Guter PC FPS Drops/Ruckeln bei Fortnite und COD

Raffael0101

Cadet 3rd Year
Registriert
Jan. 2020
Beiträge
51
[Bitte fülle den folgenden Fragebogen unbedingt vollständig aus, damit andere Nutzer dir effizient helfen können. Danke! :)]

1. Nenne uns bitte deine aktuelle Hardware:
(Bitte tatsächlich hier auflisten und nicht auf Signatur verweisen, da diese von einigen nicht gesehen wird und Hardware sich ändert)
  • Prozessor (CPU): Ryzen 7 2700X
  • Arbeitsspeicher (RAM): G.Skill royal 2x 8Gb DDR4-3200Mhz
  • Mainboard: Asrock B450M Steel Legend
  • Netzteil: Corsair VX Series 550 W Power Supply
  • Gehäuse: Corsair Crystal 280x
  • Grafikkarte: MSI GeForce GTX 1080
  • HDD / SSD: HDD 500Gb/SSD Kingston 500Gb
  • Weitere Hardware, die offensichtlich mit dem Problem zu tun hat(Monitormodell, Kühlung usw.): CPU Wasserkühlung H100i Platinum SE
  • 3x Monitore 1. AOC 2590G4 144Hz (Main) Monitor / 2x MLE-2401MK2 75Hz

2. Beschreibe dein Problem. Je genauer und besser du dein Problem beschreibst, desto besser kann dir geholfen werden (zusätzliche Bilder könnten z. B. hilfreich sein):
Mein PC hat trotz guter Leistung irgend ein Problem die Spiele gut zu performen, ich habe gut über 240 FPS in Fortnite und plötzlich dropen die FPS auf [80/240+] oder gar [50/240+], und dann läuft es wieder zu einem guten Zeitpunkt und dann wiederholt es sich..
Egal ob es in Kreative-Modus, Public oder Arena ist. Die drops sind selbst bei einer Spielwertgrenzung von 144 FPS konstant auf [78/144] gedropt.

3. Welche Schritte hast du bereits unternommen/versucht, um das Problem zu lösen und was hat es gebracht?
...Unternommern wurde:

Um das Problem allein zu lösen , habe ich folgendes Unternommen:
  • Windows "neu" aufgesetzt
  • Windows 10 auf Windows 11 Pro Upgrade
  • PC, System vollständig zurückgesetzt
  • Aktuelle Treiber, Software aktualisiert/installiert (Chipsatz etc..)
  • BIOS Update
  • Durch Nvidia Control Panel 3d-Einstellungen geändert, "was zu weniger drops geführt hat"
  • Ingame alle Apps im Hintergrund geschloßen
  • MSI Afterburner Lüfter etc. hochgekurbelt wegen evtl. Hitze (war aber doch nicht der Fall)
  • Graka übertaktet
  • Benchmark Stress Test für CPU UND GPU getestet, kein einziger FPS Drop.
  • Das hat auch nicht funktioniert https://www.drivereasy.com/knowledge/fortnite-fps-drops-solved/#f9
  • Youtube Video:
  • Energiesparplan geändert auf Höchstleistung aber wieder auf Balanced geändert
Dazu habe ich alle Rendering-Modus ausprobiert (DX11, DX12, Performance). DX12 kann man vergessen. Bei DX11 habe ich ein FPS Einbruch nach den anderen. Auf Performance-Modus und niedrigster Einstellung läuft es am flüssigsten, jedoch immer noch mit Random drops. Mein Monitor hat Freesync das ich aber nicht benutze, Modell steht ja auch oben. Die Fortnite Einstellungen sind alle auf LOW bzw. Niedrig Betrachtungsdistanz auf "NAH" alles auf low...
Außerdem läuft alles auf DP Kabel (Display Port).
Ah und zum schluss noch auf TaskManager Fortnite auf hoher Priorität gesetzt, alles keine Funktion.

Evtl sind die Bios Einstellungen falsch ???
Die Screenshots wurden Ingame geschossen und Ihr habt auch alles Fotos vom System etc.

ich währe sehr aber wirklich sehr dankbar wenn wir das Problem lösen! An jeden der mithilft danke !

P.S.: Beachte auch die verschiedenen angepinnten Themen und die Forensuche. Möglicherweise findest du da bereits die Lösung zu deinem Problem.
 

