News Jollas Sailfish OS nach Update nicht mehr Beta

fethomm

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
2.595
Die finnische Smartphone-Schmiede Jolla hat gestern das vierte Update für ihr mobiles Betriebssystem Sailfish OS in Version 1.0.4.20 mit dem Codenamen Ohijärvi freigegeben. Neben Fehlerbereinigungen bringt diese Aktualisierung auch einige neue Funktionen mit.

Zur News: Jollas Sailfish OS nach Update nicht mehr Beta
 

fireblade_xx

Commodore
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
4.725
Weiß jemand was näheres zu den Nexus Images? Mein Nexus 4 wartet schon :D
 

-Ps-Y-cO-

Commodore
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
4.336

CaptainCrazy

Commander
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
2.150
... ?
Jolla is nen Finnisches Start-Up Unternehmen!

(wenns 300€ kosten würde - würd ichs direkt Kaufen!!)
Meinst du jetzt das Smartphone oder das ganze Start-Up? :D

Ich schleiche auch schon länger um das Gerät herum. Für 300 € würde ichs wohl auch mal testen. Für 400 € sollte es wenigstens eine HD-Auflösung (bei 4,3 Zoll) haben. Vielleicht schlage ich beim Nachfolger zu.
 
Zuletzt bearbeitet:

4nt1h3ld

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
280
@tic.tac: gugst du im Sailfish OS [Sammel/InfoThread] nach da findest du Leute die das Jolla besitzen.

Ach ja Jolla Oy ist eine finnische Frima, falls sich jemand hier von den Kommentaren verwirren lässt (und vom Artikel).
 

liquidstyle

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
766
Screen Shot 2014-03-18 at 15.58.51.jpg

Willkommen beim Erdkundeunterricht auf Computerbase ;)

Ontopic: Ich warte sehnsüchtig auf eine Rom für das Nexus 4. Endlich ein OS was wieder vielversprechend aussieht und ohne Bloatware daherkommt (ja, auch wenn es Android Roms ohne GApps gibt - je mehr Alternativen, desto besser)
 
E

eruanno

Gast

KA3AXCTAH

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
350
Und mit der finalen Version geht leider immer noch kein 4G und MMS. Ansonsten für mich das beste Smartphone und OS.
Es gab Gutscheinaktionen, wo man das Jollaphone für um die 360€ bekam, es folgen bestimmt weitere Aktionen.
 

-Ps-Y-cO-

Commodore
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
4.336
dann wenigstens 350€ ...
versteh allgemein nicht wie man VIEL für ein Handy ausgeben kann welches einen den ganzen Tag "Beschattet"
wenn ich mir überlege das einige (auch von euch) für ein iPhone oder nen S4/5 600€+ ausgeben muss ich mir an den Kopf fassen! Fern ab der Realität diese Preise!
 

4nt1h3ld

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
280
Die nächsten Jolla phones werden bestimmt günstiger.
Das ist das erste Phone einer 100 Mann starken Firma. Wer weiß wie viel Zinsen die ihren Kreditgebern erstmal abbezahlen müssen. War ja doch nicht Risikofrei, vorallem nachdem ST-Ericsson aufgelöst wurde und die ohne Chiphersteller mit nem Halbfertigen Produkt dastanden.
Ich geb dir aber Recht das die Leute viel zu viel Geld für Handys ausgeben... die Leistung Heutzutage wird sowieso in den seltensten Fällen wirklich gebraucht.
 
Top