Notiz Gratisspiel: Epic Games verschenkt Grafik-Adventure Oxenfree

MichaG

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
7.981
Bis zum 4. April ist das Grafik-Adventure Oxenfree von Night School Studio im Epic Games Store kostenlos zu haben. Das gut drei Jahre alte Spiel handelt von fünf Teenagern, die nach einer Party das düstere Geheimnis einer verlassenen Militär-Insel wecken. Der Spieler lenkt mit seinen Entscheidungen den Verlauf der Geschichte.

Zur Notiz: Gratisspiel: Epic Games verschenkt Grafik-Adventure Oxenfree
 

bigfudge13

Captain
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
3.231
@dark destiny nein, die Gratis Games gibts schon seit Monaten, seit der Eröffnung des Stores.
 

Captain Mumpitz

Commodore
Dabei seit
Dez. 2016
Beiträge
5.011
Hach ja, Oxenfree war mein erstes Lets Play...
Ich fand's toll :)
 

dennisis

Ensign
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
144
@dark destiny nein, die Gratis Games gibts schon seit Monaten, seit der Eröffnung des Stores.
Na klar gibt es sowas seit dem Anfang. Epic wusste ja auch von Anfang an was sie tun 😜

Bei Gratis-Games, die mich eh nicht interessieren, fällt es mir somit nur noch leichter dem Epic-Launcher fern zu bleiben. Aber auch beim Graits-Thimbleweed Park neulich war es nicht so schwer das Angebot auszuschlagen 💪
 

UNRUHEHERD

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
528
Ich weiß gar nicht mehr, wann ich das ganze Sach spielen soll, mit den Titeln aus dem Epic Store, F2P-Spielen und Humble Bundeln - habe vor wenigen Minuten erst Requiem, Heroes 3, Red Faction und Rune geholt. Nächsten Monat kommt schon The Witness gratis ... :D

Die Exklusivität im Epic Store gefällt mir nicht, auch zahllose Launcher möchte ich eigentlich nicht. Dass Steam einen Konkurrenten bekommt, finde ich dagegen prima. Ich bin hin- und hergerissen.
 

Trinoo

Lieutenant
Dabei seit
März 2008
Beiträge
562
Danke für den Hinweis.
 

DeusoftheWired

Admiral
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
8.468

Axxid

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
7.139
@k0ntr : So wie ich das bis jetzt verstanden habe ist das größte Problem, dass Epic sich in den Markt einkauft. Also andere Studios abwirbt damit sie ihre Titel exklusiv verkaufen.

Das Steam, Origin, UPlay, MS-Store, Rockstar, Blizzard alle das gleiche machen, bzw ihre eigenen Titel exklusiv auf ihren Plattformen vertreiben, wird dabei irgendwie ignoriert.
Weil es viel besser zu sein scheint, wenn man einen Titel auf Steam kauft, der dann trotzdem noch UPlay/Rockstar öffnet (und einen Account braucht), als direkt das Spiel dort zu kaufen.

So ganz genau verstehe ich es doch nicht...
 

new Account()

Commander
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
2.736

TheTrapper

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2017
Beiträge
1.060
Es ist so lustig, alle Stores haben exklusiv Titel, bei Epic macht man daraus ein Verbrechen.
Aber die Zeit die Ihr aufwendet euch zu ärgern nutzte ich uns spiele fröhlich Subnatica und Satisfatory :daumen:
Uns spätestens wenn Detroit: Become Human und Beyond: Two Souls verfügbar sind bekommt EPIC frisches Geld von mir.
 

TheTrapper

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2017
Beiträge
1.060
Warum solltest Du bei einem Spiel welches dir EPIC schenkt einen Steam Key bekommen?
Macht wenig Sinn oder?
 

Syrato

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
783
Dieses OXENFREE kenn ich nicht, jedoch wird ab dem 4. April THE WITNESS free sein und das lohnt sich für kleine Rätsler.
 

cat_helicopter

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2018
Beiträge
353
Ich weiß gar nicht mehr, wann ich das ganze Sach spielen soll, mit den Titeln aus dem Epic Store, F2P-Spielen und Humble Bundeln - habe vor wenigen Minuten erst Requiem, Heroes 3, Red Faction und Rune geholt. Nächsten Monat kommt schon The Witness gratis ... :D

Die Exklusivität im Epic Store gefällt mir nicht, auch zahllose Launcher möchte ich eigentlich nicht. Dass Steam einen Konkurrenten bekommt, finde ich dagegen prima. Ich bin hin- und hergerissen.
Wo bekommt man demnächst The Witness gratis?
 
Top