Ich hab kein Plan

  • Ersteller des Themas akkohls
  • Erstellungsdatum
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
A

akkohls

Gast
Hey ich brauche dringent eure hilfe...könnt ihr mir hierbei helfen??

Gegeben ist:
final int anzahlIntervalle = 10;
final double xmin = 0.0;
final double xmax = Math.PI;
Die Funktion f(x) = sin2(x) soll stückweise von xmin bis xmax berechnet werden, wobei sich
die Anzahl der Werte aus der gegebenen Anzahl der Intervalle ergibt.
Die Funktionswerte sollen in ein korrekt dimensioniertes Array gespeichert werden, beginnend
mit f(xmin) im Feldelement mit Index 0.
Geben Sie eine Wertetabelle mit Index, x-Wert und Funktionswert in folgender Form aus:


Index x[Index] sinQuad[Index]
-------------------------------------
0 0,000 0,000
1 0,314 0,095
2 0,628 0,345
3 0,942 0,655
4 1,257 0,905
5 1,571 1,000
6 1,885 0,905
7 2,199 0,655
8 2,513 0,345
9 2,827 0,095
10 3,142 0,000

Also auf die Zahlenwerte komme ich nur die Sache mit der Akkuraten Tabelle bekomme ich einfach nicht hin...die muss richtig geornet sein nur 3 komma nachstellen und halt immer gleiche abstände...

Danke im Vorraus
André
 
G

Green Mamba

Gast
Mach deine Hausaufgaben bitte selbst. Die Doku zur API wirst du doch wohl lesen können!?
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top