Frage zu Net.Framework-Problem

Oldie52

Newbie
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
2
Habe auf meinem Rechner (Vista Home Premium 32 bit) ein Programm installiert, welches eine Access-Datenbank verwendet und Net.Framework 2.0 oder höher benötigt.
Vermutlich habe ich irgendwo einen Fehler gemacht, denn das Programm lief zuerst einwandfrei.

Jetzt erscheint bei jedem Start der Anwendung die NET.Framework-Meldung:
"Unbehandelte Ausnahme in der Anwendung. Klicken Sie auf "Weiter" um den Fehler zu ignorieren und die Anwendung forzusetzen. Wenn Sie auf "Beenden" klicken, wird die Anwendung sofort beendet. Der Zugriff auf einen Socket war aufgrund der Zugriffsrechte des Sockets unzulässig."

Egal ob ich Weiter oder Beenden anklicke, die Anwendung wird geschlossen.
Kann mir da jemand weiterhelfen? Ich habe die Anwendung und Net.Framework bereits mehrfach entfernt und wieder installiert aber ohne Erfolg. :(

Ich hoffe auf Eure Hilfe und danke im Voraus.


Unter Details steht:

Informationen über das Aufrufen von JIT-Debuggen
anstelle dieses Dialogfelds finden Sie am Ende dieser Meldung.

************** Ausnahmetext **************
System.Net.Sockets.SocketException: Der Zugriff auf einen Socket war aufgrund der Zugriffsrechte des Sockets unzulässig
bei System.Net.Sockets.Socket.Listen(Int32 backlog)
bei System.Net.Sockets.TcpListener.Start(Int32 backlog)
bei System.Net.Sockets.TcpListener.Start()
bei OpticScoreServer.ResultServer..ctor(Main mainform)
bei OpticScoreServer.Main.Main_Load(Object sender, EventArgs e)
bei System.Windows.Forms.Form.OnLoad(EventArgs e)
bei System.Windows.Forms.Form.OnCreateControl()
bei System.Windows.Forms.Control.CreateControl(Boolean fIgnoreVisible)
bei System.Windows.Forms.Control.CreateControl()
bei System.Windows.Forms.Control.WmShowWindow(Message& m)
bei System.Windows.Forms.Control.WndProc(Message& m)
bei System.Windows.Forms.ScrollableControl.WndProc(Message& m)
bei System.Windows.Forms.ContainerControl.WndProc(Message& m)
bei System.Windows.Forms.Form.WmShowWindow(Message& m)
bei System.Windows.Forms.Form.WndProc(Message& m)
bei System.Windows.Forms.Control.ControlNativeWindow.OnMessage(Message& m)
bei System.Windows.Forms.Control.ControlNativeWindow.WndProc(Message& m)
bei System.Windows.Forms.NativeWindow.Callback(IntPtr hWnd, Int32 msg, IntPtr wparam, IntPtr lparam)


