Fehler - GTX zu wenig Strom?

Roco23

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
16
Moin,

ich habe 2x7800GTX als SLI und bekomme beim Windows start den Fehler:

"Problembericht:
Die NVIDIA-Systemüberwachung meldet, dass die NVIDIA-betriebene Grafikkarte nicht ausreichend mit Leistung versorgt wird.
Zum Schutz vor Hardwareschäden und vor Systemausfällen wurde die Leistungsfähigkeit des Grafikprozessors auf ein Niveau verringert, das weiterhin einen sicheren Betrieb ermöglicht."

Board: Asus A8N-SLI Premium
NT: BeQuiet! Dark Power P6-600W
3.3V Maximale Stromstärke : 28 A
5V Maximale Stromstärke : 40 A
12V Maximale Stromstärke : 20 A
12V2 Maximale Stromstärke : 20 A

Alle Stromstecker sind dran auch der extra Stromstecker (EZ) auf dem Board.
Die Punkte im 3DMark05 sind 9636 das sind vergleichweise wenig (CB arteikel 10778P in 1280x1024)

CPU Temp: 43°
Case Temp: ca. 34°
GPU1: 68 (Last)
GPU2: 64 (Last)

Treiber: 81.98

Das problem hab ich auch schon in einem anderen Forum beschrieben aber die hatten keine Lösung --> http://www.pcgames.de/?menu=forum&s=thread&bid=104&tid=4353465&mid=4356581#4356581

Danke für eure Hilfe.
 

gonnakillu

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
1.241
Was sagen denn die Spannungen auf den einzelnen Schienen?

Hast du testweise bereits ein anderes NT eingebaut, und es damit getestet?!
 

IronWolfX

Newbie
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
2
Hallo,

erzähl mal bitte welche anderen komponenten du noch drin hast und wieviele Lüfter angeschlossen sind. Ausserdem wie Du die Netzteilstränge verteilt hast und ob die rote LED
in der Nähe des EZ Anschlußes auf dem Mainboard leuchtet.

Gruß
 

cihan22

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
313
naja dein nt sollte auch 2 gtx´s ohne probleme zum laufen bringen.... ich würde mal richtig gucken ob alles wirklich drin steckt.... sonst könnte ein defekt vom nt der grund sein
 

Roco23

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
16
Moin,

@gonnkillu: Ich hab nur noch ein 325Watt Netzteil das wird zu schwach sein.

@IronWolfX:
Mobo:A8N-SLI Premium (Großes Hauptstromkabel, 4pol der quadratische, 4poliger normaler an EZ dingsda)
CPU: 4400+
RAM: 2x1GB OCZ Platinium
Sound: X-Fi Music
HDD: 2x160GB Raid0 (2x SATA von einem strang)
CD/DVD: 1xDVD-LW, 1xDVD-Brenner, 1xFloppy (alles von einem Strang)
Lüfter: CPU(92cm),3x80cm, 1x120cm

Grafikkarten haben jewals einen extra PCI-E stecker wo keine weiteren abzweigung sind, der 4poliger normale auf dem Board ist auch einer ohne abzweigung steht extra "VGA/HDD" drauf.

Anschlüsse: http://www.pc-experience.de/wbb2/thread.php?threadid=18633

An das rote lämpchen kann ich mich jetzt nicht erinnern (bin auf Arbeit) aber ich schau dann mal nach. Doch ich denke es ist nicht an, das wäre mir eigentlich aufgefallen, da hätte auch das BIOS rummaulen müssen da ist so eine Info-Funktion.

Ich hab das halbe Netz schon wegen dem problem duchstöbert manche empfahlen die spannung des PCI-E slots zu erhöhen, aber ich weiß nicht ob das gut ist?
Bringt es was bei der BeQuiet! Hotline anzurufen?

Ich habe auch schon mind. alle Stecker 3 mal ab und wieder dran gemacht.

