Handelt es sich hier um ein IPS-Display?

Mr.Morgan

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2017
Beiträge
109
#1
Hallo!
Ich habe hier ein Asus Zenbook UX310UQ-FC397T , bei dem der Monitortyp nicht genau angegeben ist.
Mittels HWINFO habe ich das Model ermitteln können: Chi Mei ( Unknown Model: CMN1372 ) N133HCE-EN1 CMN.
Dies hab ich versucht zu googeln, aber erhielt kein eindeutiges Ergebnis.
Könnt Ihr mir vielleicht weiterhelfen?
Auf der Website von ASUS wird von " Das Display des UX310UQ gibt mit 72% NTSC, 74% Adobe RGB und 100% sRGB einen großen Farbraum akkurat wieder. Und dank Wide-View Paneltechnologie und 178° Betrachtungswinkel wird alles aus nahezu jeder Perspektive bestmöglich dargestellt." gesprochen, was ja nach einem IPS-Panel klingt.
 

Mr.Morgan

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2017
Beiträge
109
#3
Ja, jedoch ist dieses Panel sehr blickwinkelstabil und daher dachte ich mir, ob es nicht ein IPS ist.
 

rg88

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
18.759
#4
Alleine schon der eher miese Farbraum spricht für ein TN-Panel ;)
Nicht immer alles aus der Marketingabteilung glauben. Nur weil die sagen: Hey das ist super, stimmt das noch lange nicht. Eher das Gegenteil ist hier der Fall.
 

Mr.Morgan

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2017
Beiträge
109
#6
Die Asus-eigene Angabe Wide-View mit der auf der HP https://www.asus.com/de/Laptops/ASUS-VivoBook-Pro-17-N705UN/ angegebenen Blickwinkel sowie Farbraumabdeckung lassen sehr darauf schließen. Ich würde aber vor dem Kauf direkt bei Asus nachfragen.
Willst Du das Gerät für Bildbearbeitung nutzen?
 

cobra82

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
539
#7
Ich habe angefragt, warte noch auf Antwort? Aber deren Antwort ist immer schauen sie auf die Hompage.


Bildbearbeitung auch auch Video aber halt privat Bereich.
 

jubey

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
1.859
#8
ist mit Sicherheit IPS
 

jubey

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
1.859
#10
Niemand würde einen Bildschirm mit diesen Specs bewerben, sRGB bekommt ein TN eventuell hin aber niemals diesen Blickwinkel.
(Sofern wir hier über das FHD-Modell reden, ddenn es gibt auch eine Version mit HD+ und nur 60%NTSC, vermutlich dann TN)
 
Zuletzt bearbeitet:
Top