HDD wird von Windows nicht erkannt

pearl.hill

Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.076
Hallo Community.

Ich habe folgendes Problem:

Ich habe hier noch eine IDE 500 GB Hitachi Cinema Star Platte liegen, die seit ner Weile nicht mehr von Windows erkannt wird, ohne dass ich was geändert habe.

Das interessante ist, dass HDTune die Festplatte erkennt und sie auch ohne Fehlermeldung scannt.

Aber wie gesagt sie wird unter Laufwerke nicht erkannt.

Hat jemand von euch eine Idee?

War schon beim Händler wegen der Garantie, aber ohne den Beleg hat er mich abgewiesen und mich an den Hitachi Support verwiesen, der will mir aber auch nicht helfen, da es sich nach deren Angaben um ein Gerät für den Asiatischen Markt handelt (laut Seriennummer), das nicht unter die Garantiebedingungen für Europa fällt.

Hat von euch jemand eine Idee was ich machen kann?

danke schonmal
 

JensS.

Commodore
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
4.436
Was heißt bei dir "Wird nicht erkannt"?
Taucht die Platte nur nicht im Arbeitsplatz auf oder auch nicht in der Datenträgerverwaltung?

Was die Garantie angeht, hast du wohl schlicht die Arschkarte gezogen...
 
U

Uftherr

Gast
Vielleicht ist die im Explorer nur ausgeblendet. Welches Windows hast du überhaupt?

@ JensS.
die Arschkarte in gold :D
 

x61055t

Ensign
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
142
Wenn HDTune die HDD erkennt, ist schon einmal alles i. O.

Also schaue mal in der Datenträgerverwaltung nach dem Rechten ;-)
 

enteon

Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
2.092
und zwar weise ihr einfach einen laufwerksbuchstaben zu.

warum auch immer microsoft an dieser sinnlosigkeit festhält... schließlich kann ntfs sie auch an jedem beliebigen ort mounten. was du natürlich auch machen könntest ^^
so kann man z.b. elegant die programme auf eine andere platte auslagern ohne dass dumme software meckert dass sie nicht auf "C" liegt.
 

pearl.hill

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.076
danke schonmal für die Hinweise. Ich werde das nachher gleich mal ausprobieren.

Funktioniert hat es bei XP und Vista bis jetzt nicht, aber ich gehe mal über die Datenträgerverwaltung rein.

MElde mich dann nochmal
 
Top