Test HTC Desire 510 im Test

nlr

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
6.271
HTC zielt mit dem Desire 510 auf die von Motorola und mit dem Moto G dominierte Smartphone-Mittelklasse. Kann HTC zum gleichen Preis von rund 180 Euro die gleiche Leistung abliefern? Antworten gibt der ComputerBase-Test.

Zum Artikel: HTC Desire 510 im Test
 

die.foenfrisur

Commodore
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
4.933
und weiter gehts wieder mit dem langweiler design.
kaum zu glauben. und sich dann wundern, wieso es so schlecht um HTC steht.

dabei war das One M7 ein echter hingucker, fast schon eine design-ikone im ganzen einheitsbrei.

und nun wieder so ein 08/15 teil, das sich mit nichts von anderen groß abhebt.

​mfg
 
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
177
+1
Ich liebe das One aber der Rest spricht mich nicht an, dann lieber mein z1 :king:
 

Nitschi66

Kreisklassenmeister
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
8.899
Vllt schaffen sie es ja nächstes Jahr das vorhandene know-How und bestehende Ressourcen für das 4,7'' full-hd des m7 zu nutzen, und bringen ein Mittelklasse Handy mit diesem display raus und einem 64Bit prozzi mit dem 64Bit Betriebssystem.

Und dann lieber etwas dicker als diese langen Lulatschs mit jeweils 2 cm Rand überm und unterm display.
 

Piak

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
1.236
Also ganz ehrlich ich verstehe die käufer dieser Mittelklasse Einsteiger Handys nicht, wer einmal ins Datenblatt schaut, sieht dass er für weniger Geld ein besseres Galaxy S3 bekommt. Hardwaremäßig sind die doch sehr dicht beisamen.
 
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
992
Man bekommt dafür ein besseres S3 Neo (194€ Notebooksbilliger) ... :evillol:

Der DisplayRand ,was hat da HTC den rausgebracht/angestellt ?

64bit wozu das ?

Auflösung Steinzeitalter ...

Ram wurden noch nicht mal benannt bisher,wohl auch nur unterste Grenze ,zum super 64bit Prozi. in dieser Preisklasse...?


Thx ...wie gesagt gibt es das bessere S3neo für. :rolleyes:

+HD Display 4,8Zoll

+8 mega Pixel Kamera

+1,5GB Ram

+16Gb Speicher +SD

+1,4GB QuadCore und das P/L Verhältniss ist hier schon weit besser,für das gebotene Geld.

Android 4.4 Kit Kat

Auch wenn ich Samsung nicht sonderlich mag,aber ich muß eingestehen das sieht schicker aus. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Seppuku

Vice Admiral
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
6.556
Warum gibt es eigentlich bei den neuen Smartphones überwiegend so riesen Oschis? Nicht jeder will ein Teil mit über 13 cm Länge und 7 cm Breite ständig mit sich herum tragen. Vor allem leidet bei kleineren Händen auch die Bedienung mit einer Hand bei großen Displays...
In diesem Fall setzt der dicke Rand um das Display dem ganzen noch die Krone auf.

@ TuEsOdErLaSsEs

Die Hardware interessiert doch die wenigsten, so lange es schnell genug für die Standardanwendnugen ist. Und das sind im Grunde alle aktuellen Geräte der ca. 150€ Klasse.
 
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
992
Ich schaue schon auf die Hardware,lese Tests ,bevor ich einen Hersteller wie HTC, Geld in den Rachen schmeißen, für so ein mieses Produkt.

Grade dann ,wenn ich auch noch was besseres bekomme für mein Geld.

Du willst mir doch nicht sagen,das du dir ein 150€ Gerät kaufst ,ohne das du dich vorher erkundigst und dich etwas schlau machst über das Gerät,was es so kann und leistet ?

Dann gebe ich doch lieber 194€ aus für was, wo ich mehr Nutzen von habe,als wie ein Gerät was unter dem untersten liegt und nicht so viel kann.

"Ich kaufe mir doch keine Rose und stelle sie mir hin,nur weil ich sie schön finde "? :rolleyes:
 
Zuletzt bearbeitet:

Seppuku

Vice Admiral
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
6.556
Natürlich sehe ich mir die technischen Spezifikationen an. Die Masse interessiert diese jedoch nicht im Ansatz.
Schau dir einmal die Leistung eines 160€ Handys (Samsung Galaxy Ace 4) an. Und erkläre mir einmal, in welchen Anwendungen die Masse mehr Leistung benötigt. Die Masse profitiert eben nicht von mehr Rechenleistung und stellt somit auch keinen Mehrwert dar.

Handys sind und waren schon immer Lifestyle-objekte. Da geht es selten um rationale Überlegungen. Apple hat diesen Trend wunderbar aufgegriffen und zieht den Leuten fast Tausend € für ein Handy aus der Tasche und die Leute fühlen sich nicht mal über den Tisch gezogen... Das schaffen die wenigsten Unternehmen.
 
Zuletzt bearbeitet:

SoilentGruen

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
1.786
Die Auflösung ist nicht mehr zeitgemäß, nichtmal für Mittelklasse.

Das einzig gute ist, dass man den Akku wechseln kann.
 
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
992
Seppuku

Bei Apple ist es der Kult dieser Hippe ,um was besonderes darzustellen in der Gesellschaft und man sieht es doch dann, für diese Leute gibt es auch nicht anderes als Apple dann ,es wird vergöttert ,das andere ist Google Android.

