• Mitspieler gesucht? Du willst dich locker mit der Community austauschen? Schau gerne auf unserem ComputerBase Discord vorbei!

News Baldurs Gate Dark Alliance: Klassiker neu erschienen und bald erstmals auf dem PC

AbstaubBaer

Redakteur
Teammitglied
Registriert
März 2009
Beiträge
11.039
  • Gefällt mir
Reaktionen: Sennox und kryzs
Hach ja... was fand ich damals die Wassereffekte im Spiel spektakulär. Man ist das Spiel alt geworden xD Die gute alte PS2...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Wallwatcher, getexact, Stirrling und 5 andere
Hab ich hier noch als PS2 Version im Schrank liegen. Ich fand das Spiel damals recht gut. Für den PC werde ich es mir aber wohl nicht holen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: N3utr4l1s4t0r
Also da muss optisch ne Menge passieren, damit ich DAS wieder anfasse:

1620759392135.png
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Beitrag
So sehr ich mich darüber freue, dass Baldur's Gate: Dark Alliance endlich auf den aktuellen Konsolen spielbar ist, so sehr ärgere ich mich darüber, dass es sich hierbei um einen einfachen und aus meiner Sicht extrem faulen Port der Xbox-Version (sieht man an den durch die Kleidung clippenden Brüsten der Bardame) handelt.

Der für die Portierung zuständige Entwickler hat lediglich die Auflösung und die Framerate hochgeschraubt und die Schrift ausgetauscht - damit diese auch auf den aktuellen TV's lesbar ist.

Dafür 30 Euro zu verlangen, ist - bei aller Liebe zu guten Retro-Spielen - eine Unverschämtheit. Baldur's Gate: Enhanced Edition zeigt, wie man so etwas richtig macht. Es wäre wirklich nicht schwer gewesen, das Spiel ein wenig aufzupolieren und z.B. einen Online-Koop zu integrieren. In dieser Form ist dieses Spiel für mich ein Versuch des Publishers, aus der nahenden Veröffentlichung von D&D: Dark Alliance zusätzliches Kapital zu schlagen und ahnungslosen und retrobegeisterten Spielern das Geld aus der Tasche zu ziehen.

Sorry, dass ich das so deutlich sagen muss. Ich liebe dieses Spiel, aber 30 Euro ist für diesen extrem lieblosen Port einfach nicht angemessen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Sennox, Wallwatcher, electronish und 7 andere
achja Dark Alliance 1 und 2 auf der PS2. Nächte lang gezockt mit Cousin. Schöne Erinnerungen.
 
Hab es erst letztes Jahr auf der PS2 gespielt, war überrascht wie gut das Spiel ist.
 
Habe noch beide Teile für die PS2, stehen gleich neben Champions of Norrath und Champions: Return to Arms.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Wallwatcher, Dandelion, Asimo und 3 andere
Hab ich früher auch gerne gespielt, gerade im Coop viele Stunden spaß gehabt damit. Mir persönlich wäre aber ein Remake oder noch besser eine Fortsetzung von Champions of Norrath lieber. Schade das Snowblind schon lange aus dem Geschäft ist. Keine Ahnung, wer die Rechte an der Marke gerade hält.
 
Champions of Norrath hatte ich auch, war ganz nett, aber die Steuerung vom Bogenschützen war nicht so toll gelungen und nen zweiten versuch mit ner anderen Klasse hab ich irgendwie nie wirklich durchgezogen...

Ein Remake davon wäre auch schön, aber da müsste Sony selber auf den Rechten sitzen, ist ja ein Ableger von Everquest.
 
Jesterfox schrieb:
Champions of Norrath hatte ich auch, war ganz nett, aber die Steuerung vom Bogenschützen war nicht so toll gelungen und nen zweiten versuch mit ner anderen Klasse hab ich irgendwie nie wirklich durchgezogen...

Ein Remake davon wäre auch schön, aber da müsste Sony selber auf den Rechten sitzen, ist ja ein Ableger von Everquest.
Stimmt, der Bogenschütze war echt nicht angenehm zu spielen, dass hatte ich schon komplett verdrängt. Aber gut zu wissen, dass wahrscheinlich Sony die Rechte hat. Keine Ahnung, ob die Interesse daran hätte die Marke wiederzubeleben. Aber ich würde mich drüber freuen.
 
DarthFilewalker schrieb:
[...] In dieser Form ist dieses Spiel für mich ein Versuch des Publishers, aus der nahenden Veröffentlichung von D&D: Dark Alliance zusätzliches Kapital zu schlagen und ahnungslosen und retrobegeisterten Spielern das Geld aus der Tasche zu ziehen. [...]
allein die damalige namensgebung war schon - gelinde gesagt - etwas fishy, da es mit der baldurs gate-reihe mehr oder minder nada zu tun hat. so werden halt fleißig marken verwurstet. die enhanced editions der infinity-engine spiele kann ich aber durchaus empfehlen - sind imho gelungen.
 
borizb schrieb:
Also da muss optisch ne Menge passieren, damit ich DAS wieder anfasse
Dein Screen ist aus dem 2. Teil. Gerade die Bodentexturen in dem Teil lassen sich nicht so gut hoch skalieren wie beim ersten Teil.
Teil 1: (Das UI skaliert natürlich nicht mit im Emulator)
BG-DA.png
 
consolen-port die 100.? ne danke, zu 100% wieder verbockt..
 
Sehr geiles Game damals auf der PS2, habe ich mit einem Schulfreund im Coop gesuchtet.

Muss mich hier aber der Kritik anschließen, so eine Portierung ist eine Frechheit für 30 Euro.
Wenigstens ein Remaster hätte es sein können / müssen. Der Zahn der Zeit ist an dem Spiel definitiv nicht vorüber gegangen. Eigentlich ist heute bis auf wenige Ausnahmen bei PS3 schon Schluss bei mir was die Qualität angeht, da ich einen 65 Zoll 4k TV besitze und man da die Skalierung / alte Grafik schon sehr negativ aufnimmt.
 
Es gab/gibt auch eine nochmals abgespeckte GBA Verion :)
 
Was mich am meisten schockiert: Black Isle Studiosexistiert noch in irgendeiner Kapazitaet...und Interplay auch...ich wusste zwar dass die Marken noch bestehen, aber dass die wieder erweckt wurden war mir nicht klar. Aber hey...sind natuerlich nicht die selben Leute wie damals. Mein Nostalgie Auge traent aber trotzdem.
Ergänzung ()

Gondorx schrieb:
In knapp einem Monat soll ja auch ein ganz neues Dark Alliance rauskommen:

https://store.steampowered.com/app/623280/Dungeons__Dragons_Dark_Alliance/
Das Gameplay sieht allerdings eher enttaeuschend aus. Sieht aus wie das Herr der Ringe - Rueckkehr des Koenigs Hack & Slay, oder Demon Stone. Das ist zwar toll fuer die 2000er Jahre aber nicht mehr in den 2020ern.
 
Zuletzt bearbeitet:
Einerseits freue ich mich auf diese Ankündigung, da evtl. mal Bewegung in die Sache kommt. Allerdings solange mein PS2 noch läuft, kaufe ich mir das Spiel nicht noch einmal ^^

Dann warte ich lieber auf den damals schon angekündigten dritten Teil in der Wüste. Das Spiel ist bis heute eines meiner Lieblinge, die Spiele damals hatten einfach so viel mehr Tiefgang und Story.

Wenne es nur ein einfacher Port ist, hoffe ich wenigstens das sie den lustigen Speicher und Reload Bug nicht geschlossen haben, die waren schon sehr geil :sex:
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Teiby
Zurück
Oben