten bis ich den IE oder Outlook benutzen kann. Alle anderen Programme funktionieren sofort.

Habe bereits folgendes getan:

- Updates heruntergeladen und installiert
- Systemstart optimiert (nur die nötigsten Programme)
- Viren und Spywarescan durchgeführt
- Defragmentiert
- CC-Cleaner ausgeführt
- Java im IE abgeschaltet

Hat noch jemand eine Idee?

mein 2. Problem:

Wo finde ich bei Windows 7 die Option "Computer suchen" ?
Bei windows XP konnte man sich noch richtig schön das gesamte Netzwerk anzeigen lassen und sich einen "passenden" Rechner heraussuchen. Bzw. man konnte auch speziell nach einem Rechner anhand der IP oder des Namens suchen!

Jetzt finde ich nur noch dieses bescheidene Netzwerk - und Freigabecenter

Danke
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Überflüssige Satzzeichen entfernt.)

DerChaos

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.000
Wäre ganz hilfreich dein System noch zu erfahren denn wenn du einen alten Athlon oder Pentium hast und dann ein Anti Viren Prog beim straten am laufen hast das jeden diner klicks überprüft kann da schon der fehler liegen
 

Wishezz

Commander
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
2.961
Moinsen,

zum 1.: War das von problem schon von Anfang an als die beiden programme installeirt wurden? Hast du vorher schon was anderes installiert?
Hast du die Programme schon mal de- und reinstalliert?

2. Wenn du Rechner suchenwillst kannste auch auf Netzwerk unter "Start" klicken (wenn nicht vorhanden, dann einrichten über die Optionen der Tsstkleiste und so) und das System sucht automatisch Rechner mit Freigaben. Ich muss zugeben ich nutz der zeit zwar Vista, aber das ist so ähnlich und ich hatte lange genug die RC und Betas von Windows 7 im Test^^
Generll ist vieles anders als in XP.
Die Suchleiste unter Start kannste auch direkt benutzen um einen Rechner sofort aufzurufen mit "\\" und dann die IP oder den Rechnernamen.
 

Groove-T

Ensign
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
168
Zu 1 kann man nur sagen:

Alternativen (anständigen) Browser bzw. Mailclient benutzen.

zu 2 dürfte die Variante von Wishezz klappen
 

Klikidiklik

Commander
Dabei seit
März 2007
Beiträge
2.206
Zu Punkt2: Windows Explorer öffnen. Auf der linken Seite findest du unter den Laufwerken einen Punkt der heisst "Netzwerk". Diesen anklicken. Das Suchfeld befindet sich oben rechts. Dort kannst du den Namen des PCs eintragen und dann auf die Lupe klicken.

@Groove-T: Man erzähl doch kein scheiss. Du willst doch jetzt net allen ernstes behaupten, dass Outlook kein anständiger Mail-Client ist.
Genauso ist der IE ein anständiger Browser. Nur weil viele Leute meinen, der FF als Beispiel, wäre der Weisheit letzten Schlusses heisst das noch lange nicht das dem auch so ist. Und sowas von einem IT-Admin, da ist absolut nichts mehr hinzuzufügen...

Also bei mir sind beide Programme sofort nach Systemstart aufrufbar und auch Einsatzbereit. Das Problem muss also ein anderes sein.
Würde wirklich mal nach und nach Programme aus dem Autostart als auch über msconfig/Systemstart rausnehmen und schauen ob es besser wird.
 
Zuletzt bearbeitet:

desquared

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
16
Ok danke für die schnellen Antworten. Frage 2 sollte ja eigentlich schon beantwortet sein.

Zu Frage 1.

Also haben nen Core 2 Duo mit 2 GB Ram. Der Rechner läuft anständig durch also an der Perfomance liegt es nicht.

Das Problem war nicht von Anfang an, hat sich irgendwann so eingestellt. Möchte den IE und Outlook auch weiterhin nutzen.

Dachte das es da ein bekanntes Problem gibt, weil irgendwie muss ja der IE und Outlook auf den selben Dienst zugreifen, weil nur die beiden Programme probleme beim Start verursachen
 

desquared

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
16
SSD ??

dachte ich bekomme hier vernünftige Antworten!!

Gibt es bei Windows 7 nen Befehl oder Programm was alle Systemdateien auf richtigkeit überprüft ??
 

