Aufrüsten oder alles neu?

Head82

Lieutenant
Dabei seit
März 2009
Beiträge
664
Hallo,

ich bräuchte mal ein paar Ratschläge. Mein system sieht noch so aus wie unten geschrieben. Der proz läuft auf 3,6GHz und vista 32Bit hab ich.

Auflösung nutz ich 1680x1050 und Qualitätseinstellungen hab ich immer so hoch wie möglich.

Zu 90% wird auf dem system WoW gezockt. GTA wollt ich auch mal wieder installieren um zu schauen ob sich die performance mit den ersten paar patches gebessert hat aber fehlanzeige (oder nicht genug für mein sys). Frustriert musste ich die Auflösung und alles andere auch, in den minimal bereich drehn.
Beide Kerne laufen dann übrigens mit 99% auslastung...bei GTA.

WoW läuft eigentlich recht gut. Aber wenns nach dalaran oder icc25 geht, gehn die FPS merkbar zurück was mich immer mehr stört.

jaa was könnt ich tun? Die beiden games sind ja jetzt relativ CPU lastig (GTA nicht relativ ^^)
macht es überhaupt kein Sinn die graka aufzurüsten? Eigentlich hab ich mir das P5Q-E extra gekauft damit ich mir später noch ma nen dicken 4kern proz drauf machen kann. Nur jetzt denk ich eher ich wart noch bischen und rüste dann wieder komplett neu auf mit Board und i7 oder so. Aber so wie jetzt mag ich GTA nicht weiter spieln.

Hier im Marktplatz hab ich nen Q9550 gefunden. Der Besitzer will aber mindestens 190€ dafür haben...das find ich für mich zu viel für nen gebrauchten. Der billigste bei Ebay im Sofortkauf ist für 265€ drin..ok der soll neu sein, aber trotzdem viel zu viel find ich.
Sind noch mehrere zum Bieten drin...müsst ich mal verfolgen.

Hinzu kommt das wenn ich im GTA threat ein wenig über performance lese die Besitzer von nem Q9550 auch nicht wirklich zufrieden sind mit ihrer performance!?

Was tun? nach nem gebrauchten quad umschaun?
oder evt doch graka aufrüsten wenn es was bringt?
oder brngt alles nix...muss ein i7 oder so her?
oder gibt mir jmd nen Quad für <100€ ^^

Vielen dank
Head
 

Bacardi Joe

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2006
Beiträge
257
Auf einen Q9*** aufzurüsten macht in meinen Augen keinen Sinn, da einfach viel zu teuer auch gebraucht. Mit ner neuen Grafikkarte kannst du in den meisten Spielen natürlich einen spürbaren Performanceanstieg festellen. Wenns neber WoW auch noch GTA ist führt aber kein Weg an nem gescheiden Quad vorbei, da GTA auf Mehrkerner sehr gut performt. Gebrauchte Q6600 G0 sollte man für <100€ bekommen - ein halbwegs guter macht auch die 3,2. P/L ist bei ner neuen Grafikkarte in meinen Augen besser.
Bei nem neuen System kannst du halt gleich wieder alles austauschen :/ Weiterhin würde ich da dann warten bis die neuen 6Kernern ausgereift sind! Wenn du noch eins zwei Jahre mitmachst bist du mit ner Kombination aus gebrauchter CPU und neuer guter Grafikkarte denk ich ganz gut beraten.
 

Zwirbelkatz

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
26.580
Gebrauchte G0 Q6600 gibts hier im Marktplatz für um die 80 Euro. Dem Q6600 würde ich noch eine HD5770 für rund 110 Euro zur Seite stellen und die alten Teile verkaufen. Insgesamt sollte dich diese Aufrüstung nicht mehr als 120 Euro kosten (E6850 und 8800gtx für je ca. 40 Euro oder mehr verkaufen und rund 200 in die "neuen" Teile investieren).
 

