GTX 1060 6Gb bei Spielen nicht ausgelastet

simon105

Cadet 1st Year
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
13
#1
Hallo zusammen,

habe vor einer Woche einen neuen Pc zusammengestellt mit den folgenden Komponenten:

Prozessor: Ryzen 5 1600x
Grafikkarte: MSI Gtx 1060 6GB
Mainboard: MSI X370 SLI PLUS (MS-7A33)
RAM: DDR4 8Gb

Alle Komponenten sind bei Spielen wie Dayz oder BF3 nicht über 50% ausgelastet, wobei ich gleichzeitig niedrige FPS(Zwischen 30 und 90) habe. Die neusten Treiber sind installiert. Weiß jmd wo das Problem liegen könnte ?

Würde mich über Ratschläge sehr freuen.
Grüße Simon
 

Bruzla

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
1.283
#2
Komisch, zumindest eine Komponente sollte immer fast komplett ausgelastet sein. An den Settings ingame gespielt? Temperaturen unter Last und im Idle?

Welche Auflösung? Noch andere Beispiele (Spiel und FPS Anzahl bei Auflösung X und Detailgrad Y)?
 
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
25.603
#3
Zuletzt bearbeitet:

MOS1509

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
1.656
#4
Ist Vsync eingeschaltet ? Wenn ja wird die Anzahl der FPS durch die Bildwiederholdfrequenz durch den Monitor begrenzt.
 
Dabei seit
März 2015
Beiträge
561
#5
Der Ryzen hat 12 Threads, wenn ein Spiel z.B. nur 6 Unterstützt und deine CPU 50% Auslastung anzeigt, hast du deine limitierende Komponente. So als Anregung zum Thema. ^^
 
Zuletzt bearbeitet:

simon105

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
13
#6
Stimmt, von den 12 Kernen sind einzelne teilweise komplett ausgelastet. Insgesamt zeigt es mir unter 50 % Auslastung an.
Danke für die schnelle Antwort.
 
Dabei seit
Dez. 2016
Beiträge
2.644
#7
Das erklärt aber nicht wieso du bei BF3 z.B. niedrige FPS hast. Die GPU sollte dennoch gut ausgelastet sein sobald du die Grafiksettings entsprechend hochdrehst.

Takten Karte und CPU denn auch richtig hoch?
 

Robo32

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
15.527
#8
Irgendetwas limitiert immer, nur sind die 30fps trotzdem ein Witz.
 
Top