Erfahrungen Canon Eos M50

MrMorgan

Vice Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
6.868
boah ihr macht mich fertig :D

Jetzt weiß ich bald gar nimme was ich kaufen soll ;)

Ganz ehrlich, jetzt hätte mich fast das Saturn Angebot mit der A7 III interessiert (wie ist denn das Kit Obj.?) - Leider ist die Kamera nicht mehr verfügbar somit raus aus dem Angebot :grr:

Hab mir mal Vids von der A6600 angeschaut aber die fällt raus...

Alternative wäre auch:

Sony Alpha 6400 mit 18-135mm Kit: 1040€ (auch erledigt, nicht mehr verfügbar -.-)
Sony A7 II mit 28-70mm: 1032€

Wie sind die denn im Vergleich?
 
Zuletzt bearbeitet:

zandermax

Commander
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
2.224
Ich besitze selbst noch die A7 II.

Vor allem der Autofokus ist dem der A7 III nicht gewachsen, insbesondere seit Sony das Real-Time-Tracking implementiert hat. Damit kann die Kamera selbstständig und in Echtzeit entscheiden was fokussiert wird: Auge, Gesicht oder Motiv.
Der AF ist zusätzlich schneller, deckt das gesamte Bildfeld ab und die Serienbildrate ist doppelt so hoch. Außerdem ist der Sensor ein moderner BSI-Sensor und damit deutlich unempfindlicher gegen Rauschen. Damit ist auch ISO-12800 kein Problem.

Das Kitobjektiv von Sony ist mittelmäßig. Nicht mehr und nicht weniger.
 

MrMorgan

Vice Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
6.868
boah ich dreh gleich am rad...

seit ner Stunde versuche ich eine Kamera bei Saturn zu kaufen... Alpha 6400... A7 III, X-T3...

Ständig zeigts mir an das Teil ist auf Lager, sobald ich es in den Warenkorb packe steht Artikel nicht mehr verfügbar weil online ausverkauft... ich werd noch zum Hirsch...

Habs jetzt auch mal mit anderen Kameras / Kits probiert... immer das gleiche. In der Übersicht steht Verfügbar - Lieferbar in 3-4 Tagen, sobald ich es im Warenkorb habe steht online Ausverkauft.... maaaaan....
 

-Daniel-

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
743
Bei den Aktionen muss man leider immer sehr schnell sein. Hier sind teilweise deutliche Bestpreise geboten, daher ist die Anzahl stark limitiert.

Bei mir hat es gestern noch geklappt mit einem Objektiv (EU Ware zum Asia-Grauimport-Preis - perfekt). Ich würde es alle paar Stunden mal probieren, manchmal werden noch Kontingente freigeschaltet.
 

MrMorgan

Vice Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
6.868
In meinen Augen mal wieder typische verarsche. Seit gestern Abend die a7 III scheinbar ausverkauft aber die vk Zahlen bis heute froh noch kräftig angestiegen....

Kann mir doch keiner erzählen das in 1,5 Tagen plötzlich alle Welt alle Bestände der folgenden Kameras aufgekauft haben

A6400, a7 III, x-t3 und x-t30

Ja ne is klar :)
 

M.Ing

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
1.897
Also falsch machen tust du mit keinem der Kameras was - da gehts dann schon eher um persönliche Präferenz und haptisches, technisch kommt aus allen Kameras was gutes raus, solang man das Licht nicht durch ein Schnapsglas schickt. Persönlich gefällt mir bei Fuji einfach die Haptik mit den Pseudo-Analogen Drehrädern und auch die Filmsimulationen sind sehr praktisch, um gleich je nach Geschmack oder Motiv mit einem entsprechenden Look zu arbeiten, der nachher feinjustiert wird. Bin von der 6D gewechselt und Freistellung vermisse ich nicht wirklich - liegt aber auch daran, dass ich den Rucksack voller 2.8er Zooms gegen die relativ kompakten Fuji-Primes getauscht habe, das gleicht sich relativ genau aus...
 

EvilSquirrel

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
398
Bei Saturn/MM sind teure Kamera-Systeme und Appel Produkte so gut wie nie verfügbar. Die werden vorher aus dem Bestand genommen und sind ne Woche später wieder da.
Wenn überhaupt brauchst du bei sowas Glück im Laden (Hatte ich damals bei meiner Z6, mit 24-70, Extra Batterie, FTZ und Speicherkarte für unter 2k€).

