Bericht Bericht: ATi Catalyst 8.12 Beta

Wolfgang

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
6.203
#1
Catalyst 8.12 (Beta) heißt der neueste Treiber aus dem Hause ATi, der die hauseigenen Grafikkarten verbessern und beschleunigen soll. Wie schlägt sich der Treiber gegenüber dem Vorgänger? Wir testen ihn auf einer Radeon HD 4870 mit Hilfe unseres ausführlichen Testparcours'. Dabei achten wir nicht nur auf die Performance, sondern versuchen darüber hinaus, Inkompatibilitäten und Probleme herauszufinden.

Zum Artikel: Bericht: ATi Catalyst 8.12 Beta
 

R O G E R

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.829
#2
Läuft mit diesem Treiber jetzt auch GTA 4 Problemlos??
 
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
3.257
#4
Wie immer ein feiner Test; auf den Video Converter bin ich sehr gespannt.

Schön wäre (ich weiss, ist viel Arbeit...), wenn nicht nur eine Karte sondern eine normale und eine X2-Karte getestet würden. CF wird immer wichtiger...
 

ReVo

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
567
#5

Faranor

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.347
#6
hmm klingt interessant, doch ich würde auch einmal gerne einen test mit einer hd3850 oder 3870 sehen, da diese grafikkarten doch anders sibd als die 4xx0er modelle.
 

Singler

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
1.644
#7
Wäre mal Zeit, die Textblöcke, die immer wieder verwendet werden, zu aktualisieren. Bestes Beispiel:

Call of Duty 4

Der neueste Spross aus der bekannten „Call of Duty“-Reihe ist erstmals nicht im zweiten Weltkrieg angesiedelt, sondern einige Jahrzehnte später in der Zukunft.



Hust, es gibt schon Cod5 und das spielt bekanntlich wieder im WK2 :)
 

Asrock_User

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
299
#8
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
März 2004
Beiträge
6.266
#9
Schöner Test und der neue Treiber ist doch eins schöner Schritt nach vorne, auch wenn es nur eine Beta ist.

Und nun wieder zum leidigen Thema PP also mitlerweile kann mann doch behaupten das es anscheinend Treiberseitig nicht erscheinen wird mittlerweile hätten sie es in den griff kriegen müssen, schade eigentlich.
 
Dabei seit
März 2005
Beiträge
2.946
#14
Ich hoffe danach wird GTA IV spielbar , oder Rockstar soll endlich einen Patch rausbringen ...


Mfg
ssj3rd
 

ZerHaKKeR

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
339
#15
Was denn nun, Bugs oder Cheats? Denn auf Cheats wird ATi kein Einfluss nehmen können ;-)

Hat wer von euch den neuen Video Converter entdeckt? Nutzt der schon Stream?


guck ma unter C:\Program Files\Common Files\ATI Technologies\Multimedia ...

im ccc ist er nur über die Basic Ansicht zu erreichen ... geht schnell hat für meine Geschmack aber viiiiel zu wenige Einstellmöglichkeiten. divx avc1 mpeg mp4 und wmv3 sind intergriert.

Ich erwarte 1:1 Qualität bei halber Dateigröße. Das ist machbar mit x/h.264 und avc1 ...

mfg ...
 

rumpel01

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2006
Beiträge
23.332
#16
Bevor das Geflame weitergeht: http://www.pcgameshardware.de/aid,665188/News/Catalyst-Optimierungen_Offizielles_Statement_von_AMD/Ati/

Es ist solange unzulässig von "Cheats" zu sprechen, bis man das bewusste "Cheaten" im Treiber nachgewiesen hat.

Nach eigener Aussage von AMD handelt sich um einen Bug:

Unsere Treiber-Entwickler haben sich das Problem angeschaut und herausgefunden, dass es sich mit den Änderungen, die im Zuge der AA-Unterstützung für neue Spiele mit UT3-Engine gemacht wurden, in den Code eingeschlichen hat. Die Ursache wurde also erkannt und ein zukünftiger Treiber wird den Bug fixen. Ihr solltet wissen, dass die UT3-Engine normalerweise kein AA unterstützt. AMD/Ati hat jedoch großen Aufwand betrieben, um es hinzuzufügen, damit unsere User in den Spielen, die diese Engine nutzen, von der verbesserten Optik profitieren können. Wir haben keine Bug-Meldungen erhalten, bevor dieser Artikel veröffentlicht wurde. (...)
Es ist ein komplexer Prozess, der umfangreiche Qualitätsüberprüfungen benötigt - aber wir tun das gerne, zum Vorteil für unsere Nutzer. Normales Rendering (kein AA) weist keine Anomalien auf, was beweist, dass das Problem nicht mit Catalyst A.I. selbst in Zusammenhang steht."
Ich bitte darum, abseits der sachlichen Fragen kalkulierte Provokationen zu unterlassen, beiderseits! -.-
 
C

canada

Gast
#17
guck ma unter C:\Program Files\Common Files\ATI Technologies\Multimedia ...

im ccc ist er nur über die Basic Ansicht zu erreichen ... geht schnell hat für meine Geschmack aber viiiiel zu wenige Einstellmöglichkeiten. divx avc1 mpeg mp4 und wmv3 sind intergriert.

Ich erwarte 1:1 Qualität bei halber Dateigröße. Das ist machbar mit x/h.264 und avc1 ...

mfg ...
http://www.pcper.com/article.php?aid=647&type=expert&pid=1
wirkt immer noch sehr nach Software Lösung wenn ich mir die CPU Auslastung anschaue, dafür ist es aber schneller als die Lösung von nV. Die Lösung der Einbindung ist auch total unglücklich gewählt!

Die Geschichte ist euch beiden bekannt: http://www.pcgameshardware.de/aid,665002/News/Neue_Catalyst-Treiber_unterschlagen_Grafikdetails/
Deshalb frage ich bei jedem Catalyst Test nach, vielleicht gibts irgendwann eine Antwort.

Der "/" dient der allgemeinen Freude, nur Eins der beiden Wörter würde Unfrieden schaffen. ;)
Kurz und knapp Bug, der hätte schon längst behoben werden müssen, da geb ich dir Recht. Mehr aber auch nicht, und seih bitte bei nV auch mal so pingelig! Ich sage normal VRAM Bug/Cheat ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
5.322
#18
Schade, ich lese nichts von CoD5, was ja bekanntermaßen richtig beschissen auf 4800er läuft :freak:

Aber ist ja noch eine Beta.
 
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
5.107
#19
Hä wieso läuft das beschissen? Kanns mit meiner Karte auf max @1680x1050 flüssig spielen. Das einzige beschissene ist das Game selbst.

mfg

PS: Außerdem wurde in diesem Test ja angekündigt dass die 5 Nvidia Spiele gesondert mit diesem Treiber getestet werden
 
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
4
#20
Also was mich wundert ist das hier keiner was zum Thema PowerPlay schreibt!! Das funktioniert nämlich mit dem 8.12 endlich... Das ist wohl die Herausragendste Neuerung im neuen Catalyst...
 
Top