Lost_Byte

Admiral
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
7.978
Ob man sich nen neuen q9550 oder nen neuen 955BE +Board kauft kommt in etwa auf das gleiche raus bei den Kosten. Es lohnt sich also nicht.
alte CPU übertakten/gebrauchte CPU kaufen und übertakten (der Q600 soll ziemlich hoch gehen) oder neues system kaufen macht da mehr sinn
 
M

MC BigMac

Gast
Einfach eine neu Grafikkarte kaufen und probieren, ist die Leistung nicht dementsprechend, kann man immer noch ein neuen CPU kaufen.

HD5770 passt zu deinem System.
 

Head82

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2009
Beiträge
664
Auf einen Q9*** aufzurüsten macht in meinen Augen keinen Sinn, da einfach viel zu teuer auch gebraucht.
da stimm ich dir zu

P/L ist bei ner neuen Grafikkarte in meinen Augen besser.
meinst das auch mit Sicht auf die beiden Spiele? GTA ist mir klar, da bringt eine neue graka so gut wie null. Meinst bei WoW würd sich eine neue graka bemerkbar machen?

Aber wie auch immer. Ich denke ein quad muss her. Hab hier mal im Marktplatz geschaut aber keinen gesehn. Werd ich mal im Auge behalten.

Wie schauts denn mit nem Q8200, Q8300 oder Q8400 aus? Die sind ja eigentlich in allen belangen besser wie der Q6600 und schon von 120€-140€ neu zu haben.
Gibts da bestimmte empfehlenswerte die gut zu takten sind?

Vielen dank für eure Meinungen
Gruß Head
 

Head82

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2009
Beiträge
664
This motherboard supports the latest Intel® Core™2 processors in LGA775 package. It also can support Intel® 45nm Multi-Core CPU. With new Intel® Core™ microarchitecture technology and 1600/1333/1066/800MHz FSB, Intel® Core™2 processor is one of the most powerful and energy efficient CPU in the world.
Quelle

könnte mir evt noch jmd bestätigen das die neuen Q8xxx CPU`s mit meinem Board kompatibel sind? Ich denke ja nachdem was oben steht...bin mir aber nicht 100% sicher und möcht das nur ungern hinterher feststellen :)

Edit: hm link funzt nicht? ich hab das von asus.de

thx head
 
S

Swissjustme

Gast
Q8000 sind relativ langsam.

Klick doch auf CPU-Support list, da steht doch alles ;-)

Kann mir irgendwie nicht wirklich vorstellen, dass ein auf 3.6 GHz übertakter E6850 Probleme in WoW machen sollte. (Mit dalaran oder icc25 sind doch WoW-Welten gemeint, oder? ^^)
Vielleicht mal das System neu aufsetzen? :>

Neue CPU für diese alte Plattform zu kaufen lohnt sich, wie hier schon gesagt wurde nicht.

Wenn gar nichts geht, würde ich llieber 50 Euro für ein AM2+ Mainboard ausgeben und dann eine beliebige CPU kaufen.
Wenn du dann dein altes Board und deine CPU verkaufst, müsstest du sicherlich mehr als 50 Euro wieder zurückbekommen.

Wieviel Ram besitzt du überhaupt?
 
Zuletzt bearbeitet:

Head82

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2009
Beiträge
664
in wow macht er nicht wirklich probleme. Aber ich musste die ein oder andern effekte schon abstellen um flüssig zu spielen. Da erhoff ich mir aber auch nicht die +leistung.

Mehr bei GTA was mir so kein spass macht zu spielen. Wenn ich langsam rumfahr und nach Tauben ausschau halten will zieht der richtig schlieren. Da sind die FPS nur knapp über 20 obwohl alles schon fast ganz runter gedreht ist.
Metro 2033 will ich mir ga nicht kaufen weil das bestimmt nicht besser läuft wie GTA.

aber doch schneller wie ein Q6600 und mit OC auf 3GHz doch auch schneller wie meiner oder nicht?

RAM hab ich 4GB
 
Top