Danke für die Antworten
 

TeKKno

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
1.423
Eigentlich sollte das Netzteil genug Power haben für deine Komponenten. Schau doch mal im Bios, im Hardwaremonitoring wie die Ampere-Werte sind und ob dort grosse Schwankungen vorkommen.

Ansonsten kann man doch bei BeQuiet einen VorOrt Tausch machen lassen......
 
Zuletzt bearbeitet:

Bob_Busfahrer

Commander
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
2.868
War bei meiner 5950U auch so ein Problem, bei mir war ein ganzer Strang defekt !!
Du solltest mal versuchen die Karten über die Stromkabeladapter ganz normal anzuschließen, wenns dann geht weißt du, dass diese speziellen Kabel defekt sind...
 

Roco23

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
16
Moin,

ich habe noch einiges probiert:

- nochmal den 81.95 und 81.98 probiert, aber es kommt immer der Fehler.

- dann habe ich noch mal einige Komponenten rausgebaut bzw. abgestöpselt:
1xRAM, X-Fi, 2xDVD-LW, 1x7800GTX, und 4 Lüfter hatt aber nix gebracht, der Fehler kam immer noch, also liegt es zu 99% am Netzteil.

- EZ Lampe leuchtet nicht, also ok

- im Hardware Monitor ist die 12V leitung bei 12.16V springt ab und zu mal auf 12.22V

Danke für die Antworten
 

Roco23

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
16
Moin,

@HugeXL: neee, hatt auch nicht funktioniert

Ich rufe am Mittwoch mal bei BeQuiet! an
 

Bob_Busfahrer

Commander
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
2.868
Mhm, dann scheint echt das NT nen Schaden zu haben, aber hast mal an den Steckern gewackelt? Manchmal haben die keinen richtigen Kontakt...
 

Roco23

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
16
Moin,

ich habe alle stecker schon mehrmals abgemacht und wieder dran, es sind da ja auch so kleine "clips" dran die sich dann einharken.
 

kisser

Admiral
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
8.250
Je nachdem, wo NVidia die Spannungen monitort, tritt diese Fehlermeldung auch dann auf, wenn der Spannungsregelkreis auf der Karte defekt ist. Naemlich dann, wenn die Ausgangsspannnung des Regelkreises gemessen wird (was IMO Sinn macht, denn die Karte wird ja nicht direkt aus dem Netzteil versorgt sondern aus dem Spannungsregelkreis).

Ob Nvidia das auch so macht weiss ich nicht, ich wuerde es jedenfall so machen. (bzw. koennte man natuerlich auch Ein- und Ausgang des Regelkreises monitoren, dann kann man direkt melden, dass der Spannungsregler defekt ist. Aber je mehr Schaltungsaufwand umso teurer die Karten).
 

Roco23

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
16
Moin,

ich habe eben die Hotline angerufen und die haben gesagt, wenn das board über ein 24ploigen stromstecker angebunden ist braucht man den EZ Plug stecker nicht deswegen tritt "wahrscheinlich" diese fehlermeldung auf. Nur bei einem 20 poligen anschluß muß der EZ Plug dran sein.


PS. Ich kanns gar nicht erwarten nach hause zu kommen und es aus zu probieren :D
 

Roco23

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
16
Moin,

hier stehts auch:

"Einen SLI-Selektor oder entsprechende ICs werden nicht mehr benötig. Demzufolge sucht man sie auf dem Mainboard vergebens. Die grüne Power-Kontroll-LED liegt wieder ganz unten unterhalb des letzten PCI-Slots und ist damit kaum einsehbar, wenn das Mainboard verbaut ist. Entfallen ist die rote LED neben dem EZ-Plug-Anschluss, der laut Asus nur benötigt wird, wenn ein Netzteil mit 20-poligem ATX-Stecker oder zwei Grafikkarten ohne Zusatzstromversorgung betrieben werden. Für Lüfter stehen sechs dreipolige Anschlüsse zur Verfügung. Alle Anschlüsse sind farbig codiert, insbesondere bei den Bedienelementen wie Power- und Reset-Taster."

