Notiz Anthem: Roadmap wird zusammengestrichen

AbstaubBaer

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2009
Beiträge
8.965
BioWare erklärt die alte Roadmap von Anthem kurz nach dem verspätet erschienenen Catacylsm-Update, mit dem erstmals neue Inhalte ergänzt wurden, für ungültig. Statt wie geplant zahlreiche neue Inhalte zu erstellen, wollen die Entwickler in den kommenden Monaten vorrangig „Kernprobleme“ angehen.

Zur Notiz: Anthem: Roadmap wird zusammengestrichen
 

Conqi

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
1.312
wollen die Entwickler in den kommenden Monaten vorrangig „Kernprobleme“ angehen.
Was haben die denn die bisherigen Monate über gemacht bitte?

Ich hab Anthem mit dem Probemonat Origin Access gespielt und bin froh, dass ich das getan habe. Es hat durchaus Spaß gemacht für einige Stunden, aber es gab einfach nichts Sinnvolles zu tun, alle Missionen waren praktisch identisch und die Bedienung war ziemlich fummelig. Alleine die Ladezeiten beim Ändern des Loadouts, beim Ändern des Aussehens, beim Verlassen der Basis, beim Betreten einer Höhle, beim Verlassen einer Höhle und dann wieder beim Betreten der Basis. Viele davon nicht mal kurz. Ich weiß nicht, wie sowas als akzeptabel angesehen werden kann.
Etwas mehr Zeit und es hätte vielleicht was werden können. Das Grundgerüst mit Fliegen, Schießen und Skills war jedenfalls gut und hat mehr Spaß gemacht als etwa das Grundgerüst in The Division. Der Rest hat es halt ruiniert.
 

eLdroZe

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
1.303
Hmm, das sollte denen doch langsam mal den Weg zeigen... Mehr Inhalt für Basisspiele und mehr Qualität in Zukunft, dann könnte es auch wieder bergauf gehen.
 

PS828

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2019
Beiträge
1.012
Irgendwann spiele ich weiter :D leider haben alle originspiele bei mir aktuell keinen ton aufm Laptop. Warum auch immer.

Aufm PC läufts, aber ich bin aktuell mit AC Origins beschäftigt.
 

Mr. Rift

Captain
Dabei seit
März 2016
Beiträge
3.095
Mit anderen Worten, EA hat es fallen lassen, wie jefes Spiel, das nicht fen hohen Erwartungen entspricht.
Das es daran liegen könnte, das man ein unfertiges Spiel raus gebracht hat und die Leute sich nicht blind abzocken lassen, das fällt denen nicht ein.
 

xexex

Admiral
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
9.570
@AbstaubBaer
vor allem das Zusammenstreichen der geplanten Updates und des Entwicklungsaufwandes deuten, nicht wie die erwarteten Endgame-Inhalte, die ein in Rohform veröffentlichtes Spiel eigentlich benötigen würde.
Sowas kann nur sagen, wer das Spiel nicht wirklich gespielt hat.

Was Anthem in erster Linie braucht, sind nicht zusätzliche Inhalte, sondern genau das was die Entwickler nun angehen wollen, die Behebung der Kernprobleme!!!

1. Chat
2. Crafting
3. Skillsystem
4. Balancing (Waffen und Javelin)
5. Gildensystem
6. Crossplay?

Dazu kommen noch hunderte "Quality of life" Kleinigkeiten, wie die Möglichkeit mehrere Gegenstände auf einmal zerstören oder herstellen zu können oder auch nur ein einfacher Statscreen.

Cataclysm ist schön und gut und hat viel Spaß gemacht. Das man nun relativ viele legendäre Items kriegt, hat aber das Kernproblem nicht behoben. Ich habe mit knapp 700h Spielzeit noch immer meinen Javelin, den ich zu 95% spiele, nicht so ausgerüstet wie ich es wollen würde.

Das Problem von Anthem liegt eben in erster Linie bei diversen Grundfunktionen, die schlichtweg fehlen oder unbrauchbar umgesetzt wurden (Crafting). Die besten Inhalte nützen wenig, wenn man alles tausend mal wiederholen muss, um an anständiges Equipment zu kommen.

EDIT: Cataclysm dürfte von allem eines gezeigt haben, mit neuen und sehr gut umgesetzten Inhalten, bekommt man viele Spieler wieder. Langfristig halten kann man Spieler aber nur, wenn alles drum herum stimmt.

Eine neue Festung zu entwickeln dauert viele Stunden und ist nach 5 Durchläufen schon wieder langweilig. Die Möglichkeit brauchbare Gegenstände herstellen zu können oder bestehendes Loot modifizieren zu können, dauert nur einen Bruchteil der Arbeit und kann Leute für Tage beschäftigen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Peppi

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
87
Oh Gott was bringen die bloß für einen Schrott raus!? Wer will heute noch unfertige Spiele kaufen? Es müsste da langsam mal ein gesetzt geben, das Käufer vor so etwas schützt. Ich kann als Hersteller von Autos auch nicht sagen: Das Grundgerüst steht also auf den Markt damit, die Sitze gibt es per Update dann nach...
 