IRID1UM

Commodore
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
4.591
Leider stimmt es aber, dass der IE der allerschlechteste Browser am Markt ist. Daran wird sich auch nicht so schnell was ändern. Natürlich kann man ihn schönreden, aber das wäre realitätsfremd. Bei beliebigem Test liegt der IE meist auf letzter Stelle.
Es gibt von Microsoft ein Programm, das nennt sich Windows Performance Toolkit, das ist ähnlich wie das alte Bootvis und damit kann man schauen, was beim Systemstart lange lädt oder Verzögerungen verursacht.
mfg
IRID1UM
 

Sun_set_1

Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
3.045
zu 1) Wie bereits gesagt, wer in der heutigen Zeit noch ernsthaft Outlook und IE benutzt der darf sich auch über etwaige Probleme nicht beschweren!

Outlook und IE GLEICHZEITIG; LOL erinnert mich an einen Spruch von Pispers geht da zwar um Steuersenkungen in Verbindung mit gleichzeitig neuen Schulden machen aber der Sinn trifft es auch hier:

,,[...]diese beiden Erfolgskonzepte miteinander zu kombinieren: Die Theorie ist, ein Mensch der einen Tritt in die Weichteile aushält und einen Schlag in die Fresse wegsteckt, der verträgt auch beides gleichzeitg!!"
Quelle: http://www.youtube.com/watch?v=HErVJj7_OtQ#t=5m36s
Zu 2)

Du kannst auch einfach auf Start -> Ausführen gehen und da eintippen
Code:
\\192.168.X.X
Woei du 192.168.X.X natürlich mit der IP Adresse des jeweiligen Rechners austauschen musst, Windows sollte daraufhin die SharedDocs des Zielrechners (insofern Freigegeben) anzeigen.
 

Klikidiklik

Commander
Dabei seit
März 2007
Beiträge
2.206
Bei dir Sun_set_1 erspar ich mir jetzt einfach das Kommentar, weil du keine Ahnung hast. Deine unqualifizierte Aussage dazu ist Beweis genug.

@dessquared: Las mal über start/ausführen "sfc /sannow" ausführen. Vielleicht wurde eine Systemdatei verändert.
 

Groove-T

Ensign
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
168
@Groove-T: Man erzähl doch kein scheiss. Du willst doch jetzt net allen ernstes behaupten, dass Outlook kein anständiger Mail-Client ist.
Genauso ist der IE ein anständiger Browser. Nur weil viele Leute meinen, der FF als Beispiel, wäre der Weisheit letzten Schlusses heisst das noch lange nicht das dem auch so ist. Und sowas von einem IT-Admin, da ist absolut nichts mehr hinzuzufügen...
Boah wie gehst Du denn ab :D
Hast Du IE mitentwickelt oder warum fühlst Du Dich so angepisst?

Leute gibt's :freak: :D
 

Krautmaster

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
22.276
naja warum diverse Programme beim Startup hängen wird dir keine sagen können. Setz windows 7 neu auf udn schau ob es sich immernoch so verhält. Wenn ja liegt es an a) Hardware , b) Software - also entweder rüstetst du auf (da bringt ssd am meisten) oder du legst dir andere Software zu (wobei der FF was Starten angeht langsamer is) - Qutlook sollt eieg au nich sooo langsam sein wenn du nich grad 2000 Mails drin hast.
 

Fatalio

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
54
Zitat von Sun_set_1:
zu 1) Wie bereits gesagt, wer in der heutigen Zeit noch ernsthaft Outlook und IE benutzt der darf sich auch über etwaige Probleme nicht beschweren!
klingt nach geballter Erfahrung...

Um das problem durch Zusatzsoftware o.Ä. einzukreisen würde ich versuchen das System via Abgesicherter Modus mit Netzwerktreibern zu starten. Damit kannst du zumindestens mal das relativ "rohe" System kontrollieren.

Bei solchen Symptomen lege ich meinen Blick meist zuerst auf Antiviren / Antispyware / "Säuberungsprogramme" / POP3 & Co Mailscanner oder Spamtools... sind schon oft genug die Verursacher gewesen...

Bei uns sind solche Probleme mit Windows 7 + IE 8 + Outlook 2003 / 2007 / 2010 bisher noch nie aufgetreten.
 
Zuletzt bearbeitet:

Sun_set_1

Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
3.045
Soso tschuldige bitte meine unqualifizierte Aussage, ich vergaß das gerade Outlook und der IE für ihre führende Technik, Stabilität, Kompatibilität und Sicherheit bekannt sind!

Es sind quasi die Aushängeschilder der Branche.

Aber lassen wir das, ein prüfen der richtigen Integrität der Windows Systemdateien wird bestimmt einiges bringen!
Windows würd auch bestimmt keine Ereignismeldung ablegen wenn da was schief läuft, ne da kann man besser zu erst das ganze Sys scannen und anschließend nachschauen ob nicht im Ereignisverzeichnis schon entsprechende Meldungen vorliegen...

