Auto OC mit Wattman

stefannitzer

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Juli 2019
Beiträge
30
Hallo wenn ich die Funktion AUTO Übertaktung der GPU über Wattman rein mach stürzt die Karte nach 2 min im Spiel ab, so dass kein Signal mehr von der Karte am Bildschirm kommt und ich den Rechner reseten muss.
Woran liegt das denn?

System:
MSI B450 GAMING PLUS
BE QUIET STRAIGTH POWER 11 850W
RYZEN 5 2600X
G. AEGIS 3000 16GB
MSI RX 5700 XT GAMING X
 

yaegi

Captain
Dabei seit
März 2005
Beiträge
3.933
dass das auto oc wohl nicht funktioniert. logisch, wa? ;)
deshalb übertake selbst.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: DcJ

Xippe

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
412
Schon den Test gesehen bzgl UV/OC zu 5700(XT)/2070?

Es lohnt sich nahezu garnicht, OC zu betreiben.
Die ermittelten Frequenzen und Spannungen sind zu hoch für den Dauereinsatz, das kann das AUTO-OC nicht erkennen.
 

stefannitzer

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2019
Beiträge
30
Der game takt war so bei 2050 MHz und die Lüfter schon bei 2000 min-1 was schon hoch war obwohl ich noch gar nicht richtig angefangen hatte (division 2)
 

stefannitzer

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2019
Beiträge
30
Wieso legt dann amd nicht Hand an wenn man weiss das es nicht geht?
Ergänzung ()

Hat denn jemand ein paar Einstellungen für mich was definitiv läuft?
 

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
47.367
@stefannitzer:
jede GPU ist anders. was bei deiner geht und was nicht wirst du selber herausfinden müssen. wenn du darauf keine lust hast dann lass die finger davon. lohnt sich laut dem CB-test ja eh kaum.
 

RyoKurosaki

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Apr. 2019
Beiträge
37
Ich muss sagen das ich das Auto OC noch nicht getestet habe, aus 2 gründen, Erstens habe ich ja die Strix OC und die ist schon von Haus aus recht hoch getaktet und Zweitens weil sich Übertakten bei den Navi Karten überhaupt nicht lohnt, du bekommst wenn hoch kommt 5% mehr Leistung, hast dann aber einen 40 - 80 Watt höheren Stromverbrauch das lohnt sich nicht wirklich finde ich.

Ich habe eher in die andere Richtung schon etwas getestet, Underklocking, also 2000Mhz mit 1075mV, 1950 Mhz mit 1050mV und 2050Mhz(was bei meiner Karte Stock ist) mit 1100mV laufen alle super stabil bei mir falls dir eine der Einstellungen weiterhilft könnt ihr die ja mal Testen. Es soll aber gesat sein das es keine Garantie dafür gibt das auch nur eine der Einstellungen bei dir läuft, im dümmsten Fall Zerstörst du deine Grafikkarte, dafür übernehme ich keine Garantie!!!

Was ich eher noch Empfehlen kann ist den Ram Takt zu erhöhen, das bringt fast genau so viel wie die GPU zu Übertackten (jedenfalls bei Navi), erhöht aber den Stromverbrauch fast überhaupt nicht, also ich habe gelesen das Fast alle Rx5700 XTs die Maximal einstellbaren 950Mhz schaffen, ich habe aber beim Benchmarken ab 925Mhz keine bessere Punktzahl mehr bekommen, bin daher bei 925Mhz verblieben. Aber auch hier übernehme ich keinerlei Garantie
für schäden die du deiner Karte zufügst. Denn auch wenn bei 1000 Leuten alles gut geht Killt der 1001 seine Karte beim OC und ist dann Empört das ihn keiner gewarnt hat. You have been warned!!!
In jedem fall gilt eher langsam die Leistung zu erhöhen und dann zu testen ob alles stabil ist und wenn ja dann weiter hoch gehen, lieber vorsicht als nachsicht.

Falls du nicht weißt wo du was Einstellen musst hier ein paar Bilder
Capture2.PNG


Capture.PNG
 

Enurian

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
1.303
Man kann seine Karte nicht mit den im Wattman verfügbaren Optionen "killen"... also probiere ruhig ein wenig rum. Am ehesten könnte noch was wegen hoher Temperaturen passieren, aber da taktet die Karte runter oder schaltet sich ab.
VRAM OC musst du sehr gut testen, das kann bei einigen Spielen gut laufen, andere crashen dann den ganzen PC. Ich bin da bei 900 geblieben, schon bei 910 gab es irgendein Spiel mit Crash.
 

Dimensionday

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2014
Beiträge
433
Bei mir dasselbe. Nutze die Nitro+57XT mmt.
Auf 900Mhz hat es noch geklappt, bei 925 ist mir apex abgestürzt.
Habe es nun auf 900 fixed. gpu_clck zwischen 1,9-2,1 bei max 1,2v hat gut geklappt bei CoD:MW, nicht unnatürlich oft abgestürzt xD Alle 5-7 games max 1x, sogar weniger, als ich die Spannung auf 1,2 angehoben hatte.

1572084903855.png

Habe überlegt mit Igors PSPT MorePower anzuschauen. Lohnt sich das?
Weil, wenn ich den Takt auf 2150 anhebe gibts häufiger Probleme, Spiel stürzt ab, hängt sich auf.

Welches Tool nutzt ihr zum benchen?
 
Top