Einsteiger brauch Hilfe!

Stoßstange

Ensign
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
241
Hallo,

ich will jetzt auch in WoW einsteigen. Da es aber soviele Add-Ons gibt weiß ich nicht wie...

Grundspiel ohne Add-On?

Welche Rasse bzw. Charaktere ist die Beste? Brauch ich dazu ein Add-On?

Danke schonmal. Gibt es auch ein Wow Forum, bzw. welches ist das Größte?
 

CrazyIwan

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
1.292
Hallo erstmal,

also bei WoW gibt es nicht so viele Addons sondern nur zwei! Burning Crusade (BC) und Wrath of the Lichking (WotLK). Das Grundspiel kannst du bis Level 60 spielen, danach brauchst du BC ab 70 brauchst du WotLK.
Zu deine Frage was "das beste" ist, ganz klare antowrt, nichts ist das beste! Wenn du WoW anfängst erwarte nicht das du der beste bist oder die beste Klasse spielst. Spiel lieber das was die gefällt. Am Anfang kannst du ja einfach mal verschiedene Klassen ausprobieren. Jeder muss für sich "das beste" rausfinden. Hier wird dir keiner einen Grundpatent dazu geben.
Bezüglich der Rassen, bei der Characktererstellung steht das nötige da. Lies es dir durch welche Rasse welche Vorteile bietet und welche Fraktion du überhaupt spielen möchtest.

Und WoW Forum findest du auf der Hauptseite von WoW.

Viel Spass
 

RP-Banane

Ensign
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
237
CrazyIwan hat eigentlich schon alles gesagt. Möchte das aber mit meinem Post nochmal unterstreichen. Spiele was die Spaß macht und warte mit BC und WOTLK erstmal ab bis du weißt ober die WoW überhaupt gefällt :-)
 

*Cosmo*

Captain
Dabei seit
Aug. 2002
Beiträge
3.622
Wie schon die 'Vorredner' gesagt haben, spiel was dir Spass macht.
Im Grunde kann man die Klassen in folgende Kategorien einteilen: Damage Dealer Nahkampf (Schurke, Off-Krieger, ...), Damage Dealer Fernkampf (Magier, Hexer, ...), Tank (Krieger, Feral-Druide, ...) und Heiler (Priester, Heil-Druide, ...). Mit dem letzten Patch kann man auch eine Dual-Skillung wählen, z.b. Krieger-Tank und Off-Krieger, meiner Meinung nach sollte man sich aber im End-Game auf eine Skillung spezialisieren. Was dir davon liegt bzw. Spass macht musst du selber testen. Allerdings finde ich, dass man den Charakter erst richtig schätzen lernt, wenn man ihn im Endgame spielt. Man kann zwar mal alle Klassen bis Level 15 anspielen, um die Mechanik eines Charakters mal anzutesten, aber Aussagekräftig ist das noch nicht.
Bzgl. Rasse solltest du dich primär zwischen Allianz oder Horder entscheiden, die einzelnen Rassen haben zwar auch geringe Vorteile für bestimmte Klassen, aber hier würde ich auch eher wählen was dir gefällt.
 

Loopo

Admiral
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
7.610
Wenn du Schamanen/Draenei auf Allianz-Seite oder Paladine/Blutelfen auf Horde-Seite spielen willst, musst du das erste Addon "Burning Crusade" mitkaufen. Wenn du mit Level 55 einen Todesritter erstellen willst, brauchst du zusätzlich noch das Addon "World of the Lich King".

Ansonsten kommst du generell bis Level 60 mit dem normalen WoW aus. Von 60-70 wird das erste und mit 70-80 das zweite Addon relevant.

Wer "besser" oder "schlechter" ist kommt immer auf die Situation, den Ausrüstungsstand und nicht zuletzt das Können des Spieler an. Hier kann man keine generellen Aussagen treffen. Außerdem wird das Spiel ständig verändert, so dass sich Machtverhältnisse von einem Patch zum anderen komplett ändern können.
 

