dLan - 3 Geräte - Latenz beim Zocken

mightymartin

Commander
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
2.288
Hallo Leute,

ich habe 3 Geräte die ich per dLAN versorgen möchte, weil ich in einer Mietwohnung ungern die Wände aufreißen will :)


Computer
PS3
HTPC

Zocke eigentlich alles und möchte daher gerne wissen wie es mit der Latenz aussieht und sowieso was an Datenrate beiden 200er möglich ist.
Am PC spiele ich auch Shooter wo 30-40ms ganz nett ist und ich ungern 200ms haben möchte.
Vom PC schiebe ich große Datenmengen gen HTPC und auch zur PS3 weswegen 100mbit schon minimum wären. (10gb-200gb)


1. Latenz bei dLan? (Mietwohnung, 1 Stromkreis *hoff* und ca. 5Meter)
2. Datenrate bei dLan? 200Mbit mit Gbit Lan wären ja 22Mb/s
3. Wie schaut das mit diesen 3er Kits aus - gibts da Probleme? (1Router 2Computer 3PS3/HTPC+Gbit switch)



BITTE aus Erfahrung berichten oder Quellen mit angeben - keine HörenSagenFreundVomOnkelDesHundesVatersFreund Aussagen ;)
 

Airshark

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
465
dLan über 2 Stockwerke, im oberen kommen ca. 5mb/s raus. Also gerade ma 40mbit oder sowas ;) Ping ist gut. 2 bis 5 ms :)

Grüße
 

Justin_Sane

Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
8.824
Musste die Adapter Neu kaufen?

Falls ja, wieso dann nicht gleich die Gigabit-Teile? Kosten ja quasi gleich viel!

http://geizhals.at/deutschland/a543772.html

Testberichte sind ja bei Geizhals verlinkt.

Allerdings ist das natürlich schon sehr abhängig von deiner Infrastruktur. Die Werte sind somit nicht 1:1 übertragbar...aber ich denke, dass ist eh klar!
 

Phaidan

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2008
Beiträge
511
Haben auch 3 davon im Betrieb, (Keller, Erdgeschoss, Obergeschoss), dan jeweils an nem switch etc.

Aber Pings sind kein Problem, solang nicht jemand über die gleiche Leitung kopiert, z.b.:
Ich zocke Oben und wenn dann jemand von Oben aus etwas nach unten schiebt etc. gehn die Pings in die höhe und sind (wie ich finde) für shooter nicht mehr zu gebrauchen ^^

Meine sind aber auch älter und langsamer, aber das Problem wird denke ich bleiben^^
Sonst volle Empfehlung :)
 

Raik1337

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
438
haben auch das 200er, in einem Raum auch noch für fernsehen das ganze. Läuft alles Super, die Systeme sind super ausgereift wie ich finde.
Ich würde zum Computerladen deines vertrauens gehen und es dort Kaufen. Hab ich auch gemacht.
Frag die Verkäufer ob du es auch zurückbringen kannst falls es nicht klappt. bei mir hätten sie es zurück genommen. ;)
Klappt aber alles super
 

Wattebaellchen

Captain
Dabei seit
März 2010
Beiträge
3.638
1 Stromkreis? Beujahr vom Haus?

Stand der Technik sind 3 Phasen, und ob die neuen Geräte ohne Phasenkoppler in der Stromverteilung auskommen wage ich zu bezweifeln.
 

mightymartin

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
2.288
Baujahr kenne ich nicht, aber altgenug um schonmal zerbombt + aufgebaut zu werden :)
Hab mal geschaut, also ich hab für jeden Raum eine Sicherung aber insg. nur 1 FI und co. Sollte also nicht stören :)

Also wenn ich was im Netz sauge geht die Latenz wesentlich höher? Oder wenn der HTPC was zieht kann ich schlechter zocken? Ist ja bei Ethernet nicht der fall.. selbst wenn PC saugt + zockt hat man keine einbusen wenn die Inetleitung nicht 100% machen muss.


*seufz*
 

Ultra1337

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
61
blabla

€: Sorry 4 Spam, aber ich musste gerade etwas suchen und des ging nur, wenn ich mein Profil selbst anklicke, find leider keinen löschen Button.
 
Zuletzt bearbeitet:

se7enthson

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
1.090
Hab PowerLAN über Linksys Adapter, zwischen den Stationen liegen 2 Stockwerke und auch 2 Stromzähler. Es kommen noch 30 meiner 50Mbit an im Downstream, 2 Mbit von 10 im Upstream, Latenz ist quasi dieselbe die auch an meinem eigenen PC anliegen 20-60 ms.

Bei Latenzproblemen während des Downloadens ---> Cfos Speed
 

-Sisko-

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
649
ich habe drei devolo av200 im einsatz.
vom arbeitszimmer zum wohnzimmer wo der router steht sind es locker 8 meter luftlinie. ich habe eine durchgehende latenz von 2ms (ping 5ms) vom pc im arbeitszimmer zum router im wohnzimmer. die latenz entsteht nur durch die modulation (ethernet auf stromkreis bringen und wieder zurück). wenn ich nen download mit max. speed starte, habe ich immer noch eine ping-zeitvon 5ms zum router.

laut devolo software habe ich zwischen allen drei zimmern 160mbit/s. sehr viel mehr wird auch mit den gigabit dingern nicht gehen.

kleine info am rande: die devolo geräte fiepen in ziemlich hohen tönen auch wenn keine daten übertragen werden. wenn deine ohren sehr empfindlich sind, solltest du dir das gut überlegen oder vielleicht erstmal bei nem kumpel ansehen. ich habe die dinger hinter schränken versteckt, damit man sie nicht so gut hört...
 
Zuletzt bearbeitet:
Top