Falsch erkannter Arebitsspeicher

rübbe

Cadet 3rd Year
Dabei seit
März 2009
Beiträge
41
Falsch erkannter Arbeitsspeicher

Hi , habe 12gb G.Skill Ripjaws im PC und seit heute erkennt er zawr nach Bastelei wieder 12 GB ,aber nur 11GB(!?) sind verwendbar!!

hat einer ne Idee

hab schon im Bios alles nachgeschaut und auch über msconfig,es ist auch kein OEM Board!!



mfg Rübbe
 
Zuletzt bearbeitet:
Welches OS hast du denn ? denn ich glaube eine Vista/W7 versionen konnten nur 8GB adressieren
 
habe W7 64 Bit

und wie gesagt hatte immer 12gb die normal funtionierten!!
 
Habe eine GTX 295 drin!

Glaub ich also nich!


Bei mir war allerdings was im Bios verstellt ohne das ich was gemacht hätte!

Ideen??
 
Hast du in der MS Config rumgespielt? Hatte ich mal, nehm das raus, dann hast du wieder deine 2!
(Bei mir waren 3/4)
 
Könntest du nen Screenshot posten?

Edit: Ach ja, hast du nen Asus Board? Schau mal ob es ne Memory-Remapping-Einstellung im BIOS gibt...


Und reavon meinte grundsätzlich die Ausgabe (wie Professional). Aber dürfte keine Rolle spielen.

@reavon: Wenn es ein 8 GB-Limit wäre, wieso dann 11 GB oO
 
Zuletzt bearbeitet:
jo hab nen Asus P6T se werd ma im bios nachschauen
 
Im Windows im Bios sind 12gb

Aber vorher hab ich sie auch unter windows gesehen
 
Schau doch mal im Ressourcenmonitor unter Arbeitsspeicher.
Wenn da 1GB für Hardware reserviert steht, könnte es an einer evtl. Onboard-Graka sein.

Ansonsten vielleicht mal DefaultSettings im Bios Laden.
 
@Popelpeter: Jetzt wo du es sagst, das Asus P6T SE hat tatsächlich ne onboard Grafikkarte! Ach ne, doch net...

@rübbe: "Im Windows im Bios sind 12gb" <--- also ein wenig mehr Mühe könnte man sich beim Posten schon geben ...

Edit: Und finde im BIOS nichts bzgl. Memory Remappings...
Könntest du mal einen Screenshot machen und zeigen, wo das mit den 11 GB steht?
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Top