Erfahrungsbericht Telekom Hybrid

Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
1.966
Das war es ja was ich meinte und schrieb - seis drum, jedenfalls scheint der Speedport in Sachen Videostreaming deutlich zu priorisieren (..was ich auch nicht schlecht finde).
 
Zuletzt bearbeitet:

darky

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2006
Beiträge
66
Unsinn ich kann ja vdsl 25k bei Telekom bestellen. Nur bei hybrid bieten sie mir nur 16.000 an.

Eventuell hilft uns mal @Telekomhilft und klärt uns auf
Kannst du da mal nachfragen, ich hab bei einer anderen Adresse genau das gleiche: Entweder ist Magenta Zuhause M mit Vdsl25 zu buchen oder Magenta Zuhause Hybrid, dort aber maximal nur der S oder M(2) mit DSL 16k und LTE 16 bzw. 50.
 

Fritzibox

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2016
Beiträge
272
Hab mal per Email nachgefragt und als Antwort habe ich bekommen, das sie mir nicht helfen können da ich kein Telekom Kunde bin :daumen:

Hier ist doch ein Telekom Mitarbeit unterwegs, eventuell kann er uns aufklären
 

DFFVB

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
1.429
Hängt mich bitte nicht auf, aber gibt es nicht irgendwo ne kurze knackige Zusammenfassung der Erfahrungen?
 

Ascidriver

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
69
Hängt mich bitte nicht auf, aber gibt es nicht irgendwo ne kurze knackige Zusammenfassung der Erfahrungen?

Im Prinzip funktioniert Hybrid sehr gut, wenn der Empfang gut ist und die Zelle nicht zu stark belastet wird. Am besten vorab mit dem Smartphone checken.

Vom noch aktuellen Router darf man nicht zuviel erwarten. Der WLAN-Empfang ist nicht als so gut und er bietet ansich nur die Grundfunktionen. Die nächste Generation erscheint in Kürze.

Ich hatte bis vor kurzem vdsl100 mit Hybrid. Die Datenrate lag immer so zwischen 150-220mbit. Der Upload bei 50-70Mbit.
 

DFFVB

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
1.429
@Ascidriver Vielen Dank. Haben gestern unterschrieben und mit D1 gab es 360 Mbit (Sendemasten ist 80 Meter entfernt). Am Standort selber ist VDSL nur bis 50 Mbit verfügbar, wurde wohl erst kürzlich ausgebaut. Auf den neuen Verteilerkästen (20m vom Haus) steht auch was von schnellem Internet, aber bei der Telekom wurde mir gesagt, dass das gerade erst gemacht wurde und dort nichts mehr kommt, bis FTTH, ggf mal SuperVectoring...

Es wurde auch gesagt dass hier tatsächlich 50 Mbit ankommen würden, ich mir also das Hybrid sparen kann...

Da in der Gegend aber viele alte Leute wohnen, bzw. ein riesiges Bankgebäude steht, spekuliere ich auf geringe Auslastung und damit ggf höhere Übertragunsgraten. Wenn man nun den Sppedport Hybrid mietet könnte man ja im Januar auf den neuen Pro wechseln... hmmm
 

Ascidriver

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
69
Kann auch sein, dass in Kürze schon Supervectoring verfügbar wird. Aber dann kannst du ja ebenso wechseln.

Bei mir kam vor einem Jahr erst Vectoring. Seit September ist Supervectoring verfügbar.
 
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
3.176
Bei uns wurde normales Vectoring ausgebaut, leider bisher wohl keine Pläne für Supervectoring, aber evtl. kommt ja doch noch was, da mein Viertel hier als erstes ausgebaut wurde, das Ganze läuft noch bis Februar 19.
 
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
3.176
Weiß eh noch nicht ob es bei mir was bringen wird, da ich schon mit normalem Vectoring "nur" auf 90/92MBit Sync komme, aber naja.. wenn es kommt gut, wenn nicht, nicht sooo tragisch :D
 
Dabei seit
Nov. 2017
Beiträge
1.196
Ich werde nie verstehen was Leute dazu bringt erst zu unterschreiben und dann nach Meinungen über das Produkt zu fragen für das man gerade unterschrieben hat :-)

Am Standort selber ist VDSL nur bis 50 Mbit verfügbar, wurde wohl erst kürzlich ausgebaut.
Ich empfehle Dir, auf der Karte der Telekom (hier ohne das schmückende Beiwerk und daher auch größer als eine siganesische Mikro-Miniatur-Winz-Briefmarke) Deine Adresse einzugeben und dann mal zu schauen was rund um Deinen Standort herum möglich ist.

Auf den neuen Verteilerkästen (20m vom Haus) steht auch was von schnellem Internet
Es spricht einiges dafür, dass lediglich Vectoring noch nicht eingeschaltet wurde. In diesem Fall solltest Du "bald" (nach geologischen Maßstäben sogar "demnächst") auch 100 Mbit angeboten bekommen.

In dem Fall wäre der 50er Tarif für Dich ideal, da Du von dort nach Verfügbarkeit vorzeitig auf 100 Mbit wechseln kannst. Nur das Jahr Mindestmietdauer für den SPH wäre dann ärgerlich.
 
Top