AA8XE Fatal1ty Overclocking P4

CREATIVE_79

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
317
;) Hi Leute,

ich wollte mal in Erfahrung bringen wie ich mein System am besten OC. Das Board ist ja von den Einstellungsmöglichkeiten echt der Hammer und selbst ausprobiert habe ich auch schon mal was aber nicht so unbedingt mit Erfolg. Auch selber glaube ich das es irgendwie mit dem RAM zusammenhängt, da es nur der einfache von GEIL war, aber sicher bin ich mir nicht. Vieleicht hat jemand von euch auch das Board und die selbe CPU und kann mir da weiterhelfen.


Mein System:

AA8XE Fatal1ty, P4 540 Stepping D0 > CPU Kühler Freezer
DDR2-RAM533 2x GEIL GX21GB4300DC DualChannel > 4-4-4-12
Saphire ATI X800XT PCI-E
2x Seagate SATA 3300831AS NCQ 300GB RAID 0 > 558GB
Sharkoon Silentstorm 480W ATX2, Ocean Dome Black - 3 Zahlman Gehäuse Lüfter


MFG :p
 
Zuletzt bearbeitet:

CREATIVE_79

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
317
Pentium 4 LGA 775 540 3,2GHz - Stepping D0
 

CREATIVE_79

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
317
>>> Gleich mal nachlesen >>> THX
 

CREATIVE_79

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
317
So,

habe die ganze Geschichte mal ausprobiert. Die Einstellung, die auf der Webseite angegeben war funktionierte gar nicht. > Nach dem Bootvorgang startete der Rechner sofort wieder neu...
Endlosschleife.

System lief und startete XP mit:

CPU Multipl. 16x 230 = 3680MHz
CPU V = 1,45V
DDR V = 1,85V
FSB VTT = 1,25V
DDR VTT = 0,95V
NB VTT = 1,55V

Das System lief aber sehr instabil, da mit Prime 95 laufend Fehlermeldungen angezeigt wurden. Vieleicht liegt es ja wirklich am Speicher, das der kein OC mitmacht.

Absolut Stabil läuft das System mit:

CPU Multipl. 16x 210 = 3376 MHz
Resteinstellung: Standard >>>>>> aber das ist sicher keine Kunst.


MFG :p
 
Top