DVI Anschluss erweitern

masterforever

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
421
Hallo,

ich habe bei meiner Geforce Nvidia GTX 460 zwei DVI Anschlüse. Ich möchte aber zwei weitere Monitore anschließen, der eine hat ebenfalls DVI, der andere VGA.
Gibts hier ne einfache Lösung dafür?
Mit nem Switch mehrere anzuschließen, oder nen DVI splitten auf zwei?
Was nicht funktioniert ist eine zusätzliche Grafikkarte, da nicht genug Platz ist.

Zu erwähnen wäre, dass ein HDMI mini dabei ist an der Grafikkarte.
 

Drarlor

Commander
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
2.590
Sehe ich das richtig. Du hast drei Ausgänge an der Grafikkarte und vier Monitore? Die Rechnung kannst du denke ich selbst abschließen. Sofern jeder ein "eigenes" Bild darstellen soll, wird das nicht möglich sein. Sollen alle vier das gleiche anzeigen findest du bestimmt einen DVI-Verteiler...
 

Tranceport

Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
3.067
Zuletzt bearbeitet:

unsubtimal

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2011
Beiträge
473
die 400er serie von Nvidia kann sowieso nur 2 monitore gleichzeitig ansteuern. Du wirst um eine weitere Grafikkarte nicht umher kommen, dafür reicht aber schon 'ne 20 euro Karte.
 

sini

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
574
Doch da gibte s eine Möglichkeit die aber Abhängig von den Auflösungen und deinem Budget ist.

http://www.matrox.com/graphics/de/products/gxm/dh2go/digital_se/

Von Matrox gibt es DualHead2Go und TrippleHead2Go, die machen nichts anderes als zwei oder drei Bildschirme für den PC als einen zu verwalten. Nachteil der Sache ist, dass die ziemlich teuer sind.

Also besser eine zweite billige, passive Grafikkarte einbauen. Solltes du keinen PCIe Slot mehr freihaben gibt es auch welche für PCI, da ist aber die Leistung nicht so bahnbrechend.

Sollte die Leistung gänzlich egal sein, könntest du auch USB-> DVI Adapter benutzen, die gehen aber massiv auf die CPU. z.B.
http://www.ebay.de/itm/Externe-USB-VGA-DVI-Video-Grafikkarte-Eclipse-XtremeSEE2-UV250-/370672591258?pt=DE_Computing_Notebook_Dockingstationen&hash=item564dcee19a

Ich hoffe ich konnte dir helfen, MFG
 

sini

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
574
Das ist korrekt. Nur zwei Anschlüsse gleichzeitig sind möglich.
 

puri

Commodore
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
4.195
Du kannst alle drei Anschlüsse verbinden, aber nur immer zwei Monitore gleichzeitig ansteuern (wechseln über den Treiber oder Windows - Bildschirmauflösung)
 
Top