DVD mit anderen Untertiteln ansehen und erstellen

MrJack

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
44
#1
Hallo!

Ich habe eine Original-DVD auf Deutsch. Ich möchte den Film aber mit englischen Untertiteln ansehen. Ich habe auch schon eine sub-Datei für englische Untertitel heruntergeladen.

Wie kann ich jetzt diese DVD mit den Untertiteln ansehen?

Und wie kann ich eine neue DVD erstellen, wo diese Untertitel bereits inkludiert sind?
 

Blackbeatz

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
126
#2
Hallo,
du kannst die dvd mit vlc player anschaun und ziehst einfach dann *.srt in das laufende Video.
Mit dem selbst erstellen muss ich passen...

mfg Blackbeatz
 

JackRipper

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
380
#3
DVD mit einem neuem untertitel anzuschauen kannst du so machen wie es schon von Blackbeatz erwähnt wurde, aber das erstellen einer neuen DVD (mit Menüs und Extras) kannst du aufgrund des Aufwandes vergessen.

Wenn dir aber die Ganzen Extras und Menüs auf der DVD egal sind, dann demuxe das Video und Audio und erstelle mit DVDLab eine neue DVD mit dem neuem Untertitel.
 

Blackbeatz

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
126
#5
Ich schick dir mal einen link. Dort ist ein Tutorial womit man die Dvd rippen kann und demuxt.
Da das ja eine originale Dvd ist, wäre das dann deine sicherheitskopie. (wenn nicht dann verbessert mich)

mfg Blackbeatz
 

MrJack

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
44
#6
Danke nochmals für die Anleitung!
Nur wird mit dieser Anleitung ein 700 MB - avi - Video erstellt.
Ich will aber eine DVD erstellen, die nur den Film mit den neuen Untertiteln beinhaltet.
Mit welchem Programm muss ich dann die DVD rippen, damit ich Sound und Video bekomme und wie füge ich dann die gerippte DVD und die Untertitel zusammen?
 
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
4.113
#7
Hi,

mit VOBEdit kannst du die VOBs der DVD demuxen; also, Video und Audio trennen.

Mit GUI for DVD Author kannst du die DVD neu erstellen und dabei deine englischen Untertitel einfügen. Wie das mit GUI for DVD Author gemacht wird, kannst du hier nachlesen. Alles mit Freeware.
 

MrJack

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
44
#8
Ich habe ein kleines Problem mit "GUI for dvdauthor".

Folgende Symptome weisen wohl auf dasselbe Problem hin, nur weiß ich die Lösung leider nicht:
1) Unter Einstellungen->Projekt sind bei "Grundeinstellungen" die Werte "PAL" und "NTSC" grau hinterlegt, d.h. nicht auswählbar
2) Wenn ich die DVD wiedergeben will (Doppelklick aufs Video) öffnet sich GFDDSView. Nur wenn ich auf Play drücke, bleibt das Bild schwarz und ich kann mir den Film nicht ansehen
3) Wenn ich auf Ansicht->DVD Vorschau gehe, bekomme ich folgende Fehlermeldung: "Keine Dateien zum Brennen gefunden. Aktuelles DVD-Verzeichnis: ..."
4) Wenn ich auf DVD Erstellen klicke, kommt folgende Fehlermeldung: "Run-time error '339': Component 'RICHTX32.OCX' or one of its dependencies not correctly registered: a file is missing or invalid". Danach stürzt das Programm ab.

Hat jemand eine Lösung für diese Probleme oder vielleicht ein anderes Programm, mit dem ich ein m2v-Video, 2 AC3-Audio-Dateien und eine sub-Untertitel-Datei zusammenfügen kann?
 
Top