CrazyIwan

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
1.292
Ja, aber wenn er Todesritter erstellen möchte, braucht er eh noch einen Charakter der mind. Stufe 55 ist ;)
 

Loopo

Admiral
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
7.610
Steht auch so in meinem Text. :rolleyes:
 

goodfella

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
941
Naja, teste einfach mal nen paar Chars an. Ich bin Ende 2004 mit nem Undead Hexenmeister angefangen, den ich auch heute noch spiele. Heiler-Klassen. z. B. liegen mir überhaupt nicht.
Aber das muss jeder selber für sich herausfinden. :)
 
M

Maggel

Gast
O.k. hab mir das alles mal angeguckt -> Um es dir leicht zu machen, geh einfach auf die Seite des Herstellers ( http://www.wow-europe.com/de/index.xml ). Da findest du wirklich alles: Dutzende Foren, Profuktüberischten, Charakter/Rasen/Berufe/Pets ect. -Übersichten, ein Arsenal, kannst dir gleich nen Account erstellen ...
Mein Tipp: Lad dir da erstmal die kostenlose 10-Tageprobeversion runter und danach kannst dir gleich online die Spiele kaufen. Spiele natürlich auch, daher viel Spaß und Willkommen in der Welt von Azeroth!


Gruß,
Maggel
 

Ziwilix

Newbie
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
2
Hallo ,

ich habe ein paar Fragen .
Im mom habe ich ein Probeacc & ich wollte fragen, was ich alles benötige
um WoW zu spielen ? Was muss ich kaufen ?
So & wieviel MHz sollte mein rechner min. haben ?
Ich wuerde mich ueber eine Rueckmeldung freuen.
Schonmal Vielen Dank.

Mfg Kubi .
 

84352

Ensign
Dabei seit
März 2008
Beiträge
143
@Ziwilix: Zu deinen Fragen hier die Antworten:
So & wieviel MHz sollte mein rechner min. haben ?
-> Mindestanforderungen:
Windows 2000/XP
Prozessor: Intel Pentium III 800 MHz oder AMD Athlon 800MHz
Arbeitsspeicher: 512 MB RAM
Grafikkarte: 32 MB 3D-Grafikkarte
Speicherplatz: 6 GB freier Festplattenspeicher
Was muss ich kaufen ?
-> Also zu beginn reicht es wenn du dir nur World of Warcraft ohne Add-on holst. Du kannst bis Level 60 spielen und hast 30 Tage Testzeit. Ab dann musst du jeden weiteren Monat bezahlen und kannst dir im nachhinein die erweiterungen zulegen.
 

Pain_Deluxe

Commander
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
2.564
Tzz Privat Server suchen und los gehts :)
 

Clos3r

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
96
ja oder so, das geht auch. Allerdings oftmals mit Fehlern :(
 

Ziwilix

Newbie
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
2
@84352 :

Also World of Warcraft Lich King ?
Dann kann ich los spielen & monatlich 13€ bezahlen ?
____

Ziwilix.
 

Clos3r

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
96
@Ziwilix. Nein World of Warcraft Lich King ist die neuste erweiterung die es im moment gibt. Du brauchst das World of warcraft Standalone. kostet meines wissens nach im moment 10€ und du hast die ersten 30 Tage kostenlose Spielzeit. Ab dann musst du jeden monat bezahlen.
 

~H!ld3~

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
782
Also ich hab mir zwecks neuen Account gestern den Krempel nochmal bestellt.
Wollte zuerst bei Ebay bestellen, da ich aber um ehrlich zu sein keine Lust auf Paypal oder überweisen hatte, hab ich fix bei Amazon geguckt.
Dort gibs en Gutschein für 10eus wenn du Battle- Chest (Classic + Bc) zusammen mit Wotlk kaufst.
Hab dadurch 36eus bezahlt, hab kein Stress en fake Key zu bekommen und Amazon bucht das ganze fröhlich bei mir ab.
 

*Cosmo*

Captain
Dabei seit
Aug. 2002
Beiträge
3.622
@84352:
Das mögen vielleicht die offiziellen Minimalanforderungen sein, aber damit würde ich auf keinen Fall spielen wollen. Sollte meiner Meinung nach schon mindestens ein Core Duo > 2 GHz sein, und auf jeden Fall minimum 2 GB Hauptspeicher.

Wenn es nur ums ausprobieren geht, dann kann man glaube ich von der offiziellen Seite eine Trial-Version runterladen und umsonst antesten (machen da nicht die beiden von den Fanta4 immer Werbung für!?), ka welche Einschränkungen man da hat, aber zum reingucken sollte es genügen.
 

Nebelwald

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
114
@CosmoKiller

was für ein WoW spielst du? Mein Kumpel spielt ohne Probleme mit einem System mit 1GB Arbeitsspeicher, einen 1,6Ghz Einkernprozessor und einer hm... KP normalen Grafikkarte eben.
 

Nebelwald

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
114
Das kann ich dir nicht sagen, aber es ist sehr gut Spielbar und lange Ladezeiten sind eigtl. auch keine.
 
Top