News Apple Watch 5 und SE: Austauschprogramm bei defekter Gangreserve

Frank

Chefredakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
6.952
Mit watchOS 7.3.1 hat Apple ein Update des Betriebssystems für die Apple Watch Series 5 und Apple Watch SE veröffentlicht, das ein Problem mit der Gangreserve verhindern soll, das dazu führt, dass die Smartwatch nicht mehr geladen werden kann. Für wen dies zu spät kommt, hat Apple nun ein Austauschprogramm gestartet.

Zur News: Apple Watch 5 und SE: Austauschprogramm bei defekter Gangreserve
 

knoxxi

Hallo! Ich putze hier nur!
Moderator
Dabei seit
Mai 2015
Beiträge
7.974
Ich verwende nun seit rund 2 Jahren Apple Watches und bin bisher erst 1 mal in die Gangreserve gekommen.
Bei der Gangreserve werden alle Smartwatch Funktionen deaktiviert und die Watch arbeitet nur noch als klassische Uhr und spart so massiv Energie.

Schade das ein Softwarefehler die Uhr bricken kann, aber wenigstens wird darauf reagiert und entsprechend ausgetauscht. Weil repariert, werden die AWs meines Wissens nach nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Naesh

Commodore
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
4.437
Uii ich nutze die Gangreserve täglich .... Bis jetzt hatte ich keine Probleme damit.

Mit Gangreserve kommt ich 2-3 Tage mit meiner Series 5.
 

Lhurgoyf

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2007
Beiträge
266
Finde diesen Begriff absolut unpassend, eine normale Automatikuhr läuft immer auf Gangreserve
 

Ops

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2016
Beiträge
419
Neulich das erste mal benutzt, zum Glück keine Probleme. Meine S5 läuft auch so 2 Tage (im Schnitt 40% Akkuverbrauch / Tag).
 

luckysh0t

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.824
@knoxxi

Danke für die Erklärung..habe mich gefragt was die Gangreserve ist.
Wird zwar im Artikel häufig erwähnt aber nicht kurz angerissen.


Edit..

Wird wohl doch mittendrinn erwähnt...querlesen sollte man können ^^
 

Christi

Admiral
Dabei seit
Dez. 2001
Beiträge
9.772
gangreserve kommt von mechanischen uhren und bedeutet lediglich wie lange das uhrwerk ohne aufziehen läuft. solch ein begriff bei ner smartwatch passt nicht, weiß aber jeder was gemeint ist und deshalb wirds wohl genommen.
 

luckysh0t

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.824
@Christi

Bei dem Kontext wäre ich dann wohl eher auf allgemeine Laufzeit gekommen und nicht auf einen erweiterten Energiesparmodus.

Evtl. denkt man da anders, wenn man sich entsprechend mit Armbanduhren aller Art beschäftigt
 

MECD

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
461
Finde diesen Begriff absolut unpassend, eine normale Automatikuhr läuft immer auf Gangreserve
Ja, das hat mich auch irritiert. Gangreserve bezeichnet ja sonst die "Laufzeit" einer mechanischen/automatischen Uhr. Ich sehe aber ein, dass das hier so genannt werden sollte, weil Apple die Funktion so benennt.

Zwar ärgerlich für die Kunden. Aber immerhin repariert Apple die Geräte diesmal ohne Anstand zu machen - anders als zB bei Antennagate.
 

M@tze

Captain
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
3.179
Finde diesen Begriff absolut unpassend, eine normale Automatikuhr läuft immer auf Gangreserve

Nein, ich finde es absolut passend. Eine Automatikuhr wird ja permanent geladen, wenn man sie trägt. Die "Gangreserve" springt ja erst an, wenn man sie ablegt und gibt ja die Zeit an, in welcher man die Uhr nicht nutzt / lädt und diese damit noch maximal durchhält.

Zumindest für mich war bei meiner AW sofort klar, was mit Gangreserve gemeint ist. Aber gut, wer keinen Bezug zu Automatikuhren hat, kommt wohl erstmal ins Grübeln. :)
 

PS828

Rear Admiral
Dabei seit
Juni 2019
Beiträge
5.494
Mal als Laie zum Thema von außen gefragt:

Das ist ein Softwareproblem richtig? Da werden die Geräte doch sicherlich wieder zum Kunden gebracht oder werden da neue Geräte versorgt und der Rest wird entsorgt?
 

Mxhp361

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
410
"wird auf sonstige Beschädigungen überprüft" heißt Display hat einen Riss -> somit ist die Instandsetzung nicht möglich. Vor ab Display Reparatur auf Kosten des Kunden. Im Anschluss wird die Uhr Repariert.? :D
 

M@tze

Captain
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
3.179
Da werden die Geräte doch sicherlich wieder zum Kunden gebracht oder werden da neue Geräte versorgt und der Rest wird entsorgt?

Jein. Das Gerät scheint je "gebrickt" zu sein, dass es mit einem normalen Update nicht getan ist. Normalerweise erhältst Du eine neue Apple Watch und die eingeschickte wird (ohne Stress dem Kunden seine AW zeitnah zurückschicken zu müssen) repariert, aufgearbeitet und kommt (in einem eigentlich neuen Zustand) wieder als refurbished auf den Markt. Also weggeschmissen wird da nichts...
 

PS828

Rear Admiral
Dabei seit
Juni 2019
Beiträge
5.494
Das wäre ja schön. War in der Vergangenheit ja nicht immer so.
 

M@tze

Captain
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
3.179
"wird auf sonstige Beschädigungen überprüft" heißt Display hat einen Riss -> somit ist die Instandsetzung nicht möglich. Vor ab Display Reparatur auf Kosten des Kunden. Im Anschluss wird die Uhr Repariert.? :D

Genau wegen des eben von mir beschriebene Vorgangs wird das so gehandhabt. Damit man keine alte, defekte AW einschickt und eine neue kostenlos bekommt. Dass heißt, Deine AW muss vorher in einem Zustand sein, dass es sich für Apple noch lohnt diese wieder aufzuarbeiten und als refurbished zu verkaufen.
Ergänzung ()

Das wäre ja schön. War in der Vergangenheit ja nicht immer so.

Also ich nehme das mal so an, weil dass das Standardvorgehen in der Vergangenheit war. Meine AirPods wurden auch nicht repariert, sondern gegen Neue ausgetauscht. Das iPhone 6 vor ein paar Jahren auch...
 
Top