als antwort auf den thread "bitte an alle dsl-user"

joe cool

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
479
und zwar auf den letzten post, in dem ein unregistrierter benutzer gegen den eröffner des threads flamet:

wenn du die seite dir mal etwas besser angeschaut hättest und nicht einfach wieder nach vorurteilen geurteilt hättest, dann wäre dir schnell aufgefallen, dass es sich keines wegs um eine internetseite mit rechtsradikalem inhalt handelt. diese seite behandelt die skinhead szene in der es eben nicht nur rechstradikale vertreter gibt, aber lest den artikel lieber selbst.
zum Lernen

ich finde die seite sehr informativ und befürchte (und darüber freu ich mich natürlich), dass eine anzeige bei der polizei wohl eher zu großem unverständnis dir gegenüber enden wird.
eigentlich wollte ich ja in meiner antwort nicht flamen, aber ich ärgere mich über dich so, dass ich nur noch sagen kann, dass wir gerade solchen personen wie du eine bist, unsere dunkle vergangenheit zu verdanken haben. leute die alles oberflächlich sehen, sich nicht eingehend mit einer materie beschäftigen und sich eine eigene meinung bilden, die pauschalisieren und polemisieren, die sind die wirklichen feinde der demokratie.

wie hieß es schon in der zeit der aufklärung treffend: "benutze deinen verstand"
hättest du vielleicht mal machen sollen.

falls das thema wieder geöffnet wird (was ich doch sehr hoffe), werde ich meine antwort dort anfügen.

greets an tommy
 

Jules-Verne

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
289
kann da nicht gross sagen obs stimmt

Kann nicht sagen ob jetzt wirklich eine skin... verherrlichende Seite ist aber falls.... Dann sag ich nur der Post ist nur gerechtfertigt, aber Seiten gegen solche Spinner sollte es mehr geben.:verwandlung:
 

joe cool

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
479
ähm, natürlich ist es eine skin (head) verherrlichende seite. das ist ja wohl bei jeder seite der fall die ihre eigene kultur versucht zu erklären. allerdings versteh ich nicht ganz was du meinst. hast du die seite denn gelesen? falls dir etwas unklar ist, können wir ja gerne drüber diskutieren.

vor allem was meinst du mit "aber Seiten gegen solche Spinner sollte es mehr geben" ?

wer oder was in deinen augen sind die "spinner"?
 
Zuletzt bearbeitet:
F

fuldagor

Gast
Also Oi-skins sind defintiv nicht rechts und verherrlichen weder den nationalsozialismus noch anderes rechtes gedankengut!
Ich finde es ziemlich dümmlich von manchen über etwas herzuziehen was er/sie nicht kennt.
Die oben erwähnte seite finde ich sehr gut gelungen, um solche "missverständnisse" aus der welt zu schaffen...
 

Crazy_Bon

Rear Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.709
Da muss ich Fuldagor Recht geben, echte Skinsheads sind eine Art Bewegung weder Links noch Rechts. Aber da nun manche immer aus dem Rahmen fallen gibt es sogleich diese in der linken und auch in der rechten Szene, nur machten sich die einen mehr auf sich Aufmerksam und missbrauchten den Namen Skinhead für sich.
Ich kenne selbst einen, mit Glatze und große Tätowierung und er ist eindeutig nicht rechtsradikal. Klar war das erst mal mein erster Gedanke gewesen er könne er Rechter sein, da ich nun etwas länger mit ihm zu tun hatte merkte ich schon ziemlich bald, dass er ist völlig normal eingestellt ist.
Nun zurück zu dieser Seite, diese distantziert sich leider nicht ausdrücklich auf ihrer Startseite vom linken und (was wohl wichtiger gewesen wäre) rechten Gedankengut. Daher schrecken erst mal Unwissende auf wenn sie auf diese Seite stossen, doch wenn man die Seite durchblättert findet man nichts anstössiges, sie ist einfach unpolitisch.
Den Verlauf der Skinhead-Geschichte kann man hier lesen.
 

Jules-Verne

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
289
Was ich mit spinner meine

damit meine ich die Leute die absolut rechts denken und auch danach handel, Leute die unsinniges Zeug labern das schon lange Geschichte ist und Leute die aus falschen Gründen alles niedermachen wollen was nicht deutsch ist das sind für mich Spinner.
 
Top