Anhänge

  • Screenshot 2022-04-11 101226 (3).png
    Screenshot 2022-04-11 101226 (3).png
    13,5 KB · Aufrufe: 319
  • Screenshot 2022-04-11 101226 (4).png
    Screenshot 2022-04-11 101226 (4).png
    14,3 KB · Aufrufe: 268
  • Screenshot 2022-04-11 101226 (5).png
    Screenshot 2022-04-11 101226 (5).png
    19,6 KB · Aufrufe: 266
  • Screenshot 2022-04-11 101226 (6).png
    Screenshot 2022-04-11 101226 (6).png
    15,5 KB · Aufrufe: 251
  • Screenshot 2022-04-11 101226 (7).png
    Screenshot 2022-04-11 101226 (7).png
    26,8 KB · Aufrufe: 250
  • Screenshot 2022-04-11 101226 (8).png
    Screenshot 2022-04-11 101226 (8).png
    27 KB · Aufrufe: 249
  • Screenshot 2022-04-11 104645.png
    Screenshot 2022-04-11 104645.png
    47,5 KB · Aufrufe: 295
  • Screenshot 2022-04-11 104824.png
    Screenshot 2022-04-11 104824.png
    170,2 KB · Aufrufe: 267
  • Screenshot 2022-04-11 101226 (2).png
    Screenshot 2022-04-11 101226 (2).png
    23,1 KB · Aufrufe: 263
  • Screenshot 2022-04-11 223217.png
    Screenshot 2022-04-11 223217.png
    876,9 KB · Aufrufe: 207
  • Screenshot 2022-04-12 122853.png
    Screenshot 2022-04-12 122853.png
    72,4 KB · Aufrufe: 196
  • Screenshot 2022-04-12 122914.png
    Screenshot 2022-04-12 122914.png
    592,1 KB · Aufrufe: 194
  • Screenshot 2022-04-12 123018.png
    Screenshot 2022-04-12 123018.png
    116,6 KB · Aufrufe: 192
  • Screenshot 2022-04-12 123052.png
    Screenshot 2022-04-12 123052.png
    12,4 KB · Aufrufe: 184
  • Screenshot 2022-04-12 123110.png
    Screenshot 2022-04-12 123110.png
    11,8 KB · Aufrufe: 182
  • Screenshot 2022-04-12 123126.png
    Screenshot 2022-04-12 123126.png
    12,3 KB · Aufrufe: 194
  • Screenshot 2022-04-12 123152.png
    Screenshot 2022-04-12 123152.png
    21,5 KB · Aufrufe: 180
  • Screenshot 2022-04-12 123232.png
    Screenshot 2022-04-12 123232.png
    31,9 KB · Aufrufe: 177
  • Screenshot 2022-04-12 124234.png
    Screenshot 2022-04-12 124234.png
    58,1 KB · Aufrufe: 172
  • Screenshot 2022-04-12 124256.png
    Screenshot 2022-04-12 124256.png
    14,6 KB · Aufrufe: 178
  • Screenshot 2022-04-12 124327.png
    Screenshot 2022-04-12 124327.png
    13,7 KB · Aufrufe: 179
  • Screenshot 2022-04-12 125016.png
    Screenshot 2022-04-12 125016.png
    303,2 KB · Aufrufe: 177
  • Screenshot 2022-04-12 125050.png
    Screenshot 2022-04-12 125050.png
    37,6 KB · Aufrufe: 176
  • Screenshot 2022-04-12 125102.png
    Screenshot 2022-04-12 125102.png
    58,4 KB · Aufrufe: 181
  • IMG_20220411_080642.jpg
    IMG_20220411_080642.jpg
    1,3 MB · Aufrufe: 230
  • IMG_20220411_080654.jpg
    IMG_20220411_080654.jpg
    1,3 MB · Aufrufe: 243
  • IMG_20220411_080648.jpg
    IMG_20220411_080648.jpg
    1,3 MB · Aufrufe: 202
  • IMG_20220411_080634.jpg
    IMG_20220411_080634.jpg
    1,3 MB · Aufrufe: 224
  • IMG_20220411_233342.jpg
    IMG_20220411_233342.jpg
    1,4 MB · Aufrufe: 204
  • IMG_20220413_001646.jpg
    IMG_20220413_001646.jpg
    1,6 MB · Aufrufe: 203
  • IMG_20220413_000930.jpg
    IMG_20220413_000930.jpg
    1,7 MB · Aufrufe: 223
  • IMG_20220413_000915.jpg
    IMG_20220413_000915.jpg
    1,7 MB · Aufrufe: 204
  • IMG_20220413_000853.jpg
    IMG_20220413_000853.jpg
    1,7 MB · Aufrufe: 216
  • fnnn.png
    fnnn.png
    486 KB · Aufrufe: 209
  • fnnnn.png
    fnnnn.png
    400,2 KB · Aufrufe: 230
Zuletzt bearbeitet:
Raffael0101 schrieb:
durch Befehlseingabe "MSCONFIG" mehr kerne freigeschaltet bei der CPU
Das könnte schon damit zusammenhängen (jedenfalls jetzt). Du kannst da nichts freischalten, nur begrenzen. Msconfig ist ein Debugging Tool, kein Tuning Tool, auch wenn sich das Gerücht hartnäckig hält. Mach den Haken als erstes wieder raus. In den Einstellungen sollte man nur fummeln wenn man weiss was man tut.

