Arbeits-PC 750€

badday

Commander
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
3.023
Moin zusammen,

ich suche nach einer optimalen Zusammenstellung für folgendes Anforderungsprofil:

Was wird gemacht?
Viel Kompilierung, Programmierung, VMs.

Was wird nicht gemacht?
Gespielt.

Wo liegt das Preislimit?
750€

Was ist besonders wichtig?
1. Lautstärke
2. Rechenleistung

Ich verwende 2x22"-Monitore. Als OS wird Windows Server 2008 R2 und Linux Fedora (jeweils 64bit) zum Einsatz kommen.


Mein Vorschlag:

AMD Phenom II X6 1055T, ca. 190€
Gigabyte GA-MA770-UD3, ca. 70€
Kingston HyperX Tall HS-Kit DDR2 1006 CL5, 8GB, ca. 180€
NZXT Whisper, Full-Tower, ca. 120€
Enermax Pro82+ 425W, ca. 65€
HD4650 passiv, ca. 50€
Samsung HD103SI 1TB EcoGreen, ca. 60€
-------------------------------------------------------------------
ca. 750€


Was haltet ihr davon?


Gruß,

badday
 

Dr0nar

Cadet 1st Year
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
11
Ich finde das sieht ganz gut aus. Ist zwar noch mit DDR2 Ram aber man kanns so nehmen. Für VM's isses top meiner Meinung nach.
 

badday

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
3.023
Moin,

onboard mit 2xDVI wäre ok, nur habe ich soetwas nicht gefunden.

Ich wäre auch noch bereit, etwas Geld in eine leise Kühlung zu investieren, sollte aber im zweistelligen Bereich bleiben.

Gruß,

badday
 

badday

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
3.023
Wäre denn durch die Verwendung eines neueren Chipsatzes bzw. DDR3 ein spürbarere Leistungszuwachs zu erwarten?

Gruß,

badday
 

badday

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
3.023
Moin,

sollte es ein Mainboard mit DVI und HDMI geben (was es offenbar gibt, soweit ich deinen Beitrag richtig interpretiere), bin ich grundsätzlich nicht dagegen. Allerdings entwickle ich momentan ein grafisch wenig anspruchsvolles RTS-Game, sodass ich eher zu einer passiven Grafikkarte tendiere. Oder ist hier der Leistungsunterschied nicht so groß?

Vielen Dank für die guten Antworten bisher.


Gruß,

badday
 

Merle

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2009
Beiträge
11.201
Natürlich gibt es die:
Mainboards 890GX Sockel AM3 mit DVI, HDMI und VGA, USB 3.0 und SATA III

Ne Performancekrone gewinnste mit OnBoard Karten natürlich nicht. Es können des weiteren auch nur 2 Monitore angeschlossen werden (nicht 3 wie bei Eyefinity).
Allerdings sind die genannten Grafikkarten auch keine schnellen. Einen gewissen Geschwindigkeitsvorteil haben sie aber wahrscheinlich. Ich würds wahrscheinlich nicht machen, und, WENN, dann eine Grafikkarte, bei der es sich lohnt, zB 5750 die auch mal für ein Spielchen reicht. Das fällt bei deinem Anwendungsbereich allerdings weg.
 
M

MC BigMac

Gast
WD10EALS 1 TB (ArtNr: AEBW49)
€ 66,94

DIMM 4 GB DDR3-1333 Kit (ArtNr: ICIFVF)
AX3U1333GB2G8-AG, Game-Serie
€ 119,00

Phenom II X6 1055T (ArtNr: HD2A72)
€ 198,21


GA-870A-UD3 (ArtNr: GDEG19)
€ 91,17

Centurion 534 (ArtNr: TQXM09)
€ 55,00

S12II-330GB (ArtNr: TN3E51)
€ 47,60

GH-22NS (ArtNr: CEBL0J)
€ 19,29*

Mugen 2 Rev.B SCMG-2100 (ArtNr: HXLY32)
€ 32,13

2xGehäuse Lüfter
BlackSilent Fan XL1 (ArtNr: TL9V73)
€ 17,26

Kabel VGA/DVI
Dual-Link-DVI auf DisplayPort (ArtNr: VKZ#18)
€ 19,24

HD5450 DP (ArtNr: JBXSVC)
€ 49,04
--------------------------------------------------------------
€ 728,78 inkl Versand
 

Amandil

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
320
Ich würde eine SSD nehmen.
Ich progammiere selber. Es macht sich schon deutlich zu spüren...

Meine Empfehlung:
AMD Phenom II X4 955 (reicht vollkommen) ca. 150€
Gigabyte GA-890GPA-UD3H, ca. 118€
4GB Kit OCZ DDR3 PC3-10666 Platinum Low-Voltage CL7 ca. 112€
NZXT Whisper, Full-Tower ca. 120€
Enermax Pro82+ 385W ca. 60€
Intel X25-V 40GB, 6,4cm (2.5"), SATA II MLC + Halterung 2,5 -> 3,5 ca. 105€
Samsung HD103SI 1TB EcoGreen ca. 60€

Brauchst du noch ein Laufwerk? Wenn ja nochmal +20€
-------------------------------
ca. 725€ ohne Laufwerk.
Da wäre noch ein Mugen2 drinnen.
 

Shooter_

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
278
bei Virtualisierungen würde ich 6GB nehmen
 

Shooter_

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
278
ich meinte mindestens 6 GB;)
 

badday

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
3.023
Moin,

ich würde beim Prozessor gerne beim 6-Kerner bleiben, da ich schon einen 4 Kerner habe und insbesondere wenn ich in der VM kompiliere (was oft vorkommt) zwei Kerne mehr nicht schaden würden.
Beim RAM würde ich aus ähnlichem Grund auch bei 8GB bleiben. Der Scythe Mugen 2 scheint sehr interessant. Zur SSD: Darüber habe ich auch nachgedacht, werde aber wohl erst noch warten, bis die Preise für gute SSDs runtergehen.

Leider scheint momentan die Seite von mix-computer nicht zu funktionieren, daher konnte ich mir die Artikel von MC BigMac noch nicht ansehen.


Gruß,

badday
 

badday

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
3.023
Stimmt.


Eben bei mix-Computer eine Zudsammenstellung gemacht:

2
Arbeitsspeicher DDR2-800
DIMM 4 GB DDR2-800 Kit
KVR800D2N5K2/4G
€ 157,00

1
CPU Sockel AM3
Phenom II X6 1055T
OPGA, "Thuban"
€ 198,21


1
CPU Lüfter
Mugen 2 Rev.B SCMG-2100
€ 32,13


1
Netzteile bis 400 Watt
PRO82+ II 385W
1x PCIe
€ 55,78

1
Festplatten 3,5 Zoll SATA
HDS721010CLA332 1 TB
SATA 300, Deskstar 7K1000.C, 24/7
€ 59,42


1
Gehäuse Midi Tower
CH-01B-B-SL
Mesh Serie, schwarz/silber
€ 57,87


1
Grafikkarten NVIDIA GeForce GT
G210
HDMI, DVI
€ 43,99 //vorhanden



1
DVD-Brenner SATA
SH-S223C
Blende in Schwarz
€ 17,64*


1
Mainboards Sockel AM3
GA-870A-UD3
€ 91,17
-------------------------------------
€ 669,22 (ohne Grafikkarte)

Ist das soweit in Ordnung?



Gruß,

badday
 
Zuletzt bearbeitet:
Top