Test Assassin's Creed Odyssey: Griechenland benötigt schnelle GPUs und CPUs

Wolfgang

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
6.203
#1
tl;dr: Im Benchmark-Test zeigen sich die technischen Stärken von Assassin's Creed Odyssey: Das Spiel bietet viel fürs Auge und lässt sich gut einstellen. Allerdings braucht es abermals einen schnellen PC und vor allem der Prozessor ist stark gefordert. Mehr Kerne und mehr Takt sind hilfreich.

Zum Test: Assassin's Creed Odyssey: Griechenland benötigt schnelle GPUs und CPUs
 
Dabei seit
März 2008
Beiträge
760
#7
Kurze Frage (nicht hauen wenn ich das jetzt überlesen habe): Haben alle getesteten Karte Referenzkühler und wurden ansonst nicht Übertaktet, maximiert etc.?
 
Zustimmungen: Aslo

Hurricane271

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2017
Beiträge
453
#9
im video sieht das nvidia bild klarer und hübscher aus. auch bessere texturen und beleuchtung.
Oof, wie du das erkannt hast. Vorallem der Texturenunterschied bei gleichen Settings:rolleyes:

@Ontopic
Eigentlich hübsches Spiel, dennoch sehr leistungsintensiv.
Ich wünschte sie hätten die Engine mal optimiert. Läuft anscheinend schlechter als Origins obwohl es optisch sehr identisch ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
2.442
#10
Stark Nvidia-lastig das Game hm ?

Da kriegt man ja mit ner 1080 auf Hoch noch mehr FPS als mit ner Vega 64 auf Mittel. ^^
 

Ech0Foxt

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
1.116
#11
Die Skala bei den Frametimes in 2560x1440 ist wahrscheinlich falsch eingestellt/kaputt. Zumindest kann ich dort keine Werte sehen.
 

Palmdale

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.715
#16
Trotz aller Skalierungsverweise thront noch immer der 8700k ganz oben; hätt jetz scho erwartet nach dem Text, dass der 2700x oben steht, doch nein. Hier wärs interessant, wo der 9900k dann landet :D
 

Esenel

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2017
Beiträge
546
#19
@Jan :
Wäre es noch möglich den integrierten Benchmark als Vergleich hinzuzufügen?
Einerseits um zu sehen wie weit er von eurem CPU/GPU Szenario abweicht und um das eigene System gegenzutesten?

Sicherlich hilfreich wenn man überlegt aufzurüsten.

Danke & VG
 
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
3.357
#20
Tja, 2080 für min. 60 fps hm? wie war das noch *man braucht die Karten nicht für FHD* :evillol:

Zum Spiel: alle scheinen gelangweilt vom Konzept (Stichwort Füllerquests), die Hauptstory kann auch nicht voll überzeugen, aber es ist dann trotzdem das beste AC. Verstehe das wer will. Mittlerweile tue ich mich schwer die Tests zu interpretieren.
 
Top