MfG
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: HisN, Raffael0101 und paccoderpster
In meinen Augen Probleme die gar keine sind.
Je nach Belastung des System ändern sich doch auch deine fps von Szene zu Szene.

"durch Befehlseingabe "MSCONFIG" mehr kerne freigeschaltet bei der CPU"

Weist du eigentlich was du da machst ?
Normalerweise muss man nix freischalten und auch nix auf Höchstleistung stellen ect.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Raffael0101
  • Gefällt mir
Reaktionen: Raffael0101
Welcher Rendermodus? Hast du andere schon probiert?
Welcher Sichtweite ist eingestellt?
Die Grafikkarte ist ja kaum ausgelastet, also liegts an der CPU und die ist einfach keine Rakete.
 
Wenn ich richtig bin, dann ist Fornite mit dem letzten großen Update auf UE5 gewechselt. Evtl. kommen da auch noch Performance-Probleme her.

Hatte Fortnite die Tage auch mal kurz an und das war ne Ruckelorgie bei mir (1600X + 5700XT), hatte aber auch noch nichs ausprobiert. Mal DX12 ausprobiert?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: MuMplz und Raffael0101
Also ich kann mit 3700x und 1070 keine entsprechenden Ruckler feststellen, aber ich habe auch generell die FPS auf 120 begrenzt und komme wahrscheinlich nicht so stark ins CPU-Limit.
 
da bei online Games auch die CPU eine Rolle spielt, wird diese wohl bei den "Bauszenen" stärker beansprucht und läuft uns Limit. ein CPU Limit ist schon weit jenseits von 100% erreicht.
 
Raffael0101 schrieb:
durch Befehlseingabe "MSCONFIG" mehr kerne freigeschaltet bei der CPU
Ganz sicher nicht. Mehr Kerne als deine CPU eben hat kannst du auch nicht frei schalten. Von dieser Einstellung sollte man die Finger lassen, wenn man nicht ganz genau weiß was man tut. Bitte zurück setzen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Raffael0101
Ist der GPU-Z Screenshot ingame in Fortnite aufgenommen?
Du beschreibst, dass die Ruckler hauptsächlich beim Bauen und schnellen Drehungen auftreten. Klingt so, dass es immer dann passiert wenn etwas nachgeladen wird. Demnach mal prüfen, ob ggfs. VRAM oder RAM voll sind. Liegt das Spiel auf einer SSD oder HDD? HDD würde das Problem noch verschärfen.
Maßnahmen wären demnach:
  • VRAM entlasten in dem du die Settings runterschraubst
  • RAM entlasten durch Schließen von Hintergrundanwendungen oder eben RAM erweitern
  • Nachladezeit verkürzen in dem das Spiel auf einer SSD liegt
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Raffael0101
Ich auch nicht ;)

Ja, kann ja sein,dass er den Prozessor in 2018 und nicht jetzt gekauft hatte.

@TE
Den Link von HisN abarbeiten, dann siehst Du, was limitiert.
Wenn die Grafikkarte nicht zu 98% oder höher ausgelastet wird, benötigst Du einen schnelleren Prozessor.

