Anzeigeprobleme neues Design in Opera Mini

Takato

Lt. Junior Grade
Registriert
Okt. 2006
Beiträge
305
Ich nutze auf meinem Handy Opera Mini um Volumen zu sparen und seit dem neuen Design ist es nichtmehr nutzbar.
Hier mal 2 Screenshots von Chrome und Opera Mini mit jeweils der gleichen Anzahl an News im Ticker.
Betriebssystem ist Android 5.0.1 auf einem Nexus 4.
 

Anhänge

  • Screenshot_2015-03-30-16-21-20.png
    Screenshot_2015-03-30-16-21-20.png
    185,3 KB · Aufrufe: 319
  • Screenshot_2015-03-30-16-20-53.png
    Screenshot_2015-03-30-16-20-53.png
    94 KB · Aufrufe: 312
besteht auch die möglichkeit, das Tabellen scrollbar sind? Die werden immer nur abgehackt dargestellt. Egal ob mit aktiviertem Textumbruch oder ohne.
geht möglicherweise in dem ganzen geflame im feedback thread unter ;)
 

Anhänge

  • Screenshot_2015-03-31-20-02-15.png
    Screenshot_2015-03-31-20-02-15.png
    137,1 KB · Aufrufe: 275
Soweit ich weiß beherrscht Opera Mini leider schlicht kein "Overflow-Scrolling". Ich habe gerade testweise das Overflow-Scrolling in Tabellen abgeschaltet, sodass die einfach breiter sind als die Seite, aber auch dann ändert sich an der Darstellung in Opera Mini leider nichts.

Was hilft ist folgendes: Das Smartphone in den Landscape-Modus drehen und die Seite neuladen. Keine perfekte Lösung, aber funktioniert! :)

(Das Problem gab es übrigens im alten Design auch schon. Ich weiß, das war nicht die Frage. Aber diesen Thread lesen vermutlich auch andere und manche sehen im neuen Design ja leider nur das Negative.)
 
hm auf heise oder golem geht das ohne probleme mein ich. Ich finde gerade nur keine einzige News mit einer Tabelle um dies selbst zu prüfen.
 
Zurück
Oben