Bzgl. der A6400 kann ich dir nur von Sony APS-C abraten, wenn du sie noch nicht selbst in der Hand hattest. Fummelig, schlechter Sucher, Objektivlandschaft deutlich schlechter unterstützt als die VF Sparte.
 

-Daniel-

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
743
Ich muss hier ausnahmsweise mal eine Lanze für Saturn / MM brechen. Bei der letzten Aktion waren alle Systeme die ich hier geposted habe käuflich erwerbbar. Ich hatte sie allesamt im Warenkorb und hätte mir fast eine Sony A7III geholt (wenn auch nur zum Weiterverkauf). :-)

Das Problem ist, dass die Anzahl extrem stark limitiert ist. D.h. bei Produkten die für die breite Masse interessant sind ist alles extrem schnell weg. Bei der aktuellen Aktion waren nach ~2-3 Stunden dann auch die interessanten Nischen-Angebote weg.

Hier allerdings mein Fang:
IMG_20200625_125609[1].jpg
2394€ ist ein ganz guter Schnapp. (https://geizhals.de/canon-rf-28-70mm-2-0-l-usm-2965c005-a1881241.html)

Meine Frau hat sich einen TV geschnappt für 150€ unter Bestpreis und Kopfhörer ebenfalls zum Bestpreis.
 
Zuletzt bearbeitet:

zandermax

Commander
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
2.224
Nicht schlecht.

Wenn du das fallen lässt, könnte es teuer werden. In der Wohnung könnte das glatt durch 3 Stockerwerke durchbrechen :D.


Vielleicht kannst du ja mal bei Gelegenheit Beispilbilder ziegen?
 

MrMorgan

Vice Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
6.868
Das schlimme ist ja jetzt... ich war ja echt fast bereit ne X-T3 oder gar ne A7 III zu kaufen... nur seh ichs jetzt echt nicht ein die 200-300€ mehr zu bezahlen die es jetzt ohne die Aktion kostet ^^

Das Thema Kamerakauf bereitet mir echt bald graue Haare :freak:
 

MrMorgan

Vice Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
6.868

zandermax

Commander
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
2.224
Sehr gute Wahl. Welches Objektiv hast du mitbestellt und was hat das gekostet?
 

MrMorgan

Vice Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
6.868
Das 18-55er, hätte gern das 18-135er gehabt aber das gab's ned in Kombi. Kamera im kit 1629€

Dazu noch rollei stativ, lowepro Rucksack, 2x 128gb Karten, pol und nd Filter und 2 Akkus
 

JackA

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
19.159
Das 18-55 ist super für den Anfang und besser als so ziemlich jede Kit-Linse. Da kannst du dich dann auch bewusst an Brennweiten gewöhnen, um dir vllt. später mal eine Festbrennweite zu holen, die dann diese Bereich triumphiert.

Bzgl. Kamera hättest du dir auch eine X-H1 angeln können, die war 2019 noch das 2000€ High-End-Modell von Fuji.
Bei der X-H1 sagen immer alle, dass die so klobig und schwer ist, aber ganz ehrlich, Ich hatte vorher eine X-T100 weil sie so kompakt ist, musste aber einen Griff dran bauen, um überhaupt ein 18-55mm stabil halten zu können... mit Griff, der meiner Meinung nach unabdingbar ist, ist dann die X-T100 fast so schwer und genau so groß wie die X-H1...
 
Zuletzt bearbeitet:

MrMorgan

Vice Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
6.868
Jo deshalb würde es auch das 18-55er.

Ganz ehrlich, ich hatte jetzt die Nase voll mit Überlegungen welche cam ;) was macht denn die x-h1 besser. Hatte schon die neue x-t4 im Warenkorb aber dachte den nochmal 500€ mehr... Irgendwann muss mal Schluss sein. Wenn ich denk das ich mit der 550€ m50 angefangen habe ;)
 

zandermax

Commander
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
2.224
Die Kitlinse fände ich auf Grund der Maße und des Gewichts sogar interessanter als das F2.8 Zoom.

Vielleicht hast du ja irgendwann noch das Geld für das 23 1.4, oder 35 1.4.
 
Top