Notiz Dark Souls Remastered: Neuauflage der Ur-Version für PC, PS4, XBO und Switch

Pizza!

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
1.909
#2
Geil.
Wobei die schlechte Auflösung mit den miesen Texturen eine Gewisse dunkle und schmuddelige Atmosphäre gegeben hat, bin gespannt wie Dark Souls in verbesserter Optik wirkt. Teil 1 hat einfach dieses gewisse Etwas bzw. Stil der einfach gut ist.
 

Otsy

Commander
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
2.407
#3
Ob sie es endlich schaffen eine angemessene M+K-Steuerung sowie ein entsprechendes Interface am PC zu implementieren?

Davon wird meine Kaufentscheidung abhängen.
 

km52

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
428
#4
Praise the sun and take my money!

@Otsy: Gamepad und fertig, M+K funktioniert bei Dark Souls einfach nicht.
 

Otsy

Commander
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
2.407
#6
Praise the sun and take my money!

@Otsy: Gamepad und fertig, M+K funktioniert bei Dark Souls einfach nicht.
Ich spiele DS2 SOTFS mit M+K, ohne Probleme wohlgemerkt. Allerdings stören mich das manuelle Anpassen der Steuerung (und hier ist VIEL anzupassen) sowie das forcierte XBox-Interface sehr. Der letzte Controller mit dem ich zurechtkam war der des SNES.

Hätte ich es nicht in einem Humble Monthly bekommen, ich hätte mir DS2 nicht gekauft.
 

Manegarm

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2015
Beiträge
1.863
#8
Remasterspiele sind bis jetzt immer Mist gewesen weil sie nie die Grafik verbessern sondern ändern. Dadurch sieht das Original immer besser aus.
 

Otsy

Commander
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
2.407
#9
Warum kann man keine 4 laufenden Kettensägen jonglieren? Nicht jeder Mensch hat gleiche Befähigungen, wenn du verstehst.
 
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
758
#11
Praise the sun and take my money!

@Otsy: Gamepad und fertig, M+K funktioniert bei Dark Souls einfach nicht.
Warum ? Ich habe Dark Souls 3 perfekt 1a mit Maus Tastatur gespielt, bitte schreib den Leuten nicht vor, mit was Sie DS zu spielen haben, danke :freaky:

und wieso kommt man mit dem XBOX-Gamepad nicht klar?? o_O
Wo ist das Problem, ist doch super das wir mehrere Möglichkeiten haben, das Spiel zusteuern.. Ich bevorzuge M+T..
 
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
8.674
#13
@dohderbert: Es gibt auch Leute die mit Sehschwäche und ohne Brille schießen gehen. Präziser ist dennoch ohne Sehschwäche (Controller) ;).
 
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
2.723
#15
Ich weiß ja auch nicht , kann mir gut vorstellen das die remastered mit besserer Maus und Tastatur Unterstützung kommt und wenn nicht dann nicht muss man immer nörgeln , wir als pc User haben doch den Vorteil alle steuerungselemente zu nutzen und wenn Taster/Maus nicht geht dann nimmt man halt das gamepad, ich sehe nicht das Konsolen Spieler sich ständig beschweren das sie keine Maus und Tastatur haben

Ich freu mich jedenfalls schon auch wenn ich es schon zweimal habe wird es sich nochmal zugelegt vielleicht diesmal auf der Switch und dann im handheld Modus und dazu versuche ich Tastatur und Maus anzuschließen:)
 
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
2.428
#16
Stimmt nicht Zelda Wind Waker HD und Zelda OoT 3DS waren echt klasse. :-)
 
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
8.674
#17
schießen und controller in einem satz ... :D ... ich werde morgen noch darüber lachen.
Gut, bezogen auf Ego Shooter ist das wirklich ein Lacher :). Allerdings ist ein Controller in Dark Souls viel präziser/bequemer als M+T. Genauso wie M+T VIEL präziser als ein Controller in Ego-Shootern ist.

@Shakyor: Das es geht bestreite ich doch gar nicht :).
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
2.515
#18
Ich hab beim Bruder PUBG mit Gamepad am PC gespielt...geht alles :D
Und ja, einmal war ein ChickenDinner drin.
War aber mehr als Versuch gedacht, sowas wie PUBG spiele ich normal ohnehin nicht
 
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
3.150
#19
Jeder soll doch das Steuerungsgerät nehmen, das ihm/ihr am liebsten ist. Das hier jetzt daraus eine Diskussion wird, welche Steuerung für XY am besten ist, ist doch Unsinn.

Es wäre schön, wenn es eine vernünftige M+T Steuerung geben wird am PC. Mehr Auswahl für alle. Und jeder kann dann das nutzen was ihm am liebsten ist. Alle sind glücklich. Wäre das so schlimm?
 
B

basilisk86

Gast
#20
Das einzig Sinnvolle an dem Remaster ist die Switch Version. Manches sollte man Ruhen lassen und für den PC wäre garkein Remaster erforderlich.

Damals hatte die Community selber Hand angelegt um das Spiel auf dem PC "spielbar" zu machen.

Anders ist, wenn Dark Souls besitzer die PC Version geschenkt kriegen, so wie das bei Bioshock gehandhabt wurde.

Werden wir in Zukunft nun auch darauf hoffen können, das ein Dark Souls 3 Remaster für die PS5 erscheint?

Ich finde Call of Duty: WW2 ist auch schon paar Monate alt und könnte ein Remaster vertragen.
 
Top