6300 oder 6400?? +andere komponenten??

torch_at

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
102
hallo leute, ich weiß, das thema gibts hier schon bis zum abwinken, denn ich habe jetzt allerhand beiträge gelesen, nur schlauer bin ich auch nicht so wirklich geworden!

wollte die ganze zeit den 6300 mit artic cooling freezer pro7 kaufen, nur mittlerweile bin ichmir nicht sicher, ob ich nicht nen 6400 nehmen soll,...
6600 kann ich mir einfach nicht leisten!
beim kühler weiß ich jetzt nicht ob ich nicht vl den coolermaster hyper tx nehmen soll...empfehlungen?

Übertakten hab ich eigentlich doch(oder noch:lol:) nicht vor!

Mainboard habe ich an Gigabyte GA 965 DS3 , DS4 oder auch S3gedacht, wobei ich nicht weiß, wo der echte unterschied liegt, und wo die vor-nachteile des jeweiligen boards sind!

Beim RAM habe ich an MDT 667 2x1GB CL4 Kit oder Corsair 667 CL5 2x1GB Kit gedacht. laufen die mit den Mainboards von oben?
GPU wird ne X1950pro, das ist eigentilch fix...über die marke bin ich mir nocht nicht so im klaren...welche würdet ihr vorschlagen?

netzteil weiß ich noch nicht, da ich ich auch noch nicht weiß, wie viel Watt ich dann ca. haben sollte.
soll halt auch halbwegs leise sein...eventuell dieses hier: LC Power

kann mir bei meinen Problem jemand helfen?
bitte!
ich weiß, ich habe schon einen thread, aberich bin einfach schon ganz durcheinander, weil es bei jeder komponente 1000varianten gibt, und das eine passt mit dem anderen nicht so gut zusammen, und dort ist der lüfter zu laut, da laufen die und die RAM nicht...
fühle mich ein bischen verloren im Hardware dschungel.. :rolleyes:
außerdem hab ich auch !maximal 750€!...

daher hier nochmal die bitte um hilfe eurerseits!

danke schon mal im voraus!
 
Zuletzt bearbeitet: (fehler ausbesserung...)

Silverbuster

Banned
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
1.937
CPU!
Würde eher den E6400 nehmen, da dieser kaum mehr als der E6300 kostet, dafür aber um einiges flotter ist. Während der E6300 in etwa einem X2 4600 entspricht, schlägt der E6400 sogar einen FX60.

Kühler!
Wen du ersmal nicht übertakten willst, tuts der Freezer, willst du aber wirklich mal übertakten wüde ich zu einem Scythe Mine greifen. Der Hyper TX wäre hier das Kompromiss Produkt aus Preis und Leistung und liegt quasi zwischen diesen Beiden Kühlern in der LEistung, wobei eher zum Scythe Tendierend!
http://www.mindfactory.de/cgi-bin/MindStore.storefront/DE/Product/0021514

Mainboard!
Der unterschied zwischen dem DS3 und DS4 ist recht einfach. Das DS4 ist ein CrossFire MAinboard. Du könntest später also noch eine zweite X1950pro einbauen und diese dann zusammen betreiben im CrossFireverbund (Wie SLI). Und es hat eine bessere Heatpipekühlung der Noprthbridge. Alles andere ist an den Boards gleich. Da CrossFire eigentlich keine Rolle spielt..... und die bessere Kühlung nur für echte HArdcore Übertakter interessant ist, wird dir dasDS3 völlig reichen. Im übrigen würde ich das auch empfehlen.
 

iTzZent

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
14.370
Nimm das Gigabyte GA-965P-S3, das reicht alle male und kostet 20Euro weniger wie das DS3.

Zur CPU, wenn du später übertakten willst, nimm lieber ein Core2Duo E4300! Der hat 2x1.8Ghz, aber nen Multi von 9! (der E6300 mit 2x1,86Ghz hat 7) Da der noch recht neu ist, würd ich aber ehr zum E6300 greifen, die 50Euro unterschied zum E6400 sind nicht gerechtfertigt find ich, denn übertakten lassen sich beide enorm! (siehe Sig... hab meinen schon auf 3,2Ghz gekitzelt:D ). Hab auch den Freezer 7 Pro drauf, der rennt gerad bei 700u/min bei 2.8Ghz, also TOP!

Zum Speicher: Geh mal auf Norsk-IT.de und hol dir da den OCZ Golden 2GB Dualchannel KIT PC800. Kosten läppische 187Euro und ist eigentlich das z.Z. beste was man für solch einen Preis bekommen kann, der MDT ist eigentlich überall teurer....

Grafikkarte : TOP, besser gehts net in sachen Preis/Leistung.

Netzteil: Enermax Liberty 400 oder 500, das hält sicher ne Weile und das 400er kostet auch nimmer so viel.
 

torch_at

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
102
danke leute habt mir schon mal weitergeholfen!!

hm, ich brauche aber DDR2 RAM....somit wird das mit den OCZ nix...
was könnt ihr mir beim RAM sonst so emphehlen? soll halt nicht über 225€ max. hinausgehen...

aber das enermay liberty ist mir schon noch zu teuer, auch das 400W....
ist denn das LC Power nicht gut?
wie viel Watt sollte es denn eigentlich für dieses sytem haben?
 
