News Apple: iPhone 6s (Plus) soll nicht als Waage genutzt werden

firexs

Admiral
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
9.844
nächste Woche im Store: iLibra von Apple ^^

Edit: iScale ergibt mehr Sinn ..
 
Zuletzt bearbeitet:

calNixo

Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
2.248
Naja, ich kann den Schritt von Apple verstehen. Kann mir schon die ganzen Kunden mit gebrochenem iPhone-Display an der Genius Bar vorstellen, die mal nur eben ihr Körpergewicht wiegen wollten...
 

soeschelz

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
1.202
Bei 3 Gramm Abweichung wird doch niemand Drogen damit abwiegen, die gängigen Waagen dafür arbeiten mind. im hundertstel Gramm Bereich.

Eine Beschädigung sehe ich dann doch als wahrscheinlicher an...
 

altissimus

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
95
Alterantive Überschrift: Idiotie der Amerkianer verhindert nützliche App

Niemand kommt auf die Idee bei einer Küchenwaage eine Auto abzuwiegen.


Ps.: Gerade ist mir eingefallen dass es wegen Verschmutzung sein kann, Wenn einer Mehl, Zimt und Sand am Display abwiegt gibt das ggf. nette Verschmutzung.
 

Popey900

Captain
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
3.539
Naja, ich kann den Schritt von Apple verstehen. Kann mir schon die ganzen Kunden mit gebrochenem iPhone-Display an der Genius Bar vorstellen, die mal nur eben ihr Körpergewicht wiegen wollten...
Gerade das würde Apple freuen, wieder paar Mio. verdienen.
Ich denke der Grund ist ganz einfach, Apple will das als eigene Super Erfindung rausbringen.
 

Turrican101

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
5.495
Naja, ich kann den Schritt von Apple verstehen. Kann mir schon die ganzen Kunden mit gebrochenem iPhone-Display an der Genius Bar vorstellen, die mal nur eben ihr Körpergewicht wiegen wollten...
Dann sollte Apple am besten gar keine Tools mehr zulassen, weder Wasserwaage, Kompass, GPS noch Maßband, denn irgendwer bekommt immer irgendwas damit kaputt. Das Apple Navi am besten auch abschaffen, sonst verfährt sich womöglich noch jemand. :rolleyes:
 
W

Wolfsrabe

Gast
Da fehlt wohl einfach die IP65- oder IP68-Zertifizierung, oder?

Ich meine, dann wäre die Sorge, daß Mehl oder so das Teil beschädigt, grundsätzlich erstmal vom Tisch.
 

Matzegr

Commander
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
2.435
Messungenauigkeit von 3 g, aber drei Nachkommastellen angeben. Sehr Sinnvoll!

Ich denk mal, der Hauptgrund für das Verbot wird die Beschädigungsgefahr sein. Zum Abwiegen von Drogen ist es, aufgrund der Messungenauigkeit, eh nicht geeignet.
 

Hito

Banned
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
4.888
Da werden bestimmt Patentunklarheiten und evetuelle Lizenzgebühren befürchtet.
 

L 1

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
719
Glaube eher ein UFO landet auf das iPhone 6s (Plus)und alles ändert sich...also minus.
die Technologie z.B. das wird's sein.

Aber wenigstens hat er jetzt Werbung für sich und läuft.
 

luckysh0t

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.677
Abgesehen von dem erheblich erhöten Reparaturaufkommen - da einfach zu schwere Sachen gewogen wurden,
könnte ich mir vorstellen dass es einfach in Augen von Apple ein Sakrileg ist, das iPhone als sowas schnödes wie eine Waage zu missbrauchen und darauf andere Gegenstände abzulegen.

Dann eher eine extra Waage die per Bluetooth die Daten am LCD des iPones anzeigt (weil sie kein eigenes hat) und über einen Lightning Port am Boden geladen werden kann...xD
 
Zuletzt bearbeitet:

Admen

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
1.165
Messungenauigkeit von 3 g, aber drei Nachkommastellen angeben. Sehr Sinnvoll!
Jap, das ist der Knaller! :D

Naja ich denke es wird wohl damit zusammenhängen, dass 3D Touch (oder wie sich das nennt) wohl eher nicht ausgelegt ist für eine dauerhafte Belastung. Auch eine großflächige Belastung (Druck) wird wohl nicht gesund fürs Display sein. Aus Spaß werden die das sicher nicht verbieten.
 
Zuletzt bearbeitet:

|SoulReaver|

Admiral
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
7.225
Ein Hoch auf das Smatphone seine Apps und und und und. Blos nicht mehr selber nachdenken das Smartphone macht es. Und somit? Ein Hoch auf die Verblödung der Menschen :=)
 

DonDonat

Commander
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
2.558
Ich kann mir auch vorstellen dass Apple das Konzept der wage zwar nicht direkt als Wage, aber sicher in irgendeiner Anderen Form noch umsetzen wird und deswegen Apps mit funktion einer "echten Wage" eine Absage erteilt.

Die Angst vor Beschädigungen des iPhone ist zwar begründet, aber wer nicht ultra dumm ist sollte wohl selbst auf den Gedanken kommen dass man keine 100kg+ mit einem iPhone wiegen sollte...
 
Top