UEFI (BIOS) aktualisieren, bevor der Prozessor getauscht wird und vor Ausbau den Kühler durch Betrieb aufwärmen.
https://www.asrock.com/mb/amd/b450m steel legend/#BIOS1
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Raffael0101
Graphixx schrieb:
Das könnte schon damit zusammenhängen (jedenfalls jetzt). Du kannst da nichts freischalten, nur begrenzen. Msconfig ist ein Debugging Tool, kein Tuning Tool, auch wenn sich das Gerücht hartnäckig hält. Mach den Haken als erstes wieder raus. In den Einstellungen sollte man nur fummeln wenn man weiss was man tut.

MfG
Graphixx schrieb:
Das könnte schon damit zusammenhängen (jedenfalls jetzt). Du kannst da nichts freischalten, nur begrenzen. Msconfig ist ein Debugging Tool, kein Tuning Tool, auch wenn sich das Gerücht hartnäckig hält. Mach den Haken als erstes wieder raus. In den Einstellungen sollte man nur fummeln wenn man weiss was man tut.

MfG
Hab reset gemacht und trotz dessen lagt es spontan wieder rum, ganz randome..
Ergänzung ()

R4ID schrieb:
In meinen Augen Probleme die gar keine sind.
Je nach Belastung des System ändern sich doch auch deine fps von Szene zu Szene.

"durch Befehlseingabe "MSCONFIG" mehr kerne freigeschaltet bei der CPU"

Weist du eigentlich was du da machst ?
Normalerweise muss man nix freischalten und auch nix auf Höchstleistung stellen ect.
Ja gut das kann sein, nun hab ich es geändert und trotz dessen ruckelt das Spiel spontan rum. Im Benchmark Stress Test ruckelt nichts bzw gibt es keine FPS drops. Ich habe auf Nvidia control Panel die 3D einrichtung geändert und es hat geholfen jedoch gibt es immer noch die drops.
Ergänzung ()

branhalor schrieb:
Kenne mich mit Fortnite nicht aus.

Aber vielleicht hilft Dir das hier weiter:

https://www.drivereasy.com/knowledge/fortnite-fps-drops-solved/#f7
https://www.drivereasy.com/knowledge/fortnite-fps-drops-solved/#f9
https://www.cputemper.com/fortnite-fps-drops/

... gibt da wohl etliche Leute, die Probleme mit Frame Drops haben.

GL :)

Hab es ebenfalls angewendet, auch kein Erfolg
Ergänzung ()

Zwirbelkatz schrieb:
BIOS-Update drauf, rund 60-70€ investieren in einen Ryzen 5 5600 und den "alten" 2700x verhökern.
https://www.ebay.de/sch/i.html?_from=R40&_nkw=2700x&_sacat=0&rt=nc&LH_Sold=1&LH_Complete=1

Läuft das Spiel auf der SSD?
Ja das Spiel und das System läuft auf der SSD und BIOS hab ich heute geupdatet. Ein "Neu" kauf repariert den Fehler auch nicht oder ? Ich meine das Spiel sollte doch auf niedrigster Einstellung und Performance Mode stabile 144 fps hinbekommen oder nicht mit der GTX 1080 ?! Habe auch den Energiesparplan geändert..
Ergänzung ()

blalaber schrieb:
Ist der GPU-Z Screenshot ingame in Fortnite aufgenommen?
Du beschreibst, dass die Ruckler hauptsächlich beim Bauen und schnellen Drehungen auftreten. Klingt so, dass es immer dann passiert wenn etwas nachgeladen wird. Demnach mal prüfen, ob ggfs. VRAM oder RAM voll sind. Liegt das Spiel auf einer SSD oder HDD? HDD würde das Problem noch verschärfen.
Maßnahmen wären demnach:
  • VRAM entlasten in dem du die Settings runterschraubst
  • RAM entlasten durch Schließen von Hintergrundanwendungen oder eben RAM erweitern
  • Nachladezeit verkürzen in dem das Spiel auf einer SSD liegt
Hey, das Spiel und System läuft auf SSD. Ram laut TaskManager bei 50%ingame und ja die Screenshots sind entnommen während des Spiels. Was meinst du mit VRAM entlasten? etwer die game settings ändern ? Ich habe bei fortnite alles auf low und auf Performance Mod...sollte demnach selsbt auf einer gtx 970 laufen können...
 

