auf USB Stick Firmware geändert, Windows Hardwareerkennung findet keine Treiber mehr

-mark-

Newbie
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
3
Hallo zur späten Stunde,

folgendes Problem, habe einen Voice Recorder der über USB angeschlossen wird. Auf dem Voice Recorder befindet sich eine Firmware die ich aktualisieren wollte. Dummerweise habe ich eine ältere Version genommen und jetzt sagt die Hardwareerkennung, Windows Vista, das er kein Gerät findet. Selbst nach der Treibersuche auf PC und Internet,werden keine passende Treiber gefunden und ich kann nicht mehr auf den Recorder zugreifen. Bei der aktualisierung der Firmware ist noch folgendes passiert, es öffnete sich ein Fenster mit DOS Eingabe da bin ich noch darauf hingewiesen wurden das ich eine älter Version nehmen werde. Aber ich habe schneller Enter gedrückt, als gelesen und dann war es zu spät.
Im vorraus schon mal Dank für Eure Hilfe, würde mich freuen wenn ich den Recorder wieder zum laufen bekomme.
 

Neon_

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
544
hmh Im Geräte-Manager ist der Recorder auch nicht mehr zu finden?
 

Neon_

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
544
Rechtsklick drauf und Gerät Deinstallieren, wenn das gehen sollte. Danach Rebooten und nochmal Standart Treiber installieren.

Wenn das nicht geht, mit irgendeinem Partitionstool wie PartedMagic den nochmal neuformatieren und dann evt. nochmal FW-Updaten
 

-mark-

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
3
kurze Aktualisierung, im Gerätemanager wird es als Recorder erkannt allerdings ohne Treiber
 

Neon_

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
544
Treiberreste deinstallieren -> neustarten -> Treiber wieder installieren-> neustarten -> Recorder connecten und hoffen das er geht ;)
 
Top