AVER MEDIA TV-Karte

Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
209
#1
Hallo,

vor längerer Zeit habe ich eine TV-Karte gekauft..

Diese hier: http://www.avermedia.eu/avertv/DE/Product/ProductDetail.aspx?Id=425&device=1

Laut dem Datenblatt gehe ich davon aus dass an die Karte ein Koaxialkabel von einem analogen lnb angeschlossen werden kann.. Nachdem ich das auch gemacht hatte fand aber der suchlauf nichts und ich hatte einige bluescreens =)

OS: MS Vista Ultim. 64bit

Hat vielleicht irgendwer eine Ahnung was ich falsch mache?

Mit freundlichen Grüßen
 
Dabei seit
März 2003
Beiträge
3.812
#3
Nun nicht unbedingt ungewöhnlich, TV Karten haben mit Vista bis heute ihre liebe Mühe und Sorge, da dies immernoch auf BDA abzielt und mit LBAs Schwierigkeiten auftauchen:
http://de.wikipedia.org/wiki/Broadcast_Driver_Architecture
Ich gehe davon aus, dass Du sowohl die neueste Mediasoftware als auch deren Treiber von der Webseite benutzt hast.

Unabhängig von der Treibergeschichte kann ich mir nur vorstellen, dass Du beim Scannen anstatt von Antenne auf Kabel gescannt hast.
 

Ehrnst

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
209
#4
Ok, mit Kabel meint ihr natürlich Geschichten wie z.B. Kabel Deutschland.
Antenne meinst du sicherlich DVB-T..

Aber was meinst du, Matrix, mir analogem Antennenfernsehen.. Analoger LNB?
 
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
626
#5
Mit analogem Antennenfernsehen meine ich den Empfang von TV mit einer gewöhnlichen terrestrischen Dachantenne (keine Satschüssel); also das was vor DVB-T üblich war...

Ein analoges LNB bedeutet analoges Satelliten-Fernsehen. Dafür benötigt es eine andere Art von TV-Karte, wovon es meines Wissens nach keine aktuellen mehr gibt, da bereits sehr veraltet.
 
Dabei seit
März 2003
Beiträge
3.812
#6
Mit Antenne meinte ich nicht DVB-T. Laut Beschreibung des deutschen Handbuchs kann man beim Sendersuchlauf im analogen Bereich, sowohl Antenne als auch Kabel auswählen.
DVB-T kann man nur per digitalen Suchlauf bekommen.

Edit: Sehe gerade Matrix Beschreibung. Analoger Satellitenempfang geht nicht mit der TV-Karte. Auch was gelernt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top