Man sieht es auch an der redaktionellen Artikel, eines jeden Apple Beitrages ,grade bei der Vorstellung des IP6 ,wie sehr es hochgelobt wurde,alles andere negative dazu wurde erst garnicht veröffentlicht,es könnte ja das Sinnbild von Apple zerstören und deren Welt. :rolleyes:

Huch habe ich das etwas laut gesagt hier? :D

Ansonsten ,sind das andere die individuellen Bedürfnisse eines jeden einzelnen .

Schaut man sich dazu hier mal um in den Handytestberichten von CB,sieht man schon das die Große Masse doch schon auf die Hardware schaut und auf den Preis,was es dafür geboten bekommt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Seppuku

Vice Admiral
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
6.556
Bei den Topmodellen der anderen Hersteller war und ist es doch das gleiche.
Die große Masse weiß nicht einmal, was Computerbase ist und kommentiert die Testberichte auch nicht bzw. können mit den technischen Informationen sowieso nichts anfangen...
Welche Anwendungen, die von der Masse genutzt wird, läuft auf dem von mir oben genannten Handy oder dem HTC510 eingeschränkt?
Da ist den meisten wahrscheinlich eine gute Frontkamera für Selbstporträts wichtiger, als irgendwelche tollen Prozessoren...

Mir geht es darum, dass die wenigsten rational Handys gekauft haben/kaufen. Aktuell ist man auf einem Leistungsniveau angekommen, welches eben schon 150€ Handys bieten, die für die Masse ausreichend Leistung zur Verfügung stellt. Ob jetzt das eine Modell in Benchmarks 20% schneller ist oder nicht, welche Androidversion darauf läuft, ob es Updates gibt,... interessiert kaum jemanden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
992
Ist es nicht mit einem PC genauso ,wer braucht heute noch einen 1000€ PC,wenn die Spiele schlechte Konsolenportierungen sind ?

Reicht da nicht schon ein Konsole aus dann ?

Es gibt viele Beispiele dafür ,schreiben via Soziale Kontakte und surfen kann ich auch eine Touch PC und einer kleiner Android Box,Tablet,Handy ,das gleiche macht ein PC auch nicht anders . :p
 
Zuletzt bearbeitet:

Lilz

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
1.380
Gefällt mir Design-Technisch leider auch nicht, da hat HTC zZ nichts im Angebot was mir zusagt... allein schon das fette HTC Logo unterm Display geht mal gar nicht -.-

Thx ...wie gesagt gibt es das bessere S3neo für. :rolleyes:

+HD Display 4,8Zoll

+8 mega Pixel Kamera

+1,5GB Ram

+16Gb Speicher +SD

+1,4GB QuadCore und das P/L Verhältniss ist hier schon weit besser,für das gebotene Geld.

Android 4.4 Kit Kat

Auch wenn ich Samsung nicht sonderlich mag,aber ich muß eingestehen das sieht schicker aus. ;)
Du hast vergessen dass das Neo kleiner und leichter ist bei groeßerem Display. Dazu duenner bei gleichem Akku...
 
M

matti1412

Gast
Man bekommt dafür ein besseres S3 Neo (194€ Notebooksbilliger) ... :evillol:

Der DisplayRand ,was hat da HTC den rausgebracht/angestellt ?

64bit wozu das ?

Auflösung Steinzeitalter ...

Ram wurden noch nicht mal benannt bisher,wohl auch nur unterste Grenze ,zum super 64bit Prozi. in dieser Preisklasse...?


Thx ...wie gesagt gibt es das bessere S3neo für. :rolleyes:

+HD Display 4,8Zoll

+8 mega Pixel Kamera

+1,5GB Ram

+16Gb Speicher +SD

+1,4GB QuadCore und das P/L Verhältniss ist hier schon weit besser,für das gebotene Geld.

Android 4.4 Kit Kat

Auch wenn ich Samsung nicht sonderlich mag,aber ich muß eingestehen das sieht schicker aus. ;)
Ich hab für 210€ das THL 5000 bekommen ^^

Full HD 5 Zoll
13 MP Sony F2.0 Cam
2GB Ram
16gb + SD
Octa Core (MTK, läuft bis jetzt alles flüssig und GPS hat keine Probleme)
Android 4.4

5000mah Akku!
10mm dick

Und ich mag THL, habe damit eine Akkulaufzeit von 3-4 Tagen ^^
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
992
Ja gut es gibt sicher viele andere Smartphones die mehr bieten für das Geld ,aber ich wollte es hier auch nicht zu sehr vertiefen,da es ja kein Verkaufs -Thread ist hier und mehr oder weniger dann ins OT geht.
 

HeinMueck

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
1.216
Das M7 war wirlich ein tolles und innovatives Stück Technik. Leider gibt es seitdem keinerlei Fortentwicklung bei HTC. Das One Design wird mehr schlecht als recht auf da gesamte Geräte-Portfolio übertragen. Was dabei herauskommt, ist ein viel zu geringes Display/Oberfläche Verhältnis. Da muss sich mMn dringend was ändern.
 

Nerdovic

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
724
Ich versteh nicht was LTE in einer Preisklasse wie dieser bringt. Leute die ein bisschen sparsamer leben müssen und sich deshalb eher ein einfaches Smartphone kaufen, können doch bestimmt auch mit HSDPA gut leben.
 
Top