Gestern pc mit knall einfach aus!

Babyela

Newbie
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
6
Hallo ihr lieben

Erst mal bin neu hier ich hoffe ich schreib hier richtig!
Gestern wollte ich meine musik an machen über boxen am pc stecker rein und dann hats laut knall gemacht ... Netzteil hat gerochen..
Heute neues netzteil eingebaut "ich hoffe richtig " sry frauen und technik ^^

Nun geht mein pc an aber nur für 5 sek :( und ich weiss nicht wieso ich hoffe ihr könnt mir helfen

Lg Ella
 
G

grünel

Gast
Mehr Info.

Welches Netzteil war vorher drin, welches jetzt, restliche Hardware, etc...
 

powerfx

Admiral
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
9.351
Alle Kabel vom Netzteil richtig verbunden?

Ansonsten besteht gerade bei günstigen Netzteilen die Gefahr, dass sie bei einem Defekt auch andere Hardware in Mitleidenschaft ziehen.
 

Suxxess

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
7.056
Das hat ja nichts mit Frauen und Technik zu tun. Schon alleine, das du das Netzteil selbst austauschen konntest beweist es ja. :)

Was für ein altes Netzteil hattest du? ( Marke, Wattzahl, eventuell Bezeichnung ) und was für ein neues Netzteil hast du gekauft?

Wenn du Pech hast dann hat das alte Netzteil noch andere Komponenten vom Rechner mitgenommen. Recht wahrscheinlich ist dann auch das Mainboard ebenfalls hin. Im schlimmsten Fall könnten natürlich auch noch andere Komponenten was abbekommen haben, aber gehen wir mal nicht vom schlimmsten Fall aus.
 

Pana

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
1.510
Zitat von Babyela:
Hallo ihr lieben

Erst mal bin neu hier ich hoffe ich schreib hier richtig!
Gestern wollte ich meine musik an machen über boxen am pc stecker rein und dann hats laut knall gemacht ... Netzteil hat gerochen..
Heute neues netzteil eingebaut "ich hoffe richtig " sry frauen und technik ^^

Nun geht mein pc an aber nur für 5 sek :( und ich weiss nicht wieso ich hoffe ihr könnt mir helfen

Lg Ella
Zeigt der Monitor was an? Piept der Rechner? Hast Du an den zusätzlichen, vierpoligen 12V-Anschluß auf dem Mainboard gedacht? Was für einen PC hast Du, was für ein Netzteil?
 

alex_k

Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
2.459
Mehr Info bitte, evtl auch mal mit ein oder 2 Bildern von den Steckverbindungen

Wie stark war das alte Netzteil, wie stark ist das Neue?

Welche Hardware soll das Netzteil mit Strom versorgen?

So können wir alle nur die Kristallkugel befragen.... - Und ob es mit einem neuen Netzteil getan ist, kann von uns auch keiner sagen. - Es kann auch gut sein, dass das Mainboard evtl auch "Einen abbekommen" hat, bei dem "Knall".... - Würde mich jedenfalls nicht wundern.
 

Babyela

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
6
uff .. 450wt nun 550wt aber der vom pc ladenmeite da ich eine gti hau mich weg hab brauch ich ne 550wt netzteil :(
Ergänzung ()

Nein mein Monitor zeit in den 5sek nix an nun bin ich durcheinnader =/
 

ELMOKO

Commander
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
2.841
meistens ist des die netzsicherung..die ne knall macht.
 

ozelot.junior

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
1.819
Zeigt dein Rechner irgend etwas auf dem Monitor an oder geht da nichts mehr? Nebenbei, wenn dein Rechner vorher ein 450 W Netzteil hatte und lief, brauchst Du keine 550 W ;). Mehr Infos zum System bzw zum Fehler z.B. Anzeige, Töne, usw wären hilfreich.
 

SeBi1896

Captain
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
3.332
Ganz erlich!

Er müsste so oder so jede Hardware Testen und mit sicherheit hat er nichts Auswechselbares,
an Hardware zur Hand!

TE möchte mal mit seinem PC direkt zum nächsten PC Händler gehen und ihn für 5-15€ Testen lassen, was wirklich defekt ist!

Im grunde wenn es eine neues Netzteil ist ist dieses hin wenn er Pech hat Mainboard +CPU oder doch alles!

Denke mehr können wir hier auch nicht sagen!
Raten hat da kein Sinn genau so die evtl. Warscheinlichkeit nicht mal!

