Geforce 5900xt vs. 6600

Marudek

Newbie
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
2
Hallo!

Mir ist im Dezember meine Geforce 5900xt von CLub 3d durchgeschmorrt. Mein Computerhändler hat mir daraufhin angeboten, sie gegen eine Geforce 6600 (keine gt) zu ersetzen (auch von club 3d). Nun habe ich folgende Frage:
Ist es sinnvoll, diese Karte anzunehmen oder ist sie gar langsamer als die 5900xt? Habe vor, demnächst auf einen xp3000+ aufzurüsten (768mb Arbeitspeicher) und will auch mittelfristig neue Spiele spielen zu können ohne dass dies in eine Ruckelorgie ausartet. Danke für die antworten!
Maxe
 

mario_84

Lieutenant
Dabei seit
März 2004
Beiträge
616
Die 6600 ist nicht wirklich für aktuellere Spiele geeignet. Am besten du fragst deinen Händler, wieviel der Aufpreis für eine 6600 GT oder vergleichbare Karte ist. Ansonsten wirst du wahrscheinlich nicht viel Freude an deiner neuen Karte haben.

Gruß Mario


PS: Willkommen im Forum! :schluck:
 

meikel

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
490
Zitat von mario_84:
Die 6600 ist nicht wirklich für aktuellere Spiele geeignet. Am besten du fragst deinen Händler, wieviel der Aufpreis für eine 6600 GT oder vergleichbare Karte ist. Ansonsten wirst du wahrscheinlich nicht viel Freude an deiner neuen Karte haben.

Gruß Mario


PS: Willkommen im Forum! :schluck:

gebe ich Dir völlig Recht. Ich bin auch von einer 5900 auf eine 6600GT gewechselt und habe es nicht bereut.
 

Leon

Admiral
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
8.915
Die 6600 ist ungefähr so schnell wie eine 5900XT, auch die 6600GT ist für aktuelle Spiele bereits an der Grenze. Versuche eine 6800GS für AGP zu bekommen, alles andere wäre falsch investiert auch in Bezug auf Dein vorhaben.

Falls Du nícht auf A64 umrüsten willst, empfehle ich Dir folgendes

a3200+, 1024 MB Speicher, und eine 6800GS.
 

N3Ro

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
1.010
@meikel: was gibs da zu zitieren? :rolleyes:
naja ich denke die 6600 ist schon ein stück schneller. aber würde auch direkt zur 6600gt raten,damit du auch noch neue spiele ruckelfrei spielen kannst.
@Leon: ja das wäre bestimmt am besten aber auch am teuersten ;)
 

Rolf_1985

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
1.094
die 6600 ist schon um ein stück schneller als die 5900. ich schließe mich der meinung anderer an und empfehle für dein sys eine 6600gt, was anderes ist nur geldverschwendung

MfG
Rolf
 

thereal_KrONos

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
810
Die 6600 ist in jedem Fall schneller und besser!
1.Sie verbaucht so deutlicher weniger Strom.
2.Sie lässt sich sehr gut übertakten.
2.Sie unterstützt PS3.0.
 

bensen

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
18.815
der speicher leider nicht
aber bei allen spielen die auch nur einigermaßen viele shader nutzen(also alle neueren)
ist die 6600 im vorteil
einziger vorteil der 5900xt ist die speicherbandbreite

der tausch wär schon gerechtfertigt und auch nicht zu deinem ungunsten
 

mario_84

Lieutenant
Dabei seit
März 2004
Beiträge
616
Es geht ja nicht nur darum, ob sie schneller als die 5900er ist. Sie soll ja auch für neuere Spiele noch sein und da ist sie nicht empfehlenswert. Da kommen halt nur 6600 GT, oder eine 6800 in Betracht. Je nach dem wie viel er ausgeben möchte. Vielleicht ist ja auch eine X800 GTO was für ihn.
 

thereal_KrONos

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
810
@mario_84
Diese Karten brauchst du, wenn du mit 1024er-Auflösung und mindestens Medium-Details spielen möchtest.
Und da er kostenlos eine neue Karte bekommen kann, sollte er zuschlagen. Denn aktuelle Spiele laufen damit allemal, eben nur nicht mit vollen Einstellungen.
Hier ist mal wieder der Link zu einem hervorragenden Artikel: http://www.3dcenter.org/artikel/geforce4_treibervergleich/
 

Grandepunto

Commander
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
2.097
Warum lässt er sich nicht eine vergleichbare ATI-Karte anbieten???
 
Zuletzt bearbeitet:

sebi007

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
656
Ne also ich würd dir auch zu mindestens einer 6600gt raten es sei denn du willst dir in ein paar Monaten schon wieder eine neue Grafikkarte kaufen!!
Ach ja wieviel willst du ca. ausgeben???

MfG sebi007:cool_alt:
 

baka

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
1.823
nimm hier ne asus 6800 für 150€ ist halt günstig und viel besser als 5900er und 6600er, bevor prise steigen
 

Mundabputzer

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
274
@Marudek, wenn du die Karte umsonst ersetzt bekommst würde ich zur 6600Gt greifen,
und den Mehrpreiss dafür zahlen etwa 30€. Die 5900XT ist etwa gleich auf mit der 6600.
Für die Zukunft sollte die reichen!, sofern du die Auflösung nicht so hoch einstellst.
Die 6800er sind im Moment schwer zu bekommen, und werden höchstens nur noch bei
e-bay überteuert angeboten. Von den ATI-Karten würde ich dir abraten, da sie kein
SM 3.0 unterstüzten, was sehr viele Spiele schon nutzen und nutzen werden.
 

thereal_KrONos

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
810
Zitat von Marudek:
Mir ist im Dezember meine Geforce 5900xt von CLub 3d durchgeschmorrt. Mein Computerhändler hat mir daraufhin angeboten, sie gegen eine Geforce 6600 (keine gt) zu ersetzen (auch von club 3d).
Er bekommt die Karte UMSONST! Das scheinen einige Leute hier einfach zu überlesen.
 

N3Ro

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
1.010
ja es wird ja auch darüber diskutiert,ob es sich vielleicht löhnen würde einen aufschlag für ne bessere graka zu zahlen.
 

baka

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
1.823
ups... nicht aufgepasst, dann lieber zuzahlen und 6600gt greifen, falls möglich.
da man mit 6600 nihct viel machen kann, ausser wieder verkaufen als neue ware(muss du aber ausrechnen, und was neues kaufen)
 

Marudek

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
2
danke allen!!!

Ich werd mir jetzt eine 6600gt holen! Denke ist für mich die beste Wahl, wenn man auf das Preis/leistungsverhältnis achtet
 
Top