Gekaufter PC unter XP langsammer?

Fruchtzwerg1994

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
412
Hallo,

ich habe mir ein Dell Vostro 1500 gekauft mit vorinstalliertem Windows Vista, nach dem kauf habe ich aber dann Windows XP installiert weil ich merkte das einige Programm nicht funktionierten unter Vista... Dann wollte ich XP installieren und dazu muss man ja eine Festplatte auswählen aber das Setup zeigte mir keine Festplatte an. Dann habe ich bei Dell angerufen und der Techniker sagte ich soll die Festplatte von SATA auf ATA umstellen... Danach ließ sich XP auch instalieren, und ich habe alle Treiber installiert und Programme.
Und wie ich dann alles installiert hatte merke ich das der PC deutlich langsammer ist als wie mit Windows Vista. Der techniker konnte mir dann aber leider auch nicht weiter helfen...:mad:
Habe mir dann mal Tune Up 2009 installiert (Testversion) und habe da mal alles durchlaufen lassen aber hat leider auch nichts gebracht...

Woran kann das liegen?
 

singapore

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
281
Habe mir dann mal Tune Up 2009 installiert (Testversion) und habe da mal alles durchlaufen lassen aber hat leider auch nichts gebracht...
Das kann ich nachvollziehen.
Die ct hat nachgewiesen, daß diese Programme sinnlos sind.
Dann habe ich bei Dell angerufen und der Techniker sagte ich soll die Festplatte von SATA auf ATA umstellen... Danach ließ sich XP auch instalieren, und ich habe alle Treiber installiert und Programme.
Das führt zu einem Performanceverlust, den man allerdings nicht subjektiv spüren sollte.

Hast du alle Treiber installiert?
Ich gehe davon aus, daß die Hersteller Treiber für ein aktuelles OS optimieren und nicht für ein sieben Jahre altes.
 

noway

Commodore
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
4.295
Auch alle Windows Updates, entsprechende Sicherheitssoftware? --> Viren etc.
 

Tobi

Vater v2.0
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
2.860
Kannst ja mal die entsprechenden Treiber per nLite direkt in die Windows CD integrieren. Sollten die ganz normalen Intel Treiber sein.
Dann kannst du auch wieder im Bios auf SATA umstellen und bei der Installation wird die HDD erkannt.
 

r.leibrock

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
76
@singapore
der winstyler2 in in tuneup finde ich toll tuneup ist nicht schlecht wen mann weis welche progis in tuneup benutzen kann und welche nicht die was bringen aber 40€ fuer tuneup ist verdammt teuer da warte ich lieber bis die CHIP im mai ihr heft&dvd rausbringt den da ist dann bestimmt wieder tuneup 2008 drauf und das ganze fuer 5€
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
61.834
@r.leibrock
Ob Du das Programm gut findest ist egal, sondern das es nix bringt ist entscheidend.

@Fruchtzwerg1994
Du solltest alle Treiber/SP in die CD integrieren und dann auch SATA aktivieren wie @Tobi schon beschrieben hat, dann wird es bestimmt etwas besser.
 

r.leibrock

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
76
@werkam

monent mal das die sytem tweaks nix bringen weis selber also das system schneller machen
aber den styl von XP zu veraendern da bringt daß progi was. weil mann ja nicht genau weis wo mann ueberal drehen muß um den styl von XP zu veraendern
 

Tinpoint

Admiral
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
9.511
das tool mag zwar paar nette funktionen haben ( die man aber auch per freeware haben kan zbXPAntispy)

aber hilt ja bei denn generellen Problem ja nicht weiter !

wobei was meinst du mit Langsam , das ist ein sehr subjektiver begriff!

ich vermute mal du hast irgendwelche Treiber vergessen oder die laufwerke laufen nicht im DMA mode!
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
61.834
@r.leibrock
Um dann bei einer Reparaturinstallation festzustellen, das es sich nicht mehr reparieren lässt, weil Systemdateien verändert wurden. Und die Aussage von Dir hilft dem Ersteller des Threads in keinster Weise weiter, weil sie mit dem Problem nix am Hut hat.
 

Fruchtzwerg1994

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
412
Das Nootebook braucht sehr lange zum Hochfahren und zum starten von Programmen... und Treiber sind auch alle drauf, mache das ja nicht zum ersten mal...
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
61.834
Direct Memory Acces? Ist die Übertragungsrate der Platte, zu sehen im Gerätemanager, IDE>>Erweiterte Einstellungen.
 

Anhänge

Fruchtzwerg1994

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
412
ok habe ich gemacht, bei mir ist Eingestelt "DMA, wenn verfügbar". Soll ich das mal ändern auf "Nur PIO"?

Habe diesen Eintrag 2mal "Primärer IDE-Kanal"
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
61.834
Und welcher Mode wird angezeigt? UDMA 5 oder 6?
 

Phoenix3000

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
688
Chipsatztreiber installiert?
 

Fruchtzwerg1994

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
412
ja klar den Treiber muss man ja als erstes installieren nach der XP installation.
 
Top