News Essential Phone: Entwicklung des Nachfolgers gestoppt, Verkauf geplant

Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
9.028
#2
Welche lange Erfolgsgeschichte :lol:

Schade eigentlich.
 

KlaasKersting

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
1.613
#4
Warum investiert man 300 Millionen Dollar in dieses Unternehmen?

Es ist eine bekannte Tatsache, dass fast alle Smartphone Hersteller an ihren Geräten Verlust machen, dank Stock Android kann man im Falle Essentials auch kein Modell etablieren, bei dem man diese Verluste durch Software wieder hereinholt.

Aber okay, nehmen wir mal an, die Investoren wissen etwas, was wir nicht wissen.
Warum bricht man nach dem ersten Gerät ab?
Es war von Anfang an klar, dass das erste Gerät kein Verkaufsschlager wird, dazu braucht es mindestens 3 Generationen.

Einen Namen machen, an die Provider herantreten, Kooperationen erschließen usw. braucht einfach seine Zeit.
 

n8mahr

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
1.672
#5
Mhh... irgendwie schade! Als langjähriger Nutzer von WindowsPhone habe ich eigentlich das Essential als Nachfolger auserkoren.. bin mal gespannt, wie lange es noch erhältlich ist und wie es mit Updates aussieht. Dass es keinen direkten Nachfolger gibt, bedeutet ja nicht, dass sie alles einstellen, was mit Telefon/Android zu tun hat.
 

v_ossi

Commander
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
2.251
#6
Schade, der Erstling hat einen recht vielversprechenden Eindruck gemacht und ich hatte irgendwie die leise Hoffnung, dass ein eventueller Nachfolger die letzten Kritikpunkte ausmerzen könnte. Hat sich wohl erledigt...

PS.: Bleibt mir nur die noch verzweifeltere Hoffnung auf ein Blackberry Priv 2 :freak:
 

abenteuR

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
53
#7
Kein Wunder, USA only und 0 Marketing.
 
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
2.596
#8
Die Entwicklung am nächsten PH-1(heißt nicht PH-2 da Essential PH-ONE), könnte sicherlich weitergehen wenn sich ein Käufer findet.

Bei Essential geht es nicht nur um das Smartphone.
Modulare Upgrades wie eine 360° Kamera und es gibt auch ein Essential Home mit Sprachassistent. Dieser soll erst noch kommen.

Für mich immer noch das beste Smartphone, allein durch die Kompaktheit.
Hoffe daher sehr das es weitergeht. Reines Android, sehr kompakt, überdurchschnittlich wertige Materialien, sehr schnelle Updates usw.. Kamera ist seit ein paar Updates auch mal gut und die mit der Google Camera App noch besser. Die Community ist auch konkurrenzlos. Es geht sehr oft Frage Antwort Runden und gewünschte Features werden hinzugefügt.
Man kann es auch von der Essential Seite nach Deutschland bestellen. Aber Marketing fehlt hier ganz einfach.
 

cc0dykid

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
469
#9
Schade.
Ist das Essential Phone nicht das erste Handy mit "notch" gewesen?
 
Zustimmungen: hZti
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
7.438
#11
Diese hässliche Notch war und ist noch immer ein Ausschlusskriterium für mich.
Bei einem Video oder Videotelefonie im Quervormat, würde ich ständig darauf starren. Das ist schlimmer als Pixelfehler oder Flecken auf der Wand.
 

MaverickM

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
18.339
#12

Be0w0lf

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
289
#14
Ehm. Was haben die bei Essential Phone sich denn so dabei gedacht? Wir bringen ein Phone raus und alle werden sich drum reißen? Ich glaube die jetzige Situation war von Anfang an der wahrscheinlichste Ausgang dieser Geschichte. Entweder du bringst einen langen Atem mit oder lässt es gleich bleiben.
 
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
3.528
#15
Kein wirkliches Wunder. Ich finde das PH1 nicht sonderlich toll und auch in Tests hatte es jetzt im Vergleich nie so sehr gut abgeschnitten.

Aber Sie haben wohl selbst erkannt, dass der Smartphone-Markt sehr umkämpft ist und für viele ein Verlustgeschäft.

Aber aus Patenten kann man immer Geld machen und das will man wohl jetzt auch machen.
 
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
558
#16
...Am aller liebsten hätte ich gar keine Frontkamera... das Ding brauche ich nie.
Ahja ^^
...Bei einem Video oder Videotelefonie im Quervormat, würde ich ständig darauf starren...
Bei einem Video im Querformat ist dort wo die Notch ist dann ein schwarzer Balken.
Und wie man auf etwas reagiert weiss man erst wenn man damit konfrontiert wird
 

Mad.Mike

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
287
#17
Ich habe liebe einen durchgehend schwarzen Rand, als einen toten Fleck.
Am aller liebsten hätte ich gar keine Frontkamera... das Ding brauche ich nie.
Und du bist der Nabel der Welt :rolleyes: Kann man sicherlich Softwareseitig einfach ausblenden mit einer schwarzen Statusleiste.
Hab vom essential phone nur am Rande was mitbekommen aber hörte sich schon interessant an. Schade drum.
 

Hylou

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2016
Beiträge
1.124
#18
Das Telefon war von Anfang an ein fail.
Ich kann doch ein Telefon nicht Essential nennen wenn dort essentielle Dinge fehlen
Bsp Klinkenstecker
Schaut euch einfach das Video von MKBHD dazu an, er hat das gut auf den Punkt gebracht

Dazu kommt, dass die einzige Möglichkeit für die in den Markt zu kommen die Enthusiasten waren, aber die geben keine 800$ für Schrott aus.
 
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
3.199
#19
100 Mio?
Für ein bisschen Gehäuse Design CAD, Stock hard- und Software?
 
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
7.438
#20
Top