News Intel Xeon E5-2600 v4: Speicher-Vollausbau kostet 100.000 US-Dollar

D

DunklerRabe

Gast
Das ist kein Aprilscherz :rolleyes:

Die aktuellen, gängigen Serversysteme bzw. CPUs und auch die gestern gezeigten Broadwell-EP supporten 12*64 GB = 768 GB pro CPU, in einer Dual CPU Maschine dann also maximal 2*768 GB = 1536 GB. Das liegt aber nicht daran, dass die IMC nicht mehr adressieren können, sondern eher daran, dass es keine größeren Module als 64 GB gibt. Mit der Verfügbarkeit von 128 GB RDIMM ändert sich das und die Zahlen verdoppeln sich entsprechend.

Das Schema ist dabei keine Neuigkeit, in den letzten Generationen lief das schon immer so. Und auch preislich ist das keine Überraschung. Ich erinnere mich auch an Preislisten mit damals brandneuen 32 GB RDIMM, die kosteten auch 4.000 USD pro Stück.
 

Axxid

Admiral
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
7.654
Dee erste April auf CB ist immer hart :D
Vor allem wenn man bei manchen Themen nicht so fit ist.
 

Decius

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
1.311
3 TByte Arbeitsspeicher - tippe auch auf den 1.April :)
Könnte natürlich sein, aber ehrlich - für Serverhardware würde ich den Preis nicht gleich ins Reich der Märchen verbannen, was die Hersteller da teilweise abgreifen ist echt nicht feierlich. Schlimmer sind natürlich die Softwarehersteller, die sich jeden einzelnen Kern (und teilweise sogar jeden HT-Kern) extra bezahlen lassen. Jährlich natürlich.

Oder MS, die jeden einzelnen Rechner in einer Firma automatisch einrechnen, egal ob Windows drauf läuft oder nicht - es muss nur möglich sein es darauf laufen zu lassen, und schon zahlt man (aber man kann wenigstens aushandeln, dass Rechner in der Produktion, die kein Office drauf haben günstiger zu lizensieren sind). Dazu natürlich für jeden einzelnen CAL an einen Windows-Server.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

hrafnagaldr

Gast
Sehe da keinen Aprilscherz, REG ECC DDR4 Module mit 64GB kosten auch knapp vierstellig, wenn herstellerspezifisch bis zu 1500€:
http://geizhals.de/samsung-dimm-64gb-m393a8g40d40-crb-a1330767.html?hloc=at&hloc=de
http://shop.jacob-computer.de/Arbeitsspeicher-RAM/DDR4-Serverspeicher/SUPERMICRO-64GB-DDR4-2133-108742-artnr-2437553.html?gclid=CjwKEAjwlfO3BRDR4Pj_u-iO2U0SJAD88y1SjeMZTtECGbycptplmB8Yvr8LCquma7GuYeTRY4x_kxoCNYTw_wcB

Eine Verdoppelung pro CPU (768GB bei den v3) klingt nun nicht so unwahrscheinlich, damit wärens 1,5TB per Sockel und 3072GB pro E52xxx v4 System.
 
Zuletzt bearbeitet:

-Ps-Y-cO-

Commodore
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
4.623
Shi*
Heute is ja der 1. April!
Habe mir geschworen heute NICHT auf CB zu surfen -> Weil 1. April!
man weiss echt nie was mal glauben soll und was nicht!
... Ohje ohje!
Dann bin ich nun mal weg ^^
 

h00bi

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
12.420
Also wenn dann ist nur der Teil ein Aprilscherz dass SK Hynix der einzige ist mit zert. 128GB.
Samsung hat den 128GB M393AAG40B40-CPB seit November im Portfolio, da kann ich mir nur schwer vorstellen dass der nicht zertifiziert sein soll. Allerdings ist das auch 3D RAM auf TSV Technik.

@CB
Welcher Hynix Speicher soll das denn sein? 2Gx4 Octal Rank LRDIMM?

EDIT: Habs gefunden, HMABAGL7M4R4N-UL (CL 20 :D )
http://www.skhynix.com/product/filedata/fileDownload.do?seq=6068

Das Samung ist "nur" DDR4-2133, vermutlich deswegen nicht explizit für Broadwell spezifiziert.


EDIT2: @Holt: 64GB, nicht 32GB
 
Zuletzt bearbeitet:

Holt

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
51.921

thanatur

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
481
naja,ok, stimmt ja wohl, hab zu sehr schon auf nen Aprilscherz am morgen gehofft
 
Zuletzt bearbeitet:

h00bi

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
12.420
D

DunklerRabe

Gast
Das, oder die von dir und mir verlinkten PDFs bei SK Hynix, oder die Ankündigung von HP gestern für 128 GB Module für die sowieso schon mit 24 Slots versehenen Server wie z.B. DL380 Gen9, oder oder oder ;)

Fast data transfer with high-speed DRAM in multiple configurations. HPE DDR4 2400 MHz memory is available in a variety of capacities starting at 8GB. For highest performance environments, HPE 128GB LRDIMMs offer extra density that delivers up to 23 percent better performance.
Aber der Fall ist wohl klar, industrieweiter Aprilscherz!!!!!!1111111!!!

Das wir bisher mit 64 GB Modulen bei 1,5 TB RAM für ein Dual Sockel System standen ist den meisten offenbar nicht klar und gemeinsam mit 1. April Paranoia glaubt man das dann offenbar nicht, dass wir jetzt bei 3,0 TB sind dank neuer 128 GB Module :rolleyes:
Die Originalmeldungen sind alle vom 31.03. Ortszeit, wir hätten hier vielleicht besser erst am 02.04. darüber berichten sollen.
 
Zuletzt bearbeitet:

D708

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
1.972
Tendenziell war es immer so, wer viel will, zahlt viel und für Early Adop sowieso.
 

luda

Commander
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
2.898
Aprilscherze sehen in der Presse und in den Medien etwas anders aus. Da kommt noch was plumperes. ;)
 

Ra9n@R0Ck

Ensign
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
176
Also wir haben hier auf der Arbeit seit September zwei Kisten stehen, die 1,5TB RAM haben. Brauchen wir einfach um ueberhaupt ein paar Simulationen fahren zu koennen.
Ich denke es wird nicht lange dauern, bis wir uns eine mit 3TB holen...
 

Shoryuken94

Commodore
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
4.817
Ist doch ziemlich realistisch. 3TB sind mit 128GB Riegeln möglich und wenn man sich den Preis für 64GB DIMMS anguckt, dann erscheinen auch die 4000$ für 128GB nicht so unrealistisch.
 

-Ps-Y-cO-

Commodore
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
4.623
Jup
Quadchannel 4x 128GB sind schon 512
Wer schonmal so nen Serverboard gesehen hat mit 24 DIMM Slots kommt von selbst drauf dass 3TB nun möglich sind

CB würde nicht so nen riesen Tam Tam als Aprilscherz drum machen!
1. Interessiert dieses Thema nur die Wenigsten
2. gibts zuwenig diskussionsgrundlage in diesem Thema weil "niemand" ne Ahnung davon hat
3. Viel zu Aufwendiger Artikel mit "Original" Folien etc. ...

Meine Vermutung... Aprilscherz = AMD Polaris11 ab Mitte April vorbestellbar!
oder irgendwas AMD Vergleichbares... Aufjedenfall wird AMD für den April-Scherz-Zug gerade stehen müssen ^^
 
Top