Quelle:https://www.computerbase.de/2005-09/asus-a8n32-sli-deluxe-2x-pcie-x16/
 

Macrotron

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
327
Zitat von Roco23:
Moin,

ich habe 2x7800GTX als SLI und bekomme beim Windows start den Fehler:

"Problembericht:
Die NVIDIA-Systemüberwachung meldet, dass die NVIDIA-betriebene Grafikkarte nicht ausreichend mit Leistung versorgt wird.
Zum Schutz vor Hardwareschäden und vor Systemausfällen wurde die Leistungsfähigkeit des Grafikprozessors auf ein Niveau verringert, das weiterhin einen sicheren Betrieb ermöglicht."

Board: Asus A8N-SLI Premium
NT: BeQuiet! Dark Power P6-600W
3.3V Maximale Stromstärke : 28 A
5V Maximale Stromstärke : 40 A
12V Maximale Stromstärke : 20 A
12V2 Maximale Stromstärke : 20 A

Alle Stromstecker sind dran auch der extra Stromstecker (EZ) auf dem Board.
Die Punkte im 3DMark05 sind 9636 das sind vergleichweise wenig (CB arteikel 10778P in 1280x1024)

CPU Temp: 43°
Case Temp: ca. 34°
GPU1: 68 (Last)
GPU2: 64 (Last)

Treiber: 81.98

Das problem hab ich auch schon in einem anderen Forum beschrieben aber die hatten keine Lösung --> http://www.pcgames.de/?menu=forum&s=thread&bid=104&tid=4353465&mid=4356581#4356581

Danke für eure Hilfe.
Ich hab das selbe Problem
mit einer PCIe 6800GS Be Quiet P5 420w.
Das Problem kommt wenn ich die neusten Treiber installiert hab, naja ich hoffe das die nächsten Treiber dieses Prob beseitigen.
 

Roco23

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
16
Moin,

also ich habe nochmal angerufen weil das mit dem EZ Plug, nicht funtioniert hatt und jetzt holen sie das Netzteil und bringen ein neues.

Und wehe es geht dann immer noch nicht :grr:

Dann muss es ja das Mainboard oder die Grakas sein, aber diese sachen muss ich dann an den internetshop schicken und das kann bestimmt ne weile dauern
 

Macrotron

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
327
Zitat von Roco23:
Moin,

also ich habe nochmal angerufen weil das mit dem EZ Plug, nicht funtioniert hatt und jetzt holen sie das Netzteil und bringen ein neues.

Und wehe es geht dann immer noch nicht :grr:

Dann muss es ja das Mainboard oder die Grakas sein, aber diese sachen muss ich dann an den internetshop schicken und das kann bestimmt ne weile dauern
Hm ich denk nicht das es am NT liegt ich habe doch das selbe Prob.... aber ich hoffe für Dich!
Nicht das ich meins auch tauschen muß:freak:
 

Roco23

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
16
Zitat von Macrotron:
Das Problem kommt wenn ich die neusten Treiber installiert hab, naja ich hoffe das die nächsten Treiber dieses Prob beseitigen.
Welcher ist denn bei dir der neuste? Ich habe es mit dem 81.85 unnd 81.98 probiert und bei beiden kommt das problem, ich weiß nicht ab welchen die 7800 unterstüzt wird da könnte ich ja nen ältern probieren.

Das Netzteil wird wahrscheinlich am Freitag getauscht.
 

Roco23

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
16
Moin,

der Netzteil tausch hatt auch nix gebracht. Aber nach mehreren Kombinationsversuchen mit den Grafikkarten stellt sich einer der Grafikkarten als Fehlerhaft heraus und nur diese Verurscht die Fehlermeldung, also schicke ich die heut zurück.
 
Top