Warum auch? Aber ich halte mich Aufgrund meiner minderen Kenntnis mal geschlossen....

Am besten er installiert am 2en Rechner direkt mal Windows neu anstatt vorher mal net view auf beiden Systemen auszuführen :rolleyes: ist vom Sinn her die gleiche Vorgehensweise
 
Zuletzt bearbeitet:

Sir_Sascha

Admiral
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
9.221
man wat für Scheiß hier über den IE und Outlook erzählt wird... unglaublich.

@TE: hast du im IE noch Plug-ins drin? Also die Google Bar o.ä.? Dann das vielleicht mal raus werfen. Aber der Start vom IE dauert schon etwas länger, aber auch nicht viel länger als der vom FF 3.5 / 3.6.

Outlook kann auch mit Plug-ins erweitert werden. Aber wenn die psd schon recht groß ist, dann wird auch das dauern. Evtl. mal hier das Plug-in, wenn vorhanden, raus nehmen.

Der Vorschlag mit einer SSD ist aber auch nicht ganz abwegig. Weil, habe eine drinnen und dann Outlook mit einer 1,3GB psd starten...sowas von schnell.
 

desquared

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
16
Oh je wollte hier kein Glaubenskrieg entfachen.

Es gibt einfach bestimmte Gründe warum ich IE und Outlook benutzen will. Außerdem will ich nicht vor Problemen weg rennen und einfach ne andere Software benutzen.

Das System neu aufsetzen will ich nicht und an der Hardware liegt es auch nicht.
Habe schon etliche male Outlook und IE zusammen benutzt und noch nie Probleme damit gehabt.

Werde es jedenfalls mal mit dem Windows Toolkit ausprobieren sowie mit sfc /scannow.
Vieleicht probiere ich es auch mal mit dem abgesicherten Modus, schaden kann es ja nicht.

Wenn ich was neues weis meld ich mich.
 

Sun_set_1

Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
3.045
Meine Herren, er soll doch bitteschön erst mal in das Ereignisprotokoll schauen und etwaige Einträge daraus posten alles andere ist Schwachsinn denn das Problem kann ungefähr 1000 Ursachen haben!!

Vielleicht hat der Rechner auch ein Prob mit dem explorer.exe Prozess, Überladen oder was weiß ich.

Ereignisprotokolle sind besondere Dateien, in denen wichtige auf dem Computer aufgetretene Ereignisse aufgezeichnet werden, z. B. wenn sich ein Benutzer am Computer anmeldet oder wenn in einem Programm ein Fehler auftritt. Jedes derartige Ereignis wird von Windows im Ereignisprotokoll aufgezeichnet, das Sie mithilfe der Ereignisanzeige anzeigen können. Für erfahrene Benutzer sind die Details in den Ereignisprotokollen u.U. für die Problembehandlung bei Windows und anderen Programmen hilfreich.
http://windows.microsoft.com/de-DE/windows-vista/What-information-appears-in-event-logs-Event-Viewer

Ihr seit alle mindestens genauso Experten wie ihr es mir vorwerft zu sein :rolleyes:

EDiT // Nachtrag:

Guk mal am besten ob du da kritische und / oder Warnmeldungen hast die bei den Systemstarts immer wieder auftauchen. Oder fahr den Rechner hoch, warte öffne die Anzeige und anschließend Outlook (so das dass Prob mit der langen Wartezeit auftritt) und schau anschließend nach ob Windows ne Meldung darüber abgelegt hast.

Wenn du die Programme gerne nutzt ist das dein gutes Recht. Jeder darf gut finden was oder wen er will. Nur sollte man dann auch andere Meinungen akzeptieren, wenn ich akzeptiere das ihr alle mit den beiden Programmen zufrieden seit, dann akzeptiert doch bitte auch das es Leute gibt die mit diesen Programmen nicht zufrieden sind.
 
Zuletzt bearbeitet:

Jesterfox

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2009
Beiträge
40.007
Die Probleme mit dem IE könnten an einem AddOn liegen. Starte den IE mal mit folgender Komandozeile: "iexplore.exe -extoff" (http://www.giza-blog.de/InternetExplorer8IE8Befehlszeilenparameter.aspx)

Wenns dann schnel geht muss du mal schauen, was sich alles als AddOn in den IE reininstalliert hat... MS Office ist da neben Java ein heißer Kandidat.

Ansonsten könnte auch deine AntiSpy-Software schuld sein... hat die ein "Immunisieren"-Feature und hast du es benutzt?
 
Top