Fals von einem PC Händler das Netzteil getauscht wurde, da eine stärkere Grafigkarte verbaut wurde, weiter hin keiner rumgefummelt hat am PC haftet eigendlich der Händler dafür! Aber wie lange deren Garantinlänge ist, kann ich gerade nicht sagen! Kann ein halbes Jahr 1 Jahr oder 2 Jahre sein.

Wenn es diesen Händler gibt, der Netzteil und Grafigkarte verbaut hat, würde ich da hin gehen und dem dein PC vorlegen und das dem erzählen, wiso auf einmal dein PC anfängt ab zu rauchen ... ... und bittest die um Schaden begleichung. Danach einen anderen Händler suchen.

Lg and den Usern und dem TE das nicht alles hin ist!

offtopic:
Das waren so gründe um meine abhängigkeit damals von PC Läden zu beänden und selber leernen wie man solch ein PC Zusammenbaut.
Mfg
 
Zuletzt bearbeitet:

Pana

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
1.510
Zitat von Suxxess:
Ergänzung ()

Nein mein Monitor zeit in den 5sek nix an nun bin ich durcheinnader =/
Ok. Mach Dir einen Kaffee oder Tee und entspanne Dich ein paar Minuten. Danach richtest Du Dir einen geeigneten Arbeitsplatz ein (freier Tisch, Licht), erdest Dich (unlackiertes Ventil am Heizkörper anfassen
) und schraubst Deinen PC auseinander. Komplett! Als erstes die Steckkarten, danach das optische Laufwerke, die Festplatte, das Netzteil. Am Ende hast Du nur noch das Mainboard in Deinem Gehäuse. Speicher aus den Bänken nehmen. Den Prozessor und den Kühler mit dem Lüfter lässt Du ebenfalls auf dem Board! Die kleinen, bunten Käbelchen, die vermutlich unten rechts auf dem Board stecken, lässt Du auch.

Jetzt schaust Du Dir das Board genau an (dafür das Licht) und suchst eventuelle schwarze Schmauchspuren. Gucke auch auf jeden Fall in die Strombuchsen auf dem Mainboard, in die Du das Netzteil gesteckt hast. Hier dürfen keine Spuren von großer Hitze zu sehen sein.

Dann schlägst Du die oben verlinkte Methode von HiSN ein. Sprich Du testest mit kleinster Konfiguration und arbeitest Dich langsam hoch.

https://www.computerbase.de/forum/t...ildschirm-bleibt-schwarz.336075/#post-3338225
 
Zuletzt bearbeitet:

Silveran

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
1.815
Vielleicht kannst ja das NT mit einer Feinsicherung retten, vermute das diese den Geist aufgeben hat
 

Babyela

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
6
MB ASUS M2N SLIDeluxe CPU X2 6000 Geforce 9600 GT 512MB 2GBDDR2 RAM 800, 500GB HDD SATA2

Hoffe das ist alles, hab mir möhe gegeben! :)
 

moquai

Banned
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
16.762
Hallo,

da wir gar nichts konkretes wissen: Suche Dir jemanden aus der Nachbarschaft, der sich mit der Materie auskennt.
 

Babyela

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
6
@ Pana

Das hab ich gestern schon gemacht nix gefunden was irgendwie schwarz ist oder sonst was die speicherkarten sind auch richtig drin alles mehr fach nachgeguckt =/ ich find den fehler einfach nicht.
 

Dante_dmc

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
762
PC Händler können viel behaupten...z.b. das 450wt nicht ausreichen ist oft nicht der fall. die grafikkarte sollte ohne probleme auch mit 450wt laufen.

das ein netzteil beim ableben oft andere hardwarekomponenten in mitleidenschaft zieht, kannn ich nicht belegen, mir ist 2 mal das netzteil kaputt gegangen (lange laufzeit) und hat dabei trotz knall, rauch nichts weiteres beschädigt.

jetzt aber blind dem murteil von einem kleinen laden zu vertrauen, würde ich nicht machen. der verkauft einem nachher mehr als nötig.

die NULLMETHODE ist der einfachste und sicherste weg, außerdem sollte es doch bestimmt jemand im freundeskreis geben, der genug ahnung von einem PC hat um zu helfen.

ansonsten ist die nullmethode wirklich nicht besonders schwer, nur keine angst haben ;)
sie hört sich komplizierter an, als sie wirklich ist.
 
Werbebanner
Top