News Huawei: Smartphones mit eigenem Betriebssystem ab Oktober

eston

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
1.235
ich finds gut - und iwer wird schon einen emulator für die ganzen androidapps gezaubert haben :D
...oder das umschreiben der apps wird für die hersteller dieser, irgendwie einfach gemacht. zack gewonnen
 

ReactivateMe347

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
121
Was hindert denn Huawei daran, neue Geräte mit Android herauszubringen? Die Zertifizierung ist doch nur für Google-Dienste notwendig und Android kann doch via AOSP frei bezogen und verwendet werden?!
 

ZeXes

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2017
Beiträge
962
Gebe dem OS keine Chance.

Auch hier trägt das alte Sprichwort.. "Was der Bauer nicht kennt, frisst er nicht !"

Zumal China im Verruf ist massenweise zu spionieren. Ich weiß die USA tut es auch, aber im Gegensatz zu den USA herrschen in China keine Meinungsfreiheit- u./Pressefreiheit. Das wird am Ende sehr viele Leute abschrecken.

Daher.. sollte der Huawei Ban bestand haben, dann wars das über kurz oder lang für Huawei im Smartphone und Laptop Bereich. Das 5G Geschäft könnte man allerdings noch aufrecht erhalten. Da gibts immer noch viele Interessenten.
 

Che-Tah

Lieutenant
Dabei seit
März 2009
Beiträge
875
Wie sollst du etwas vermissen das du nicht kennst?
Die Westlichen Kunden denen aufmal der Playstore fehlt wird der enorm fehlen. Auch wenn viele Forenenthusiasten das nicht wahr haben wollen.
Nicht falsch verstehen... klar würde der Fehlen.
Empfehlen würde ich ein Huawei Handy bestimmt nicht.

Falls sich das jemand antun will kann man den Playstore aber bestimmt nachinstallieren.
 

Captain Flint

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2017
Beiträge
317

ZeXes

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2017
Beiträge
962

Cooder

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
1.163

ZRUF

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
383
Ohne Whatsapp ist jedes mobile OS irrelevant. Simmama ehrlich
Vor einigen Jahren hat man auch mal gedacht, dass ICQ für immer DER instant messanger schlechthin bleiben würde. Heute: Was war ICQ? Auch Whatsapp wird nicht für immer der Mobile Messenger schlechthin bleiben. Mit den Plänen für Werbung in WA, sehe ich den Niedergang eigentlich schon kommen.
 

tomasvittek

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2015
Beiträge
896
Wenn das ein AOSP-Android wird, kann man doch Apps sowieso als apk laden oder über alterantive Stores wie F-Droid? Was ist eigentlich, wenn man sich darauf die GApps installiert? Dann hätte man doch wieder alle Google-Dienste dabei. Wo ist da mein Denkfehler?
dein denkfehler ist hier: DU wirst das sicher machen können und wollen. die gute frau bäckerinn eher nicht... entweder funzt das gleich oder für normal otto ist dieses gerät nicht zu gebrauchen.
 

M-X

Commodore
Dabei seit
März 2007
Beiträge
4.790
Software aus China ist so eine Sache. In Asien kann das funktionieren die kennen das, im westen wird das schon schwieriger. Wenn ich mir Hardware mit Chinesischer Software anschaue ist diese meist nicht mit den Qualitätsansprüchen die wir hier haben vereinbar. Bin gespannt ob Huawei das besser hinbekommt.
 

Köf3

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
1.120
Der Name... :D

Und ob es HongMeng (wtf) oder Windows Phone oder Tizen oder Bada heißt: ohne Apps keine Verkäufe. Ob Huawei trotz gewisser Unterstützung und Macht ein neues OS für die weltweite (!) Masse etablieren kann, wage ich vorerst zu bezweifeln.
Zudem hat China bei vielen Leuten mittlerweile nicht den besten Ruf, um ehrlich zu sein, auch bei mir nicht. Ob das nun berechtigt ist, oder nicht, sei mal dahingestellt.
Dafür ist die Mentalität des Kopierens und "inspirierens" bei der Entwicklung von Produkten einfach zu krass ausgeprägt (Stichwort MateBook X Pro :rolleyes: )...
 

Hipvip

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
484
Ein OS ohne 150 Google Hintergrund Dienste welche man nicht abstellen kann?
Hier damit.
Würde mich nicht wundern wenn der Akku 30-40% länger durchhält.

Alle apps bis auf die google Dienste sollten problemlos funktionieren. 99% der apps kann man als apk runterladen.
 
Zuletzt bearbeitet:

eldübel

Ensign
Dabei seit
Apr. 2016
Beiträge
137
Ist es gerade im Moment eine gute Idee die automatischen Updates aus zu schalten?

Kann ein Update kommen dass die weiteren "sperren" vorbereitet?
 

PiraniaXL

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
615
Finde ich gut das Huawei was Eigenes endwickelt.

Ich drück denen die Daumen das es klappt und sie sich mit dem meuen OS am Markt etablieren.
 

Köf3

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
1.120
Wenn es ohne nicht geht, würde ich meine Lebensentscheidungen nochmal überdenken ehrlich gesagt....
Für einige (!) von uns mag es irrelevant sein, aber die Masse nutzt halt WA - egal, wie problematisch dieser Dienst auch sein mag.
Und die Masse ist durch ihre Gerätekäufe nun mal die treibende Kraft für die Verbreitung eines (neuen) OS.
 
Top