************** Geladene Assemblys **************
mscorlib
Assembly-Version: 2.0.0.0.
Win32-Version: 2.0.50727.4206 (VistaSP2GDR.050727-4200).
CodeBase: file:///C:/Windows/Microsoft.NET/Framework/v2.0.50727/mscorlib.dll.
----------------------------------------
OpticScoreServer
Assembly-Version: 1.0.0.18274.
Win32-Version: 1.10.3.1.
CodeBase: file:///C:/Program%20Files/Disag%20OpticScoreServer/OpticScoreServer.exe.
----------------------------------------
Interop.JRO
Assembly-Version: 2.6.0.0.
Win32-Version: 2.6.0.0.
CodeBase: file:///C:/Program%20Files/Disag%20OpticScoreServer/Interop.JRO.DLL.
----------------------------------------
System.Windows.Forms
Assembly-Version: 2.0.0.0.
Win32-Version: 2.0.50727.4016 (NetFxQFE.050727-4000).
CodeBase: file:///C:/Windows/assembly/GAC_MSIL/System.Windows.Forms/2.0.0.0__b77a5c561934e089/System.Windows.Forms.dll.
----------------------------------------
System
Assembly-Version: 2.0.0.0.
Win32-Version: 2.0.50727.4205 (VistaSP2GDR.050727-4200).
CodeBase: file:///C:/Windows/assembly/GAC_MSIL/System/2.0.0.0__b77a5c561934e089/System.dll.
----------------------------------------
System.Drawing
Assembly-Version: 2.0.0.0.
Win32-Version: 2.0.50727.4016 (NetFxQFE.050727-4000).
CodeBase: file:///C:/Windows/assembly/GAC_MSIL/System.Drawing/2.0.0.0__b03f5f7f11d50a3a/System.Drawing.dll.
----------------------------------------
OpticScoreServer.resources
Assembly-Version: 1.0.0.18274.
Win32-Version: 1.10.3.1.
CodeBase: file:///C:/Program%20Files/Disag%20OpticScoreServer/de-DE/OpticScoreServer.resources.DLL.
----------------------------------------
mscorlib.resources
Assembly-Version: 2.0.0.0.
Win32-Version: 2.0.50727.4206 (VistaSP2GDR.050727-4200).
CodeBase: file:///C:/Windows/Microsoft.NET/Framework/v2.0.50727/mscorlib.dll.
----------------------------------------
System.Data
Assembly-Version: 2.0.0.0.
Win32-Version: 2.0.50727.4016 (NetFxQFE.050727-4000).
CodeBase: file:///C:/Windows/assembly/GAC_32/System.Data/2.0.0.0__b77a5c561934e089/System.Data.dll.
----------------------------------------
System.Xml
Assembly-Version: 2.0.0.0.
Win32-Version: 2.0.50727.4016 (NetFxQFE.050727-4000).
CodeBase: file:///C:/Windows/assembly/GAC_MSIL/System.Xml/2.0.0.0__b77a5c561934e089/System.Xml.dll.
----------------------------------------
System.Configuration
Assembly-Version: 2.0.0.0.
Win32-Version: 2.0.50727.4016 (NetFxQFE.050727-4000).
CodeBase: file:///C:/Windows/assembly/GAC_MSIL/System.Configuration/2.0.0.0__b03f5f7f11d50a3a/System.Configuration.dll.
----------------------------------------
System.Transactions
Assembly-Version: 2.0.0.0.
Win32-Version: 2.0.50727.4016 (NetFxQFE.050727-4000).
CodeBase: file:///C:/Windows/assembly/GAC_32/System.Transactions/2.0.0.0__b77a5c561934e089/System.Transactions.dll.
----------------------------------------
System.EnterpriseServices
Assembly-Version: 2.0.0.0.
Win32-Version: 2.0.50727.4016 (NetFxQFE.050727-4000).
CodeBase: file:///C:/Windows/assembly/GAC_32/System.EnterpriseServices/2.0.0.0__b03f5f7f11d50a3a/System.EnterpriseServices.dll.
----------------------------------------
System.Windows.Forms.resources
Assembly-Version: 2.0.0.0.
Win32-Version: 2.0.50727.4016 (NetFxQFE.050727-4000).
CodeBase: file:///C:/Windows/assembly/GAC_MSIL/System.Windows.Forms.resources/2.0.0.0_de_b77a5c561934e089/System.Windows.Forms.resources.dll.
----------------------------------------

************** JIT-Debuggen **************
Um das JIT-Debuggen (Just-In-Time) zu aktivieren, muss in der
Konfigurationsdatei der Anwendung oder des Computers
(machine.config) der jitDebugging-Wert im Abschnitt system.windows.forms festgelegt werden.
Die Anwendung muss mit aktiviertem Debuggen kompiliert werden.

Zum Beispiel:

<configuration>
<system.windows.forms jitDebugging="true" />
</configuration>

Wenn das JIT-Debuggen aktiviert ist, werden alle nicht behandelten
Ausnahmen an den JIT-Debugger gesendet, der auf dem
Computer registriert ist, und nicht in diesem Dialogfeld behandelt.
 
Ursache ist ein Problem mit dem Netzwerk. Bei einem ordentlichen Programm dürfte auch diese Situation nicht zum Absturz führen. Deshalb würde ich den Hersteller kontaktieren. Für jetzt würde ich prüfen, ob du irgendetwas an den Netzwerkeinstellungen geändert hast. Wie die Fehlermeldung ja sagt, fehlen Zugriffsrechte, und zwar wenn das Programm einen Server starten möchte. Evtl wurde an den Firewall-Einstellungen etwas geändert.
 
Hallo WLibero, an meinen Netzwerkeinstellungen hatte ich nichts geändert, aber mit den Firewall-Einstellungen hatte ich die Anwendung blockiert. Natürlich, an das naheliegendste denkt man nicht.
Danke für den Tip und einen schönen Tag
 
Zurück
Top