Triky313

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
396
Finde ich schade. Habe das Spiel vor kurzem mal angefangen und finde es an sich gar nicht so schlecht. Klar fehlt da noch eine menge Inhalt und auch viele Kleinigkeiten... der Ansatz des Spiels war oder ist aber gut. Die Umsetzung dafür ein kompletter Reinfall.
 

flappes

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
5.556
Naja, die stehen bei mir schon seit der EU Übernahme auf der roten Liste. Keinen Cent seitdem für die ausgegebnen.
 

D0m1n4t0r

Captain
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
3.291
Mir schwant übles für Dragon Age 4.
Teil war geil, Teil 2 schlecht, Teil 3 so lala.
 

Halema

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
982
So langsam sollten EA mal merken, dass deren neue Ausrichtung nicht funktioniert. Mass Effect 1-3, Dead Space 1-3, Dragon Age 1, Bulletstorm, Mirrors Edge 1-2, usw. waren Spiele, die begeistert haben. Die neuen Spiele sind nur noch ein Scherz. Langweilig, schlechte Story, nur noch Loot, immer wieder gleiche Missionen, öde Maps. Das hat keine Zukunft. Ich werde so nie neue Games von denen Spielen wollen. Aber denen ist ja auch Spielspaß egal.
 

engineer123

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
1.443
mal kurz reinschauen und klare Aussagen machen.

Das bei Anthem DLC zusammengestrichen wird sieht man ja auch an der Zahl der Kommentare hier auf CB...

eine der am wenigsten kommentierten News...weil den meisten das game am A.... vorbeigeht, so wie mir.
 

Legolas1972

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
600
Und wie man oft schon gesagt hat. Ist EA mit im Spiel, kann es nix werden.

Ich mache seit Jahren einen großen Bogen um EA und das hat sich bewährt. Anthem habe ich zwar gespielt, aber nur weil es kostenlos dabei war und ich kann nur sagen da passiert nix. Ausser Catacyslm kam doch nix und das wird ja wieder aus dem Spiel genommen, weil es ein Event ist. Selbst den dämlichen Soundbug aus dem Monat Februar wurde bisher nicht gefixt.

Sagt doch alles oder ?

LG
 

kristwi

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
991
Mein Input: Anthem ist Trash.
EA Games keinen Cent Wert, Launcher wird in den nächsten 10 Jahren nicht mehr installiert.
 

MaverickM

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
20.117
Wenn bisher nichts passiert ist, wird es das auch in Zukunft nicht :D
So siehts aus. Im Grunde ist das ganze hier nur eine Verschleierungstaktik dafür, dass die Entwicklung quasi eingestellt wurde. Da dürften pro forma noch ein paar Leute sitzen und ein bisschen was dran machen, aber der Großteil des Teams arbeitet sicherlich wieder an anderen Projekten.

Genau so hat Bioware das mit SW:TOR gemacht. Nach dem Release der letzten beiden Add-Ons wurden schlagartig eine Menge Entwickler für Anthem abgezogen (Siehe fehlende Updates bei SW:TOR und der Anthem-Report von Jason Schreier) und die Entwicklung auf Sparflamme betrieben. Jetzt steht das nächste Add-On für SW:TOR kurz bevor. Ich hoffe, das wird erfolgreicher und man lässt die BioWare Austin Leute endlich dort, wo sie sind, um SW:TOR ordentlich weiter zu entwickeln.


Nur trifft EA hier bei Anthem absolut überhaupt keine Schuld. Der Mist ist komplett auf BioWares Schultern gewachsen. Siehe How BioWare's Anthem went wrong.
 

DagdaMor

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
868
Oh Gott was bringen die bloß für einen Schrott raus!? Wer will heute noch unfertige Spiele kaufen? Es müsste da langsam mal ein gesetzt geben, das Käufer vor so etwas schützt. Ich kann als Hersteller von Autos auch nicht sagen: Das Grundgerüst steht also auf den Markt damit, die Sitze gibt es per Update dann nach...
Also als Schrott würde ich das Spiel keineswegs bezeichnen.
Habe zwar erst einige Missionen hinter mir,
aber macht absolut Spaß, alleine oder im Team
rauszufliegen und Feinde plattzumachen.:daumen:
Läuft auch absolut zufriedenstellend,
sogar auf meinem Uralt i7 :daumen:

Apropos Auto: Autos mit Abschaltautomatik sind in meine Augen
auch unfertig. Nur durch Beschiss wird die Freigabe erreicht
und das unfertige Produkt veröffentlicht
Ergänzung ()

Mein Input: Anthem ist Trash.
EA Games keinen Cent Wert, Launcher wird in den nächsten 10 Jahren nicht mehr installiert.
OMG.
Mein Input: Anthem macht mir richtig Spaß.

EA kann froh sein Dich nicht als Kunden zu haben.
 
Zuletzt bearbeitet:

Pz_rom

Captain
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
3.680
Das zweite Mass Effect Andromeda. Hach ja...
 
Top