Anhänge

  • Screenshot 2022-04-12 122853.png
    Screenshot 2022-04-12 122853.png
    72,4 KB · Aufrufe: 200
  • Screenshot 2022-04-12 122914.png
    Screenshot 2022-04-12 122914.png
    592,1 KB · Aufrufe: 199
  • Screenshot 2022-04-12 123018.png
    Screenshot 2022-04-12 123018.png
    116,6 KB · Aufrufe: 187
  • Screenshot 2022-04-12 123052.png
    Screenshot 2022-04-12 123052.png
    12,4 KB · Aufrufe: 174
  • Screenshot 2022-04-12 123110.png
    Screenshot 2022-04-12 123110.png
    11,8 KB · Aufrufe: 171
  • Screenshot 2022-04-12 123126.png
    Screenshot 2022-04-12 123126.png
    12,3 KB · Aufrufe: 181
  • Screenshot 2022-04-12 123152.png
    Screenshot 2022-04-12 123152.png
    21,5 KB · Aufrufe: 173
  • Screenshot 2022-04-12 123232.png
    Screenshot 2022-04-12 123232.png
    31,9 KB · Aufrufe: 172
  • Screenshot 2022-04-12 124234.png
    Screenshot 2022-04-12 124234.png
    58,1 KB · Aufrufe: 174
  • Screenshot 2022-04-12 124256.png
    Screenshot 2022-04-12 124256.png
    14,6 KB · Aufrufe: 174
  • Screenshot 2022-04-12 124327.png
    Screenshot 2022-04-12 124327.png
    13,7 KB · Aufrufe: 175
Zuletzt bearbeitet:
Raffael0101 schrieb:
Ein "Neu" kauf repariert den Fehler auch nicht oder ?
Sollte die Engine wirlich auf UE5 gewechselt haben, könnte das was bringen. Als sonderlich ressourcensparend habe ich die UE5 nicht in Erinnerung.

Sollte kein Fehler vorliegen (siehe zum Beispiel Veränderungen an der MSCONFIG), kann eine deutlich schnellere CPU, wie der 5600, durchaus etwas bringen. Objekte und Sichtweite sind Sache der CPU.

Die Sichtweite sollte sich jedoch in den Settings reduzieren lassen. Die Anzahl von Objekten und insbesondere Schatten gehen auf die Prozessorleistung.

Raffael0101 schrieb:
Ich meine das Spiel sollte doch auf niedrigster Einstellung und Performance Mode stabile 144 fps hinbekommen oder nicht mit der GTX 1080 ?!
Was limitiert hier eigentlich?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Raffael0101
Hier habt Ihr die neuesten Ergebnisse aus dem Benchmark und auch die Einstellungen...
 

Anhänge

  • Screenshot 1.1.png
    Screenshot 1.1.png
    53,7 KB · Aufrufe: 201
  • Screenshot 2022-04-12 125016.png
    Screenshot 2022-04-12 125016.png
    303,2 KB · Aufrufe: 186
  • Screenshot 2022-04-12 125050.png
    Screenshot 2022-04-12 125050.png
    37,6 KB · Aufrufe: 191
  • Screenshot 2022-04-12 125102.png
    Screenshot 2022-04-12 125102.png
    58,4 KB · Aufrufe: 179
Zwirbelkatz schrieb:
Sollte die Engine wirlich auf UE5 gewechselt haben, könnte das was bringen. Als sonderlich ressourcensparend habe ich die UE5 nicht in Erinnerung.

Sollte kein Fehler vorliegen (siehe zum Beispiel Veränderungen an der MSCONFIG), kann eine deutlich schnellere CPU, wie der 5600, durchaus etwas bringen. Objekte und Sichtweite sind Sache der CPU.

Die Sichtweite sollte sich jedoch in den Settings reduzieren lassen. Die Anzahl von Objekten und insbesondere Schatten gehen auf die Prozessorleistung.


Was limitiert hier eigentlich?
Was ist dieses UE5?
Sollte denn der Ryzen 7 2700x sowas nicht schaffen könne, ich meine ich habe wirklich die niedrigsten Einstellungen in Fortnite..
Ergänzung ()

Stormfirebird schrieb:
Hat irgendjemand Grafikkarte gesagt?

??
Wurde doch schon erwähnt.. ?
Alles auf gering.. hier der Screenshot
 

Anhänge

  • fn.png
    fn.png
    405,9 KB · Aufrufe: 429
Zurück
Oben