News Fallout 76: Pferderüstung ist besseres Angebot als Skins im Spiel

Dandelion

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2017
Beiträge
743
"Ingame-Käufe zu unverschämten Preisen bei EA und Ubisoft?! Hold my beer..." - Bethesda

:schluck:
 

Aphelon

Commander
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
2.473
Publisher machen ihre Gewinne zunehmend weniger mit dem Verkauf von Spielen machen und immer stärker mit Ingame-Shops, wo sich auch Hochpreisiges verkauft.
Ich glaube das ergibt (Edit: von der Grammatik her) wenig Sinn.
—-
Ich bin nicht mal bereit, das Geld für das Spiel hinzulegen. Dann juckt mich jetzt auch wenig, wie teuer der Ingameshop ist. Bethesda wird das bei der Masse an Kritik und Hate schon merken, dass sie es sich da ein bisschen verscherzt haben.
 
Zuletzt bearbeitet:

Axxid

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
6.904
Einmal ins Fettnaepfchen zu treten ist eine Sache.
Aber Bethesda will da scheinbar den Freischwimmer machen..
 

a-u-r-o-n

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
673
Tja, ist wohl Angebot und Nachfrage...die Preise werden nicht willkürlich gewählt sein, sondern aus dem bisherigen Kaufverhalten der Konsumenten abgeleitet.
So siehts aus, würde ich genauso machen.
Ergänzung ()

Einmal ins Fettnaepfchen zu treten ist eine Sache.
Aber Bethesda will da scheinbar den Freischwimmer machen..
Warum zwingt doch keinen dazu so ein Scheiß zu kaufen? Von mir aus können alle Publisher solche Skins für tausende für Euro verkaufen, kümmert mich wenig.
 

pio!

Ensign
Dabei seit
Feb. 2017
Beiträge
171
Hey geil, die Preise für Skins werden zunehmend unverschämter, 20 Euro für ein paar Skins, sonst gibt es keine Probleme?

Dass mit den Sammlereditionen find ich auch sehr frech. Dass die Stoffbags etwas kosten würden war im vornherein bereits klar, wahrscheinlicher ist, das die Marge als zu gering eingestuft wurde. Ohnehin reicht es dich, wenndie Influencer auf Youtube entsprechendes Gimmicks erhalten und online Bethesda loben.
 

Forum-Fraggle

Commander
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
2.473

Scythe1988

Captain
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
3.305
Ich glaube das ergibt wenig Sinn
—-
Ich bin nicht mal bereit, as Geld für das Spiel hinzulegen. Dann juckt mich jetzt auch wenig, wie teuer der Ingameshop ist. Bethesda wird das bei der Masse an Kritik und Hate schon merken, dass sie es sich da ein bisschen verscherzt haben.
Nur weil du es nicht bereit bist zu zahlen, macht es doch nicht gleich wenig Sinn. Tellerrand und so. Die Preise werden gezahlt und die 3,4 Leute die es nicht machen: egal die haben es sich früher auch einfach illegal besorgt und keine Kohle in die Kassen gespühlt (bewusste Übertreibung an der Stelle!).
Es werden Millionen mit Ingameverkäufen (gerade auch im Smartphonebereich) generiert.
 

CMDCake

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
759
So sehr ich Fallout 76 als Spiel an sich auch verteidigt habe, denn Spaß macht es mir durchaus, und ich finde auch den großen Hate um das Spiel für äußerst lächerlich,

Ist die Strategie die Bethesda momentan fährt absolut verachtenswert. Erst die Plastiktüte in der CE, die dreiste "Wiedergutmachung" in Form von 5€ ingame Währung und jetzt der Mist mit den Lootboxen?!

Was zur Hölle ist gerade bei Bethesda los?!
Jemand in der Firma der sie gerade mit Vorsatz gegen die Wand fahren will? Anders kann man sich sowas nicht mehr erklären, erstrecht nicht nachdem Medienrummel der gerade los ist, unfassbar
 

Schaby

Commodore
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
4.212
@AbstaubBaer
es wäre ganz schön, wenn du noch die Preise für Atome aufzeigen könntest.
 

Aphelon

Commander
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
2.473

Pisaro

Admiral
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
8.966
Wer mit seinem Kauf des Spiels solche Machenschaften unterstützt hat verdient ehrlich gesagt nichts anderes als abgezockt/gemolken zu werden.

Habt ihr Fein gemacht und nun heult Leise :heul:
Ähm ja. Ich habe den Kauf des Spiels nicht bereut, macht extrem Spaß mit Kollegen. Viel besser als jedes Battlefield, CoD und 95% aller anderen Triple A Spiele. Ja, für mich auch besser als der heißgeliebte Hexer der meiner Meinung nach wirklich schlecht war :).
 
Top