Zuletzt bearbeitet:

UTM

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
1.574
Ich würd den 6300er nehmen. Hab heut mit nem cumpel sein sys übertaktet - er hat den 6300er - 1gb ddr2 800 ram - und n p5b-e
Ohne probs auf 2.8 ghz
 

Silverbuster

Banned
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
1.937
Hier mal schnelle und günstige Rams. Kostet nur unwesentlich mehr als 667 Module.
http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=IBIEM5
Und wen du bei Mindfactory bestellen willst... dann diesen Speicher, ist auch ein kleiner Geheimtipp, da extrem hervorragend zum übertakten.
http://www.mindfactory.de/cgi-bin/MindStore.storefront/DE/Product/0023548


Ein 400W Enermax oder BeQuiet, ist immer einem LC vor zu ziehen... auch wen es 550W hat. Zum Beispiel dieses hier. Ist auch etwas günstiger als das Enermax, und in meinen Augen auch besser.
http://www.mindfactory.de/cgi-bin/MindStore.storefront/DE/Product/0023345
 

torch_at

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
102
ja danke, bei folgenden komponenten bin ich mir jetzt sicher:

cpu = 6300
kühler = freezer pro7
mainboard = gigabyte 965P S3
Graka = X1950pro (nur bei der marke weiß ich nicht so recht welche ich nehmen soll!!!??)

ja, und Netzteil+RAM weiß ich noch nicht!

RAM OCZ(link oben) schauen gut aus, dann gäbs noch Corsair value selected DDR2 667 cl5 sehen auch gut....bei MDT hab ich schon das eine oder andere mal gelesen, dass es kompatibilitäts-probleme gab...sonst wären die auch gut, wenn sie zu diesem mainboard passen...
kann mir da bitte bitte noch wer weiterhelfen?

und die frage nach dem netzteil macht mir auch noch zu schaffen...
brauche ich überhaupt ein neues? habe derzeit ein 350W noname netzteil....ich schätze schon...
wenn mir hier noch wer die frage beantworten könnte, dann wär mein pc schon fast fertig:)

herzlichen dank!
mfg
 

Silverbuster

Banned
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
1.937
Ich denke nicht das dein 350W Noname reichen wird. Bezweifel ich doch recht stark. Es könnte sein das es reicht, aber grade bei Noname ist das nicht so sicher. Haben ja heute hier im Forum auch wider jemanden der am NT gesparrt hat und damit grade seinen nagelneuen Rechner zerschossen hat.. zumindest sieht es grade stark danach aus. Also da wäre ich etwas pingelig an deiner Stelle!

MDT macht auf einigen Boards Probleme, richtig. Zwar sagt man das die Fehler seitens der Boardhersteller bereinigt sind, aber ein bitterer Beigeschmack bleibt. Würde also auf MDT verzichten. Die Crosair sind ok...... allerdings bleibt mein Favourite das Mushkin Set, da ich damit auf einem ASUS Board und einem E6600 gute Erfahrungen gemacht habe. CL4 bei DDR 1066 waren Problemlos möglich. Das ist recht beachtlich. Zumindest für diesen Preis.
 

torch_at

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
102
ja gut, dann muass ein neues netzteil her, nur 60€ ist mir einfach echt zu viel für ein netzteil....
da muss es doch alternativen geben....
hat jemand vorschläge?

die muskin RAM sind nur 1GB i möchte aber 2..und für 1GB sind die ohnehin sehr teuer...
sind denn die corsair nicht sehr gut? sind zwar cl5 aber egal...und was bedeutet value selected, sind die schlechter?

wo ich bestelle weiß ich noch nicht, aber da bei mindfactory anscheinend die versandekosten wegfallen(auch für österreich???) wenn man nach 0Uhr bestellt wäre das scho sehr gut...
 

Silverbuster

Banned
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
1.937
Also für ein ordentliches NT wirst du die 60€zahlen müssen. Alternativen gibt es da keine mehr. Zumindest nicht wen du etwas brauchbares haben willst. Es gibt zwar viele NTs für weniger Geld, aber Qualitativ sind die meist nicht grade das wahre. Da wirst du in den sauren Apfel beißen müssen.

Oh... das mit den Mushkin das dies nur ein 1Gb Kit habe ich nicht gesehen.... und ich habe mich schon gewundert warum die so günstig sind. Tut mir leid, da habe ich nicht richtig hingesehen. Die Crosair sind schon ok. Valve Selekt heißt, das die Speicher bei Crosair durch die Qualitätskontrolle durchgefallen sind. Quasi zweite Wahl. Das macht sie nicht zu schlechten Rams. NUr achtet Crosair natürlich auch auf solche Dinge wie Übertaktbarkeit und niedrige LAtencen, sie haben schließlich einen Ruf zu wahren. Und diese Rams haben die enormen Anforderungen nicht stand gehalten. Das heißt eigentlich nicht mehr, als das die Rams sich nicht ganz so hoch übertakten lassen wie die "richtigen" Crosair Speicher. Aber das macht eigentlich überhaupt nichts.
 
Top